» »

Fremdgehen und Betrügen: Wer tut's ohne schlechtes Gewissen?

GTVne(r Kakgtuxs


Ich bin der Kaktus ;-D und die, die mich hier kennen wissen, dass ich bei Frauen chancenlos bin und dass ich keinen Sex mehr habe. Diese kurze Vorstellung ist nötig um den folgenden Text im richtigen Licht zu sehen.

Ich hätte gerne Sex, viel Sex. Mein Horror ist es mich in eine Frau zu verlieben, die - wie viele Frauen - nur maximal 1 Mal pro Woche Sex wollen oder noch seltener. Das würde mir hinten und vorne nicht reichen. Aber was dann machen? Der Sex mit meiner Ex war katastrophal - so schlecht, dass ich froh war, wenn sie wieder ihre Tage hatte und sie mich in Ruhe gelassen hat. Ich habe mich dann nach anderen Frauen umgesehen. Vermutlich würde ich es wieder so machen, wenn ich in einer Partnerschaft nicht das bekomme, was ich brauchen würde.

Und ich würde damit vermutlich meine Partnerschaft zerstören. Shit.

Scheiß Sex >:(

Gniha76


...immer neue Ausreden fürs Fremdgehen das ist sooooooooooo schwach!

Das ist mehr als eine Ausrede: Ignoranz wird früher oder später mit Fremdgehen "bestraft" - ganz ohne schlechtes Gewissen. Wobei "bestraft" nicht der richtige Ausdruck ist, weil für mich die Bestrafung nicht wirklich das Motiv wäre, sondern eben meine ganz natürlichen Bedürfnisse.

Aber das sage ich auch von Anfang an, seit ich das Problem kenne. Mein Partner kennt diese Einstellung und kann damit so oder so umgehen. *:)

RListrextto


Der Sex mit meiner Ex war katastrophal - so schlecht, dass ich froh war, wenn sie wieder ihre Tage hatte und sie mich in Ruhe gelassen hat

AUA!! Ich hoffe, das war ein Scherz...

GKrünerV Kakxtus


Ristretto,

nein - leider nicht. Um ehrlich zu sein war dieses desaströse Sex-Leben einer der Gründe weshalb ich mich von ihr getrennt hatte. Mir war damals auch klar, dass ich wohl nie wieder eine Freundin kriegen würde (was sich auch bewahrheitet hat). Trotzdem war die Trennung richtig.

Aber egal. Ich bin eigentlich GEGEN Fremdgehen, finde es gemein. Trotzdem würde ich es mit der falschen Partnerin wohl selbst versuchen und dafür schäme ich mich :°(

Rci#strextto


@Kaktus

Du solltest dich nicht schämen... Sondern das Buch "Positiv denken" lesen *:)

LEamalexin


@ grüner kaktus

wie kannst du dir so sicher sein, dass du nie wieder eine freundin finden wirst? war die exfreundin nur aus mitlied mit dir zusammen?

EGhemauligeJr NutzZer (#B115x906)


ausreden und gründe sind unterschiedliche dinge. gründe gibt es für alles und viele gründe sind in einem neutralen feld nachvollziehbar. je weiter der horizont eines menschen ist (sowohl emotional, als auch was seine erfahrungen und vorstellungskraft angeht), desto eher kann er die gründe einer andere person nachvollziehen.

eine andere sache sind ausreden, ausreden im forum gibt es eh kaum... vor wem denn? ausreden braucht man, wenn jemandem eine erklärung SCHULDIG ist. hier ist es doch völlig egal, ob Helena (beispielsweise) meint, dass Unschuldi falsch handelt oder sonst was... es spielt im realen leben absolut keine rolle :-/

es spielt nur dann eine rolle, wenn (wie ich bereits schrieb), man mit sich selbst nicht einverstanden ist.

G*rüncer Kak*tuxs


Lamalein, das ist eine lange Geschichte. Sie war 26 Jahre alt, aber vom geistigen her maximal 11 Jahre. Zwar war sie extrem hübsch, aber halt ein Kind im Körper einer Erwachsenen. Entsprechend einer 11-Jährigen hat sie sich dann auch in jeder Hinsicht verhalten :-(

Sie mochte mich einfach weil ich der erste Mann gewesen bin, der sie fair behandelt hat.

Trotzdem hätte ich sie jederzeit betrogen und das ist deshalb nicht in Ordnung, weil ich selbst nicht betrogen werden möchte und mein Motto ist: Was Du nicht willst das man Dir tu, das füg auch keinem Andern zu.

FXeinfdühklig


Wie im Ausgangsposting ja schon klar...

...wird, soll die Moral aussenvor gelassen werden, aber das ist ja genau der Punkt. Wie bitte kann man denn die Moral beiseite schieben? Wenn ich ein Köter bin und mal hier und mal da rummache, klar dann schert mich die Moral net!

Man kann es drehen und wenden wie man will, bevor ich fremdgehe mache ich schluss ! ! !

FUeinOf{ühlxig


Möchte mich...

...an dieser Stelle für die drastische Wortwahl entschuldigen!

Der Sinn jedoch bleibt vollständig!

GFrüneTr Kxaktus


bevor ich fremdgehe mache ich schluss

Ja, das wäre wohl die ideale Vorgangsweise. Aber die Theorie hat leider oft nicht viel mit der Praxis zu tun und die, die am lautesten schreien sind meist die, die es am Ärgsten treiben. Wobei ich aber hoffe, dass Du es schaffst wirklich so konsequent zu sein, wie Du hier schreibst.

Ich war auch so, bin aber - siehe oben - mittlerweile vorsichtiger geworden. Denn wie heißt es in der Bibel:

"Wer ohne Schuld ist werfe den ersten Stein"

FPeinffüphlig


*lach* Kollege Kaktus..

...Du hast in den letzten 4 Wochen sicher mehr Sex gehabt als ich in den kompletten letzten 5 Jahren, my dear! Glaub mir, viel hat auch mit der Auffassung von "Treue" zu tun, was mich dahin bewegt keine Beziehung einzugehen. Sex ohne Beziehung ist es nicht mein Ding.

Garünenr Kxaktus


Ich hatte seit über 2 Jahren keinen Sex mehr.......

LXamalemixn


@ kaktus

danke für die kurze einführung. aber mir ist trotzdem nicht klar, warum du dann keine weitere freundin haben wirst? weil sich keine "normale" frau für dich interessieren würde?

G[rüner[ Kaxktus


Lama,

Ja, so in etwa. Ich hab das in den diversen Threads schon lang und breit erklärt und möchte das hier vermeiden. Die kurze Vorstellung war aber notwendig um meine Position zu diesem Thema zu verdeutlichen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH