» »

Club der Orgasmuslosen

Sqantilie


Dann müsst ihr dem ganzen vielleicht Zeit geben, ich denke irgendwann wird es schon klappen, war bei mir ja auch so. Aber komisch ist es schon va wenn der kerl immer das Gefühl hat man hat keinen Spaß daran, bloß weil man nicht kommt...

Jaudel$dude_l


och mein kerl weiß dass ich meinen spaß hab :D

ich geb dem ganzen ja auch zeit. was anderes kann ich ja auch nich machen *g* ich vertrau drauf dass es schon irgendwann passieren wird!

LiittlexSS


Ich hatte früher mal ein Problem mit sowas. Hab mich nackt oft geschämt weil ich mir "da" nicht so gefalle,aber damit hab ich jetzt kein Problem mehr,also auch nicht mit Sex im hellen...ect.

Ich hab es inzwischen auch mal wieder selber versucht,hat aber nicht geklappt.

Hat jemand von euch schon mal das Buch "Ich komme wann ich will" oder "Stöhnst du noch oder kommst du schon" gelesen? Wenn ja was hat es euch gebracht? Werd mir mal eins von denen zulegen.

zKuUppa


ich hab das buch "ich komme, wann ich will" gelesen. hat mir überhaupt nix gebracht. in diesem buch geht es darum, dass man zu seiner sexualität stehen soll... dass man anspruch hat auf erfüllung... tips wie, dass man solange man keinen orgasmus hat den gv möglichst weglassen soll, haben mir das buch völlig unsympathisch gemacht. für mich ist der gv, der "höhepunkt" an sich (der weg ist das ziel...) es werden übungen vorgegeben und man soll erst weitermachen, wenn man einen orgasmus erreicht hat. aber wenn man keinen bekommt... *grml*

das buch ist meiner meinung nach für frauen gedacht, die sexuell eher verklemmt sind oder aufgewachsen sind mit vielen sexuellen tabus... und vor allem für frauen, die nicht beim gv kommen sonst aber schon...

das andere buch kenne ich nicht.

L:ittl[eSxS


Hm, das hört sich ja nicht so toll an... Bei Amazon hat eine Frau geschrieben,dass sie mit Hilfe des Buches mit 30.Jahren ihren ersten O hatte... aber denk ich werd mal das andere lesen...

z~uppa


vielleicht, hat jemand das buch positiver in erinnerung... andere ???

berichte, wenn das andere gut ist! *:)

LSittl;eSxS


Das Buch ist gut. Ganz hab ich es noch nicht gelesen. Einen Orgasmus hatte ich noch nicht. Da sind verschiedene Gründe aufgeführt wieso man nicht zum O kommt und dazu auch die Abhilfe, aber irgendwie finde ich den Grund nicht,der zu mir passt :-/

Mein Freund hat mich vor ein paar Tagen mal auf eine ganz andere Idee gebracht... Er meinte vielleicht kann ich ja im Schlaf kommen, da denkt man ja auch über nix nach. Also dass er mich befriedigt wenn ich schlafe... Komische Vorstellung irgendwie aber ich werds mal ausprobieren.

Hat das wer von euch schon mal probiert?

Lg

JKudel~dudxel


ich bin aufgewacht...

ich finds schon cool so aufzuwachen, aber ich glaub nich, dass du weiterschläfst bis du kommst. aber ein versuchs is es sicher wert, aber nur wenn du das wirklich willst und nich hinterher das gefühl hast ausgenutzt worden zu sein!

M\aus`ilemin88


Ich hab beide Bücher gelesen, aber gebracht hats nichts ;-)

Toa/gedxieb


*lacht*

Hey, weil ich Euren Faden wieder mal aus den Augenwinkeln seh, hab ich mal zurückgeblättert, weil ich das vage Gefühl hatte...

Jetzt wären wir fünf eigentlich ein nettes Grüppchen.

Aber so recht Stimmung kommt ja hier nicht auf.

Mädels, einfach so vom Hallo-Sagen bekommt Ihr sicher keinen...

Ich pack's dann wieder.

Glück auf,

Joe

...und richtig - ich war Premierengast hier.

Sagt mal, seid Ihr jetzt in den 4 (vier) Monaten immer noch nicht weiter?

Wow.

Trotzdem - nicht den Mut verlieren!

Joe

JHudeTldEudel


*augenroll*

es gibt frauen die haben ihr ganzes leben lang keinen O... und wir sollens in n paar wochen lernen?

das braucht halt seine zeit, wenns irgendwann mal klappen soll! Man is schon über den geringsten Fortschritt glücklich, jedoch baut das dann wieder druck auf und man kommt doch nicht näher ans ziel. so is es zumindest bei mir...

@ mädels:

ihr seid super, nicht stressen lassen!!! :)^

z'upxpa


@Judeldudel

Man is schon über den geringsten Fortschritt glücklich, jedoch baut das dann wieder druck auf und man kommt doch nicht näher ans ziel.

Habe ich bei mir auch schon beobachtet. Bin ich irgendwie etwas weiter gekommen, denke ich sogleich, dann klappts wohl bald... und schon wieder hat man einen gewissen Druck... Finde ich unheimlich schwer, das abzuschalten.

@ Tagedieb:

Dein Kommentar war jetzt eher unpassend. Wenn man schon sein ganzes Leben lang keinen Orgasmus bekommen hatte, warum genau in diesen 4 Monaten?? Wichtig ist ja, dass wir uns nicht unter Druck gesetzt fühlen dürfen, aber dies suggeriert deine Aussage genau...

k8uckSucksbltume


@ zuppa,

im buch "ich komme wann ich will" geht die autorin irgendwie davon aus, dass frauen sowieso zum orgasmus kommen nur sieht sie eben die schwierigkeitgemeinsam mit einem mann zum orgasmus zu kommen.

dieser punkt hat mich auch gestört, also die annahme, dass ja jede frau in der lage wäre sich selbst zum orgasmus bringen zu können. :-/

ich selber bin ja auch erst einige jahre nach meinem sexuellen "start" das erste mal zum orgasmus gekommen, deswegen weiß ich auch aus eigener erfahrung, dass diese grundannahme der autorin einfach falsch ist.

zZuppa


@kuckucksblume

dito!

*:)

Q u~intWuxs


Mal ne Frage in die Runde..

Hab ihr schon mal versucht, euch klitoral beim Sex zu stimulieren? Kenn das nämlich von einigen Frauen, die das gleiche Problem, also keinen Orgasmus beim Sex, haben.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH