» »

Club der Orgasmuslosen

Q>uinAtuAs


Naja ne Bluttransfusion wäre nicht übel. Aber was, wenn du dadurch zum Sexmonster wirst? ;-D ;-)

P8rionxs


und wir sind zu dem schluss gekommen, dass es wichtig ist, aber dass man das nicht unbedingt willkürlich steuern kann.

Natürlich kann man die Atmung steuern - ebenso, wie man im Grunde (wenn man sich und seine Reaktionen wirklich kennt!) ganz ohne dazu tun kommen kann ... :=o

PtrioLns


Ach und zur Atmung, ich halte immer die Atmung an, wenn ich kurz davor bin...

Ja, das kenne ich auch und funktioniert :)z

MkyL>ifee#Uncxut


Ja jen, ich hab das gesehen. Ich wollt's trotzdem nur nochmal betonen, dass es dem Zwecke wirklich NICHt gedient hat.. den Fall hatten wir hiernämlich auch schon, dass jemand angegangen wurde, weil er kommt und das erzählt... ;-D *:) @:)

P5rioWnBs


später dann den Finger ganz eingeführt und nach oben hin massiert.....und ich bin gekommen, MIT Finger in mir. Ich weiß nicht, ob das nun durch den G-Punkt kam oder doch vom Kitzler, weil er die Handinnenfläche darauf liegen hatte.

Das ist oftmals eine gute Kombination und auch "Strategie" - erst den Kitzler und dann zum G-Punkt vorarbeiten. Sofort auf den G-Punkt empfinden viele Frauen als zu heftig. Von daher erst mal am Kitzler und Eingang "vorglühen" und dann zum "Hot-Spot". Hier kann man dann auch gut noch mit dem Kitzler unterstützen, oder in Richtung Po gehen. Viele Frauen empfinden eine vaginale Reizung in Kombination mit einer analen als besonders gewinnbringend (auch anal mit klitoral).

Kleiner Trick: wenn man(n) seine Hand flach mit der Handfläche auf den Venushügel legt und dann über die Klitoris in die Vagina eindringt - mit Mittel- und Ringfinger und diese dann quasi in Richtung seiner eigenen Handfläche anwinkelt, die noch auf der Klitoris ruht, trifft er mit ziemlich 100%iger Sicherheit den G-Punkt. Mach er nun mit den beiden Fingern in der Vagina einen Art "Winkbewegung" reizt er nahezu optimal den G-Punkt und zusätzlich kann er mit dem Handballen außen Druck und Reibung auf die Klitoris ausüben ... :-x Als i-Punkt könnte nun noch die 2. Hand zum Po kommen ... x:)

QVuinxtus


den Fall hatten wir hiernämlich auch schon, dass jemand angegangen wurde, weil er kommt und das erzählt...

Nana, immer ruhig mit den jungen Pferden!;-D

Bringt doch nix, wenn man sich wegen sowas die Schädeldecke einschlägt!8-)

P~rioxns


den Fall hatten wir hiernämlich auch schon, dass jemand angegangen wurde, weil er kommt und das erzählt...

Man kann doch nur davon lernen und dann selber profitieren ... @:)

M0yLifePUnc9uxt


Ich bin ganz ruhig...sollte nicht falsch interpretiert werden, meine Aussagen...:)

Q uintxus


Nönö, ich glaubs dir schon!:-)

Wobei mit ner Axt inner Hand würdest du wohl auch ziemlich interessant aussehen!;-D

jlen19x90


Man kann doch nur davon lernen und dann selber profitieren

Und wie ???

(ich war auch ganz ruhig ... muss ja auch nich immer alles gleich so hochgepusht werden hier ne ;-) )

J5udelldudexl


zum atmen: ich bin auch eine die den atem anhält bevor sie kommt. aber jeder wie ers braucht. beim hecheln krieg ich nur eingeschlafene extremitäten...

P"r#ionxs


Und wie

Indem man zuhört, was die anderen schreiben und da für sich draus lernt - nachmacht ...

jRen1z990


und da für sich draus lernt - nachmacht ...

Darf ich ehrlich sein? Das ist totaler Schwachsinn. Nur weil es der einen Frau so gefällt und sie dadurch einen Orgasmus erlangt heißt das noch lange nicht dass das mir auch nur ansatzweise Spaß macht bzw gefällt ;-) schonmal darüber nachgedacht, dass frauen anders empfinden und andere sachen toll finden ;-) ?

Pdri3onxs


@ jen1990

Natürlich, aber es macht Hoffnung und diese kann einen beflügeln, bzw. anregen ... Schon mal darüber nachgedacht? %-|

0V0L~ina0H0


Hoffnung? Ich find das frustriert eher...

Und zum Thema von anderen lernen: Ich weiß wie man es macht, ich kann Frauen zum Orgasmus bringen, nur eben nicht mich selbst. An der Technik liegt das sicher nicht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH