» »

Vergewaltigungsfantasie

ircMaruus


Doch das gibt's

Soweit ich weiss gibt es Fälle, wo Männer vergewaltigt wurden.

Ich kann zwar keine Quellen nennen, doch kann ich mich erinnern,

dass ich mal sowas ähnliches wie ein psychologisches Gutachten gelesen habe, dass vor Gericht bei einem derartigen Prozess Anwendung gefunden hatte.

Im Übrigen könnte Frau ja auch mir einem Cockring oder so ähnlich eine Errektion "erleichtern". Ich denke wenn er nicht impotent ist, wird sich da früher oder später schon was tun...

Ausserdem: Ist es euch etwa noch nie passiert, dass ihr einen Ständer bekommen habt, obwohl ihr mit der Frau, die versucht hat

eucht anzumachen nie im Leben Sex haben wollen würdet ???

Also ich hatte das schon mal...

rtu:nix


eine vergewaltigung..

.. kann auch bestehen, wenn man(n) keinen staender hat.

Brlganubaexr


Hmmmmmm

ich stelle mir das auch geil vor! Bin etwas über 200cm gross, 103kg schwer, austrainiert und werde im Park überwältigt und vergewaltigt von nem süssen kleinen Zuckerpüppchen.Danach schleppe ich mich erschöpft zur Polizei erstatte Anzeige und lande vermutlich in der Irrenanstalt.Ihr habt Ideen ;-D

H"omuer


jo suddenly

das denke ich auch. Denkt mal an all die vergewaltigten Frauen. Viele haben diese Fantasie wie Du Engländer, hatten sich es dann auch manuell besorgt bei dem Gedanken, aber wenn Du dann real vergewaltigt wirst, sieht der "Spaß" dann anders aus. Ich kann mir nicht vorstellen, daß Frau dabei feucht wird......

Sorry, meine Damen, daß ich das jetzt so in den Raum stelle, jedwede Vergewaltigung ist ein Greuel für die/den Betroffenen. Sicher, das ausgeliefert sein hat seinen Reiz, aber nicht das ekelhafte "Gebrauchen" und das widerliche "Sich nehmen was ich brauch und danach wegwerfen", deswegen sind es Fantasien und werden es bleiben, weil sie nicht ausgelebt werden (zum Glück). Kurt hat es treffend formuliert.

dJer E@ngpländser


hey

Ich hab solche Fantasien nich, das war Michael-K

ZQidm


Blaubaer

das ist irgendwie das Interessante an dieser Sache, daß es so extrem unwahrscheinlich ist, von einer Frau vergewaltigt zu werden. (Oder täusche ich mich?)

H5omexr


sorry,

Engländer, hatte mich vertan...net böse sein....okay?

studde@nl6y


naja

es ist eben eine lieblingsphantasie von männern von einer fremden supertollen frau "vergewaltigt" zu werden.

ich denke lotto spielen ist erfolgreicher als auf diese möglichkeit zu warten 8-)

I[GSYM,N 17x m


Eine Vergewaltigung ist theoretisch schon möglich. @Homer : Ausserdem denke ich schon das Frauen bei einer wirklichen Vergewaltigung feucht werden können, auch wenn sie es nicht wollen. Hast doch bestimmt auch schon nen Ständer bekommen wenn du es nicht wolltest.

Realistisch ist dies jedoch nicht, aus den schon genannten Gründen da die Frau in der Phantasie nätürlich attraktiv war und,und,und...

Im Übrigen gibt es "sexuellen Missbrauch an Kindern und Jugendlichen" der auch von Frauen praktiziert wird. Ich weiss die Zahl in Prozent nicht mehr, aber es war sicher ein kleiner Bruchteil von den Fällen die Männer verursachen.

HAome(r


Also IGSM

nat. bekomme ich ungewollt einen Ständer. Aber ich bezweifle dies bei einer Vergewaltigung. Ob Frauen tatsächlich feucht werden wenn sie vergewaltigt werden.....ich wünsche keinem Menschen das es mal passiert.

Einem Menschen gegen seinen Willen was anzutun...furchtbarer Gedanke.

LHittqlePrincXess8x65


Hi

Vielleicht ist hier der Begriff "Vergewaltigung" nicht so der richtige für das, was Mann(Frau) sich in seinen Fantasien wünscht.

Ich denke der Unterschied zwischen dem Verbrechen und der sexuellen Fantasie, liegt wohl daran, das Mann oder Frau von einem Unbekannten, wohl kaum zärtlich sondern brutal zum Geschlechtsverkehr gezwungen wird.

Bei der gewünschten Fabtasie, träumt man erst mal von jemanden der einem sympathisch ist (wer will schon von jemand vergewaltigt werden den man nicht riechen kann!?).

Es gehört viel Vetrauen, Sympathie und Achtung dazu, wenn man sich "vergewaltigen" lässt. Was wohl beim Verbrechen auch nicht der Fall ist!

Lange habe ich mich für meine Fantasien geschämt und dachte, ich wäre wohl nicht so ganz "normal"!

Doch durch das Forum habe ich gemerkt, dass ich da gar nicht so alleine da stehe.

Ich träume von der Fantasie, von dem Menschen den ich liebe, überwältigt zu werden, wann und wo ich gerade bin, wehrlos ausgeliefert zu sein und langsam zärtlich "verführt" zu werden, bis ich es selber will!

SoabiBnxe


@R

Das von Dir benutzte Wort "vergewohltätigt" ist der vielleicht übelste Euphemismus schlechthin und blanke Verhöhnung aller vergewaltigten Frauen. Das ist Dir, wie ich aus dem übrigen Text ersehe, sicher nicht bewußt, vielleicht denkst Du nur, einen tollen Witz gemacht zu haben; es sieht mir ganz danach aus. Deinen Beitrag bewerte ich daher – sowie die Foren-Software wieder einwandfrei funktioniert – mit "beleidigend". Nichts gegen Vergewaltigungsphantasien, wie etwa LittlePrincess sie formuliert; ich habe sie selbst, lebe sie hin und wieder in einer seit vielen Jahren stabilen Partnerschaft gern aus und habe eine Menge Spaß dabei. Aber in "Vergewaltigung" steckt "Gewalt", zum Wohle der Frau geschieht sie nicht.

R+iemenlfaust


@ Sabine

Hallo Sabine du hast mich total missverstanden :-o

Ich dachte wir reden hier von FANTASIEN :-) und eine Fantasie tut nicht weh. Dass eine echte Vergewaltigung nicht schön ist glaube ich klar. Stell ich mir nur so vor, hab ich noch nie gemacht und will ich auch nie machen. Logisch oder ?! Statistisch werden vermutlich mehr Frauen wie Männer vergewaltigt, aber es könnte auch umgedreht sein und dann ist dass für den Mann bestimmt auch nicht schön. Der Sex ist dabei nicht das Schlimmste denk ich mir. Aber die Angst vor Gewalt! :-o deshalb heisst es ja auch Vergewaltigung.

Was ICH geschrieben habe wahr was ganz andres! Mit einer echten V. hatte ich nichts zu tun! Ich bin noch Jungmann und ich STELLE MIR GERNE VOR wie eine wildfremde Frau mich anfällt und wild zureitet. nenn es Verführung das klingt nicht so gewaltig oder Entjungferung (gibts dass für Männer ?) So hatte ich es gemeint. Für MICH wäre es eine Wohltat wenn die FRAU die Initiatieve ergreift und mich zum Mann macht.

Ist das okay für dich oder meinst du ich bin ein "Würstchen" ? >Muss der Mann immer stark sein ? Ich glaube die Vergewaltiger sind die eigentlichen armen Würstchen. (jetzt psychologisch gesehen) Wie siehst du das ?

Als Jum kann ich da natürlich nur diskutieren, ich weiss pornos sind auch nur Fantasie (da gefällt es den Frauen am Ende immer wenn sie vergewaltigt werden aber es sind ja auch nur Schauspielerinnen)

SCabixne


@R

Das liest sich schon ganz anders. So richtig nett! So nett, daß ich Dich bitten würde, Dich registrieren zu lassen. Hat nur Vorteile. Und Dr. Schüller freut sich über jede vernünftige Stimme hier. Das mit dem Bewertungsklick hat sich selbstverständlich erledigt. "Aufbauend" oder "amüsant" würde ich aber auch nicht gerade wählen.

An der Korrektheit meiner Darstellung ändern Deine netten Worte nichts. Auch bist Du ja immer noch im selben Grundirrtum befangen. Aber das kriegen wir schon noch. Dein letzter Beitrag war, was den Versuch der Rechtfertigung angeht, widerlegt, bevor Du ihn geschrieben hast. Es gibt nur eine Logik. Und Sprache ist im Kern streng logisch, wie eine mathematische Gleichung.

Mit virtuellem Kussi...

u8nregis=trier_tSCHANDxE


....du bist so grenzenlos prollig, das ist echt unfassbar.

mit vielen aussagen hast du recht, aber ich glaube, du bist echt eine der unsympatischsten figuren, die mir je im netz begegnet sind....

und, ja, ich bin nicht registriert, bin ich zwar, weiss mein password grad nur nicht, feige?

Lächerlich.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH