» »

Club der Orgasmuslosen

QjuintVus


ur, weil ich Dir nicht 100%ig zustimme und eben nicht meine, man könne ALLES aussitzen, bzw. NUR mit dem Partner zu einem Orgasmus kommen!?

Du verdrehst ja einem nur die Worte im Mund!%-|

Von Aussitzen war bei mir nie die Rede, und das mit dem Partner war auch in einem anderen Zusammenhang. Nur im Gegensatz zu dir Prions bin ich nicht versessen drauf, rumzupredigen das SB der Schlüssel wäre. Mir scheint es eh so, als wärst du total auf SB fixiert.

Puribonxs


Quatsch - es geht mir auch nicht um die SB als Solche, sondern darum, sich und seine Reaktionen kennen zu lernen und dann steuern zu können! Sicher geht dies auch mit dem Partner, allerdings ist es eben oftmals auch so, daß der Partner da störend wirkt (u.a. Erwartungshaltung - eigene UND die des Gegenüber!).

Auch das habe ich hier schon zig mal geschrieben - einfach mal lesen, bevor man rumtönt! %-|

Pdr7ionxs


Mir scheint es eh so, als wärst du total auf SB fixiert.

%-|

Ich habe lediglich geschrieben, daß SB ein gutes und legitimes "Mittel" ist, sich ganz in RUHE und OHNE Ablenkung mit sich selbst und eben seinen ganz eigenen Reaktionen zu beschäftigen ...

Qsu[intus


Sicher geht dies auch mit dem Partner, allerdings ist es eben oftmals auch so, daß der Partner da störend wirkt

Du gehst immer wieder davon aus das der Partner sich negativ auswirkt. Ist aber nicht so. Ich lass der Frau alle Zeit der Welt, um sich zu entspannen und so. Und das wurde bisher auch nicht als störend empfunden.

Von daher solltest du mal die Sache lockerer angehen. Nicht immer ist der Partner ein Klotz am Bein.

DGer kle;ineG Prinz


fakt ist mal eines, prions: du tauchst in fäden auf, okkupierst sie regelrecht und diskutierst diese fäden regelmäßig mit einer nicht zu überbietenden penetranz zu tode.

wenn du diesem faden was gutes tun möchtest, dann zieh dich zurück, lass die, die sich austauschen möchten das tun und mach selbst einen faden auf, wenn du ein problem, eine fragestellung, auf DEINE weise diskutieren möchtest!

J7udelpd7udxel


ich sag das ungern, aber:

PRIONS DU NERVST!!!

scheinbar verstehst dus nicht, wenn mans versucht freundlich zu erklären.

G'änseblCümxlein


Ich werd gehen, mir ist es zu doof geworden *:) *:) *:)

Wünsch euch noch viel Spaß beim hm "diskutieren" oder wie auch immer ihr es nennen wollt

0E0sLinaa0x0


Was ist denn hier los??

M`ae8x2


Lina, Prions und Quintus können sich nicht einigen, wie man(n) eine Frau am Besten zum O bringt. %-|

Und die Frauen selbst stören hier wohl nur. :-o

0X0Linax00


Danke.

G änseb$llümlegin


Danke aber ich habe besseres zu tun, als mich selbst zu bemitleiden ;-)

[Bezieht sich auf zwischenzeitlich gelöschte Beiträge]

Ich hab schließlich trotzdem ein schönes Leben (aber das glaubst du ja nicht ;-D )

G;ä5nseb"lümleGin


ICH habe den Faden eröffnet Aber ich habe keine Lust hier rumzustreiten ;-)

[Bezieht sich auf einen weiteren zwischenzeitlich gelöschten Beitrag]

Genauso wenig, wie ich mir unterstellen lasse, ich würde mich nur selbst bemitleiden. Für mich hat sich das Thema erledigt, ich werde dran arbeiten, aber das kann ich allein, ohne die Ratschläge, die mir nicht helfen. Deshalb halt ich mich nun raus! Euch noch viel Spaß und Erfolg

PRrionxs


Schade, mich hätte der Austausch interessiert (lerne auch gern Neues) - allerdings nicht mit "DAS bringt mir nix" o.ä., wie es hier doch des Öfteren fiel ...

G[änsdebQlümlexin


Naja, man kann hier was lesen, man kann es ausprobieren und dann kann man sehr wohl sagen "Das bring mir nix" Das ist doch bei Männern nicht anders! Eine gewisse Prozentzahl haben die Brustwarzen als erogene Zone, dem Rest "bringt ES nichts" das ist sogar wissenschaftlich bewiesen, dass da nicht jeder gleich drauf reagiert (nur so als Beispiel)

060LinGa00


Schade, mich hätte der Austausch interessiert (lerne auch gern Neues) - allerdings nicht mit "DAS bringt mir nix" o.ä., wie es hier doch des Öfteren fiel ...

Aber wenn es nun mal so ist, kann man das doch wohl auch sagen. Besser als gar kein Feedback zu geben.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH