» »

Club der Orgasmuslosen

0/0Li:nxa00


Phantasielos bin ich bestimmt nicht, meine Phantasien erregen mich nur einfach nicht. Für meine Freundin ist der Sex ja trotzdem geil, nur für mich halt nicht so. Aber Spaß hab ich trotzdem.

zRuppxa


katja, keine ahnung warum man vortäuscht. aber in diesem faden, macht das glaub auch niemand. also nicht thema der diskussion ;-)

zur zeit bin ich gerade an ideen interessiert, wie man sein kopfkino ausbauen kann ;-)

MRyLuifeUncxut


Ich auch, ich hätt gern heiße Gedanken...

yZe+-ye


naja zuppa, im prinzip setzt ja das kopfkino schon ein wenn der partner einen vl etwas hinhalten will und um eine sehr lustvolle stelle nur herumstreicht, sie aber nie berührt. dann steigt (vl nicht bei allen) die erregung, man stellt sich immer wieder vor wie toll es sein wird wenn er die stelle dann gleich berührt, aber er lässt sich noch zeit, und die erregung steigert sich immer noch mehr. diese erregung geht ja eigentlich auch von der vorstellung aus

KGatjaxvx87


schon mal ein erotisches (!!!) buch gelesen?

M(yLisfeUjncxut


Ja, Katja, mahc ich öfter, macht mich auch geil, stell mir das dann bildlich vor, aber freie Gedanken hab ich davon nicht....

MryLifenUncuxt


Das ist ja, was ich eben sagte, dadurch wird es "vorgelebt" aber eigene Kreativität ist dadurch nicht gegeben.

y8e-ye


dann mach doch mal das buch zu an einer erotischen stelle und versuch die situation weiterzuspinnen, wie könnte es weitergehen?

MGyLife)Uncxut


Stimmt, könnte ich mal versuchen...ich bezweifle allerdings, dass mir ds ein erotisches Gefühl beschert...aber unversucht lasse ich ds nicht...

RZeutlKinxger


Hey Lina, Kopfkino ist der Unterschied zwischen Phantasie und Realität - das hat auch etwas mit Tabus zu tun. Nun, da wir wissen, dass es Dinge gibt, die wir uns bisher nicht vorzustellen wagten, entwickelt unser Kopfkino ein Eigenleben. Ja warum eigentlich nicht lass doch einfach dieses Eigenleben stattfinden - vergiss die Tabus - lass deinen Phantasien, die jeder hat, einfach freien Lauf - deine Freundin wird es dir danken.

0a0Linfa00


Ja warum eigentlich nicht lass doch einfach dieses Eigenleben stattfinden - vergiss die Tabus - lass deinen Phantasien, die jeder hat, einfach freien Lauf - deine Freundin wird es dir danken.

Mein Kopfkino wird ja nicht durch bestimmte Tabus gestoppt, es geht einzig und allein darum, dass ich mich nicht mehr darauf einlassen kann wie geil unbd toll und schön gewisse Dinge sein können, seitdem ich weiß, dass sie sich bei mir nicht so anfühlen. Ich kann mir einfach dieses Geilheitsgefühl nicht vorstellne, weil ich es nie erlebt habe.

Und was hat meine Freundin damit zu tun? Die hat doch Lust und Orgasmen.

y7e-Ayxe


naja, wenn deine freundin dir was schönes bereiten kann würde sie sich darüber mit sicherheit auch freuen

0(0LiWna00


naja, wenn deine freundin dir was schönes bereiten kann würde sie sich darüber mit sicherheit auch freuen

Das hat doch nichts mit meinem Kopfkino zu tun...

yYe-ye


falls dir das kopfkino dabei helfen würde schon

0 0L/inax00


Meine Freundin merkt doch aber keinen Unterschied dabei, sie kann ja meine Gedanken nicht lesen. ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH