» »

Wie mögen die Frauen den Sex am liebsten?

j{eannIechr7isxtelle hat die Diskussion gestartet


wie sieht das bei euch aus? also ok, ich oute mich hiermit: ja ich liebe es wenn ich gef... werde und dabei mehr passiv bin als aktiv!8-) ja scheisse is halt so aber dafür mega geil. hat damit zu tun da wenn ich mich selber mitbeteilige etc nich so viel empfinde als wie wenn mich jemand in allen stellungen f....

wie siehst bei euch mädels, frauen aus? und wie gehts dabei den männern die vielleicht schweisgebadet dafür richtig schuften müssen? frustration, gleichgültigkeit, nogo? oder einfach nur geil als man die kontrolle zu haben und zu zeigen wer der herr im hause ist! lol ;-D

danke für eure meinung!

Antworten
tiontxch


Wir schuften nicht. Selbst dann nicht, wenn die Dame des Herzens sehr passiv dabei ist. Und warum solllten wir Frustration dabei mit uns rumschleppen? Weil das Mädchen daliegt wie ein Brett?

Sie liegt ja nur dann so passiv herum, wenn es dem Lover nicht gelingt, sie so zu stimulieren, dass sie auch aktiv ins Liebesgeschehen eingreift. Was waren das bisher für Lover, die dich nicht aktivieren konnten oder wollten. Ich weiß nicht recht, auf welcher Seite der Frust da gewesen ist---auf deiner oder auf der deiner Lover.

Auch zur Frage nach der Gleichgültigkeit beim Lover bin ich leicht irritiert. Es kann dem Mann nicht gleichgültig sein, wenn das Mädel beim Liebesakt nicht mitmacht. Wenn er trotzdem dann mit dir rummacht, na ja, dann hat er halt grad einen sexuellen Notstand und er bedient sich deiner. Dann sind mitunter beide " zufrieden".

No go ? Natürlich dann ein Thema, wenn der Mann es gewohnt ist, dass seine Partnerin mitmacht. Wenn sie pasiv rumliegt, kann das bei mir sehr schnell zu einem NO GO führen. Es kommt dann zu einem klaren Laken-Verweis. Verplemper doch nicht meine Zeit mit nen Brett.

Kontrolle haben? Nur phasenweise, wenn es die Situation mal kurz erfordert. Aber ansonsten ohne Kontrolle und ohne Einschränkungen. Herr im Haus?---Du meinst wohl Herr im Bett.--Siehe die Sätze davor.

8-) ;-) 8-)

jAeaninechr[istelxle


ja wie soll i dir des jetzt verdeutlichen? mhm geht schlecht aber ich versuchs!

also mir is es lieber wenn der mann mehr arbeitet wie ich! |-o ja faule sau, is aber so!

mhm ich lieg auch nich wien brett da, sondern ich bin der part der nicht ausübt sondern ausüben lässt und mitmacht, und dadurch dann den ton angibt schnell oder gelassen.. ja i weiss nit ob i des jetzt richtig verständlich machen kann ohne dass es falsch aufgefasst wird!?

nana frustriert bin i überhaupts nit, ja sogar des gegenteil! leider is es manchmal vorzeitig zu ende, und geht halt nit über einmal hinaus! so schauts dann eher aus. hab mehrere orgasmen und bin nass wien schwamm. ;-D

j=eannecheristexlle


und i wollt halt eben nur wissen wies die frauen eben gerne haben! arbeiten sie gemeinsam mit oder sind sie auch gerne bequem und lassen sich begatten ohne dabei aber bitte wie ein brett zu sein, sondern eben total erregt zu sein!

N"eon*göhrxe


ich werde auch gern durch*******! |-o nicht die ganze zeit ich mach auch gerne mal aktiv!! x:)

bis jetzt hat sich mein freund noch nicht beschwert dass er zu viel alleine machen muss und ich denke nicht dass er ein großes problem damit hat dass ich eher passiv bin, beim sex! :-)

VVol%comB80


Ich liebe es auch, meinen Freund bis zur Ekstase zu verwöhnen, das erregt mich jeweils so, dass es auch nicht mehr viel bei mir braucht...

...aber ehrlich gesagt, macht es die Mischung aus...von allem etwas ist immer gut...mal heftig...mal fein und zärtlich... x:) x:) x:) x:)

T4izm x2


Passiv sein heißt doch nicht regungslos wie ein Brett abzuwarten! Wenn die Frau sich rekelt und windet ist sie nicht teilnahmslos.

Sie zeigt ja sehr aktiv, was gefällt oder was sie möchte. Sie übernimmt nur (in dieser Runde) nicht den richtungsweisenden Part.

Damit klarzukommen, dürfte kein Problem darstellen, oder?

GOerbexl


Um mal meine Situation zu schildern.

Bisher war meine Partnerin in der Beziehung sehr aktiv. Das hat mir sehr gefallen. Es war dann auch nicht sonderlich schwer zu wissen, wie sie es am liebsten mag.

Nun hat sich das Blatt gewendet und meine derzeitige Partnerein ist eher passiv. Liegt einfach nur da und lässt mich machen. Ist manchmal schon echt nervig, da man schnell das Gefühl bekommt man(n) würde etwas falsch machen, oder es ist ihr einfach zu langweilig. Vielleicht macht es ihr ja wirklich viel Spaß ??? Keine Ahnung.

Würde mir schon manchmal wünschen, daß sie darüber sprechen würde, oder einfach mal etwas aktiver wäre. Man verliert sonst schnell die Lust...

Aber das hat ja bekanntlich jeder selbst in der Hand. Man sollte über alles sprechen können. Könnte helfen. Wenn es doch nur so einfach wäre. Aber wird sind noch nicht so lange zusammen. Wird sich vielleicht mit der Zeit legen.

Also, an alle Frauen. Zeigt Euren Männern wie Ihr es gerne habt. Traut Euch auch mal den aktiven Part zu übernehmen. Ich kenne keinen Mann, dem das nicht gefallen würde :)^

lNuci'anea_26


ich bin eher aktiv, übernehmen gerne die Initiative und probiere viel aus, meinem Freund gefällts :-).

c$hico-xmst


ich bin eher aktiv, übernehmen gerne die Initiative und probiere viel aus, meinem Freund gefällts

ist denn dein freund jedes mal dabei ???

E6xtrem)spätz<ündxer


ja ich liebe es wenn ich gef... werde und dabei mehr passiv bin als aktiv! ja scheisse is halt so aber dafür mega geil. hat damit zu tun da wenn ich mich selber mitbeteilige etc nich so viel empfinde als wie wenn mich jemand in allen stellungen f...

so ähnlich scheint es meiner Freundin auch zu gehen: sie geht am meisten ab wenn ich sie so richtig durchf***

Das hat nichts mit "steif wie ein Brett daliegen" zu tun. Sondern mit einem sich-ausliefern, sich-fallenlassen, sich-zur-Verfügung-stellen. Wenn sie sich hinkniet und mit ihrem süßen Hintern wackelt in freudiger Erregung, dann aber nach 3-4 heftigen Stößen nicht mehr weiß wie ihr geschieht - DAS hat nichts mit Frustration zu tun und dafür schwitze ich gerne. Denn ja: das ist dann wirklich Sport! Wenn Mann da mit 120 bpM loslegt, braucht man schon ganz schön Power (ok: und Standvermögen *g*). Allerdings wird man dafür auch mit Anblicken, Geräuschen, Gesichtsausdrücken etc belohnt, herrlich x:)

ok, Themenwechsel... Das wird mir gerade zu heiß ;-D

lQucxianax_26


nicht immer...

aber immer öfter :-)

TQim x2


So ähnlich

... habe ich es auch gemeint. Nur nicht so detailgetreu um- und beschrieben!

jfeanKnecmhrist[eille


enn ja: das ist dann wirklich Sport! Wenn Mann da mit 120 bpM loslegt, braucht man schon ganz schön Power (ok: und Standvermögen *g*). Allerdings wird man dafür auch mi

Anblicken, Geräuschen, Gesichtsausdrücken etc belohnt, herrlich

ok, Themenwechsel... Das wird mir gerade zu heiß

hehe, herrlisch!!! genau so empfinde ich das auch!!!

achja, manchmal is mir danach einfach wirklich nur wie ein brett da zu liegen, bitte jetzt nicht falsch verstehen, möchte meinen sex.partner keines blickes würdigen mich von keinen stellungen betüddeln lassen, ihn vollkommen ignorieren, keine anzeichen für erregteheit geben, einfach die augen zu lassen, und wie ein willenloser körper nur daliegen um dann bis zur ohnmacht gef... zu werden! soooo. leider geht das nicht so einfach weil des nicht jeder mann versteht und sich in seiner männlichkeit beinträchtigt fühlt, zu unrecht! schade!:-/

N4admuxc


Naja,...

warum soll Frau nicht ihre Erregung zeigen und sich trotzdem als Objekt missbrauchen lassen gewillt sein. Nicht selten verlangt das Subjekt geradezu danach...

Nadja

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH