» »

Club der Orgasmuslosen

MUyLifetUn[cut


Ich biete mich an ;-D

Q6uintuxs


Das Angebot nehm ich doch glatt dankbar an ;-D

E|llikxa


Also ich hab schon paar mal mit meiner Mutter versucht darüber zu reden.

Ey die wollt weg laufen, weil der das so unangenehm war...^^

Die will davon nix hören und nix sehen.

Hab der das mal gesagt mit den Orgasmusproblemen.. die meinte nur drauf komisch das du dafür trozdem ein sehr ausgeprägtes Sexualleben hast.....

Arrrrghhh..... was soll man darauf noch atnworten?

j~en@1990


yeah die Nacht heute war ja endlich mal wieder ein Lichtblick, dass sich doch noch etwas verbessern könnte =)

MMyLifme~UncuDt


Juhu!! Weiter so!! :) @:)

jXenQ1999x0


:-)

GBä7nseblüm`leixn


:-)

MjyLifAeUncxut


ERzähl doch mal? Wenn du magst:D

Q/uintxus


Glückwunsch Jen!:)* :)*

LOuFnxy


juhuuu :)^ @:)

s>chu2bi{dubidxu


Ich würde hier auch gerne etwas loswerden, was mich heute Morgen sehr beschäftigt, weswegen ich aber nicht unbedingt irgendwen anrufen will... :=o

Ich bin 25 und noch Jungfrau, hat sich irgendwie nie ergeben. SB hat mir nie so richtig was gegeben, zwar ein nettes Gefühl, hab aber immer nach ein paar Minuten schon die Lust verloren. Sooo toll hat es sich halt doch nicht angefühlt. Zum Orgasmus bin ich also nie gekommen, auch nie in die Nähe dessen, was alles immer als so außergewöhnlich und großartig beschreiben.

Jetzt habe ich einen Mann kennengelernt, den ich wirklich toll finde - und der mich auch toll findet (beides zusammen kam in der Vergangenheit so gut wie nie vor). Wir haben uns geküsst und ich könnte mir vorstellen, dass ich auch bald bereit bin für mehr. Letzte Nacht habe ich an ihn gedacht, daran, wie es sein könnte, und zum ersten Mal in meinem Leben konnte ich wirklich mein "Hirn abschalten" und mich voll und ganz fallen lassen. Nach einiger Zeit (eine halbe Stunde vielleicht?) hatte ich dann den ersten Orgasmus meines Lebens, mit 25... und mich hat ein regelrechter Heulkrampf überkommen. Es hat mich richtig geschüttelt vor Weinen, eine echte Erlösung irgendwie; ich weiß gar nicht, wie ich das beschreiben soll. Hätte nicht gedacht, dass es so krass sein könnte, und vor allem, dass es so plötzlich ganz von alleine funktionieren kann...

Das wollte ich nur mal loswerden, aber vielleicht zeigt diese kleine Geschichte ja auch der einen oder anderen unter euch, dass Wunder geschehen können. :)z

Phrioxns


@ schubidubidu

Meine herzlichen Glückwunsch. @:)

Wünsche Dir auch mit Deinem neuen Freund ebenso losgelößte Erlebnisse - im, aber auch außerhalb des Bettes. Aber schraub Deine Erwartungen beim Sex nicht zu hoch - laß es einfach laufen, wie bei der SB :-)

G!äJnsebl%ümXlein


Das ist doch schön :-) :-) :-)

Aber da du es ja vorher nie wirklich versucht hattest...hm... naja, vielleicht trifft mich trotzdem mal so ein Wunder...

P1riRonxs


@ Gänseblümlein

Was machst Du denn anders?

GjänseEblüm lexin


Naja ich betreibe schon länger SB, hatte auch schon Sex.... und sie hat ja praktisch nie wirklich versucht, immer nur ein bisschen. Und dann hats eben geklappt, als sie mal mehr als ein bisschen gemacht hat. Wahrscheinlich lags am Gedanken an den neuen Freund.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH