» »

Club der Orgasmuslosen

P rionxs


Und wie soll's jetzt Eurer Meinung nach weiter gehen?

Qduint[us


Es wird so weitergehen wie bisher auch.

Quantensprünge sollte man nicht erwarten. Im Grunde hat man so viele Tipps gegeben, das irgendeins von denen halt passen wird. Ist zwar salopp gesagt, trifft aber oft den Kern.

ztupqpxa


dann ist das Thema wohl erschöpft und wir können den Faden ruhen lassen, bis sich was neues ereignet unter den Betroffenen. Besser als das ständige gestreite...

hab ich doch schon geschrieben. Manchmal muss man etwas auch ruhen lassen. Man kann ein Thema auch tot diskutieren. Ich habe momentan auch keine spezifische Frage. Ich weiss woran ich arbeiten kann und wo ich einfach warten muss. Das genügt doch.

Nochmals klar und deutlich: ich habe keine Fragen (mehr), die ich mit euch dreien diskutieren möchte!

z7up{pa


Quintus hat's auf den Punkt getroffen...

QCuintFus


Nochmals klar und deutlich: ich habe keine Fragen (mehr), die ich mit euch dreien diskutieren möchte!

Nochmals klar und deutlich von mir: Ich hab auch keine Tipps o. ä. mehr, die ich dir geben könnte!

zjupxpa


ich weiss ;-)

P3r)io~nxs


Tipps o.ä. habe ich auch keine mehr - darum ging es auch gar nicht wirklich! Es ging um grundsätzliche Einstellungen ... und deren Veränderungen.

Ich würde gern irgendwie teilhaben wollen an dem "Werden" ... - weil es mich interessiert. :)*

j4en19x90


Interesse ist wohl nicht das, wonach hier gefragt ist,oder?

Ich schreibe hier ja schon seit einigen Monaten und es hat nichts geholfen. Bin damit ja auch nicht die einzige.

Und jetzt haben wir ja alle klar und deutlich gesagt dass die einen keine Tipps mehr haben, und die anderen keine Tipps mehr wollen. Ist doch alles klar gesagt. Wenn jemand Hilfe braucht kann er ja danach fragen, oder?

P6r9ionxs


Interesse ist wohl nicht das, wonach hier gefragt ist,oder?

Euer Schicksal und Euer Werden interessiert mich ... :-)

j+eRn19x90


Och , wie süß.

Plrio=ns


Wirklich interessant, daß sie Leute mit einem offensichtlichen Problem, über Menschen, die sich dafür und für dessen Behebung interessieren, veralbern!? :-/

Dber kle>ineu Prxinz


soo süß x:)

MVyLhifeU&ncxut


Ich kann dazu nur nochmals sagen, dass ich nach wie vor FROH bin, dass hier auch Menschen schreiben, die Erfahrung und vor allem ERFOLG haben.

MIR hat das nämlich was gebracht. Durch Gespräche mit Menschen, die die gleiche "Maschinerie" und Technik und die Probleme dazu haben, die es aber geschafft haben, das zu ändern, habe ich mir etwas anschauen können.

Wenn man sich von vorneherein dagegen verschließt und garnicht erst irgendwelche Ideen und Varianten zulässt, um sie auszuprobieren, dann kann man auch nicht mehr weiterhelfen.

Auch wenn mir die Wortwahl von Prions und Hexe nicht immer gefallen, was aber Geschmackssache und Ansichtesdifferenzen sind, bin ich ihnen und Quintus dankbar, dass sie sich hier beteilligen.

Wenn aber die Überschrift so genau genommen werden soll "Club der OrgasmusLOSEN" muss man halt nen Faden eröffnen, der da heißt: "Club der Orgasmuslosen und derer, die ihnen helfen möchten":D

j0en19x90


MIR hat das nämlich was gebracht.

Na,das ist doch super :-) :)^ Und,ist dein Problem jetzt gelöst?

Wenn man sich von vorneherein dagegen verschließt und garnicht erst irgendwelche Ideen und Varianten zulässt, um sie auszuprobieren, dann kann man auch nicht mehr weiterhelfen.

So hat sich hier aber niemand verhalten ;-)

PSrIioxns


Wenn man sich von vorneherein dagegen verschließt und garnicht erst irgendwelche Ideen und Varianten zulässt, um sie auszuprobieren, dann kann man auch nicht mehr weiterhelfen.

So hat sich hier aber niemand verhalten

So hört und fühlte es sich HIER aber oftmals an ... :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH