» »

Club der Orgasmuslosen

Pkrioxns


@ 00Lina00

Nur einen bringt auf Dauer auch nichts - Normalität ist da wohl sinnvoll anzusteuern - so (nur mal wenigstens einen haben zu wollen), setzt Du Dich nur unter Druck - SO wird das dann erst recht nix! @:)

0:0Linxa00


Das ist mir schon klar.

P/rUionxs


Dann brfrei Dich von diesem "wenigstens ein Mal"-Gedanken und geh auf die Reise in/an Deinen Körper ... :)*

Qpuin/tus


Aber wem erzähle ich das? Wenn es für Dich eh nur eine Art von Orgasmus gibt!?

Mir brauchst du das auch nicht zu erzählen, denn ich hab inzwischen meinen Horizont in Sachen Orgasmus erweitert. Du meinst ja immer noch das SB der Schlüssel dazu ist. Ich weiß inzwischen das dem nicht immer so ist.

Mir kommts vor, als bist du total drauf fixiert, das es immer SB sein muss, um seinen Körper kennenzulernen. Aber naja wenns für dich der Stein der Weisen ist, bitte schön, immer schön weiter selbstbefriedigen.

W"andzelsterxn


Und was ist wenns nicht geht ;-D ?

Ich finds eher total abtörnend mich selbst zu befriedigen. War ich vorher noch geil und schön feucht bin ich nach kurzer Zeit trocken wenn ichs versuche, und die Geilheit ist auch meistens weg und wenn nicht bin ich halt frustriert :=o

E>llik[a


Also ich bin eine der Personen die alleine kommt aber nicht mit dem Partner.

Und ja ich komme wenn er in mir steckt und ich dann hand anlege.

Aber das ist 1. das dauert verdammt lange bis ich komme und 2. mir vergeht die Lust total schnell und es ist echt zum kotzen da zu liegen und an sich rumzurubbeln.

Und für die Stellungen wo ich an mir selber rumspiele während er stößt brauch ich nen schlanken Kerl, weil ich selbst ne Kuh bin o.O FInd sowas erst mal.

AUßerdem will ich mich beim Sex nicht ständig anstrengen müssen... das einzige was ich will einfach ohne Probleme mit ihm zu kommen.

Aber ich bin jetzt eh Single und Affären frei also werd ichs wohl sowieso ohne aushalten.

Ist bestimmt noch keiner dran gestorben.

PCri(oxns


das einzige was ich will einfach ohne Probleme mit ihm zu kommen.

Leider ist das Leben kein Wunschkonzert! :°_

PGrio(ns


@ Quintus

Mir kommts vor, als bist du total drauf fixiert, das es immer SB sein muss, um seinen Körper kennenzulernen.

Nenn' mir eine andere Möglichkeit, seinen eigenen Körper und dessen Reaktionen am Besten und in aller Ruhe (ohne Ablenkung und Stöhrunge) kennen zu lernen - und dann (quasi als "Ausbaustufe") diese Körper-Reaktionen lernen zu steuern um damit nie geahnte Dimensionen der Lust und Geilheit zu erreichen ???

Nebenbei:

Aber naja wenns für dich der Stein der Weisen ist, bitte schön, immer schön weiter selbstbefriedigen.

Diese Sticheleien kannste Dir klemmen! :(v

G\änseblQümlexin


Um auch meine Geschichte nochmal aufzurollen, sobal mein Freund in mir steckt bringt es mir nichts, handanzulegen, weil meine Klit dann wie ausgeschaltet ist..

Kenn ich irgendwie auch wenn es "ausgeschaltet" nicht trifft

EQllmikZa


Hm ich würde eher sogar sagen das meine KLit wenn er in mir ist übereizt ist hm.. naja ist wohl bei jedem anders nur der gewünschte Effekt tritt nicht auf.

ajbbyfrxeak


Also ich gehöre auch zu der gattung die zwar bei der sb kommen kann, allerdings nicht beim sex.

Wobei man bei mir dazu sagen muss, dass die orgasmen, die ich bei der sb erlebe allerhöchstens abgeschwächte varianten sind. Früher hatte ich damit garkein Problem. mittlerweile schaffe ich es vielleicht einbmal pro halbjahr einen "richtigen" orgasmus zu bekommen.

Beim Sex fühl ich mich allerdings viel besser als bei der sb, das einzieg was da noch fehlt ist eben der orgasmus, aber ich denke da muss ich einfach weiter probieren. Wobei in meinem fall der sex schon so gut ist, dass es mir zumindest dabei ziemlich egal ist ob ich nun komme oder nicht.

Q`uiDnxtus


Nenn' mir eine andere Möglichkeit, seinen eigenen Körper und dessen Reaktionen am Besten und in aller Ruhe (ohne Ablenkung und Stöhrunge) kennen zu lernen - und dann (quasi als "Ausbaustufe") diese Körper-Reaktionen lernen zu steuern um damit nie geahnte Dimensionen der Lust und Geilheit zu erreichen

Wer redet denn davon, das man seinen eigenen Körper immer erkunden muss?

Wenn man das gemeinsam mit seinem Partner entdeckt ists genauso reizvoll. Du gehst immer noch davon aus, das man es selbst machen muss. Und ich sag immer noch, das dem nicht so ist.

Diese Sticheleien kannste Dir klemmen!

Ich stichel nicht, ich sag nur wie es nunmal ist. Du bist doch drauf fixiert, das es Frau immer erst mal selbst entdecken sollte. Kannst ja mal deine Beiträge im Faden nochmal in Ruhe durchlesen. Da kommt mindestens einmal pro Post das Wort "selbst entdecken", "selbstbefriedigen" usw. vor.

Kommt es mir so vor, oder merkst du nicht das es der Mehrheit der Frauen hier im Faden nix bringt, wenn sie es sich selbst machen?

PprioHns


Wer redet denn davon, das man seinen eigenen Körper immer erkunden muss?

Ohne daß man sich selber kennt, kann man schlecht dem Partner sagen, was man will und wie man's braucht. Zusammen kann man sicher auch auch vieles entdecken, aber die "Grundlagenforschung" geht eben besser, wenn man allein und eben ungestört ist ...

Du gehst immer noch davon aus, das man es selbst machen muss. Und ich sag immer noch, das dem nicht so ist.

Dem steht aber als Argument entgegen, daß die Frauen, die es sich selber machen und weniger Problem haben, einen Orgasmus zu bekommen - und sei es zumindest "nur" bei der SB! Die Frauen, die keine SB machen, haben nicht einmal den "kleinen" Orgasmus einer SB - haben also nicht einmal eine Ahnung davon, was sie BEIM Sex eigentlich erreichen wollen! :|N

P/rioxns


Ich stichel nicht, ich sag nur wie es nunmal ist.

DEIN letzer Beitrag war einfach unter der Gürtellinie! :(v

Du bist doch drauf fixiert, das es Frau immer erst mal selbst entdecken sollte. Kannst ja mal deine Beiträge im Faden nochmal in Ruhe durchlesen. Da kommt mindestens einmal pro Post das Wort "selbst entdecken", "selbstbefriedigen" usw. vor.

Es ist nun einmal so, wie ich oben schon geschrieben habe, daß man sich und seine Reaktione eben am Besten allein kennen lernt! Glaub's, oder laß es bleiben!

Kommt es mir so vor, oder merkst du nicht das es der Mehrheit der Frauen hier im Faden nix bringt, wenn sie es sich selbst machen?

Nur einigen bringt die SB nichts - viele haben durchaus Orgasmen bei der SB! Und diese wissen zumindest, wovon sie reden. Wer keine muße hat, zu suchen, braucht auch nicht zu jammern, daß er nichts findet. Sorry, aber wie gesagt, hält sich da mein "Mitleid" in Grenzen! zzz

z$uppxa


Prions, jetzt ist dann mal gut. Wir brauchen hier kein Mitleid! >:(

Wenn du nichts mehr anzufügen hast ausser, dass wir alle unbedingt SB machen müssen, um uns kennenzulernen, dann kann ich persönlich auf deine Beiträge verzichten...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH