» »

Club der Orgasmuslosen

JIuderldudexl


Knapp unter 18.

Also denkt ihr Jungs einfach dass das Problem sich mit der Zeit vllt einfach irgendwann gibt??

@Kurt

Also es is ja nich so, dass ich jetzt auf nen O beim Sex zuarbeiten würde, aber es is meißt so, dass ich beim Sex mindestens 3 mal das gefühl hab, dass es gleich soweit sein könnte.

Kannst dir vielleicht vorstellen, dass einen irgendwann ziemlich nervt, und anstrengend is es zudem auch noch verdammt. Wenn ich dann noch mithelfen muss (ja hab ich schon gemacht) dann kann ich zwar kommen, aber meißt hab ich dann überhaupt keine kraft mehr dazu, weils einfach zu anstrengend is.

Also irgendwie gehts halt nich so wie ichs gern hätte.

Aber vielleicht löst sich das problem ja auch mit der Zeit.

Ach und du meintest ja, dass sie beim lecken so abgehen würde. Das is bei mir leider auch nich der fall, früher schon, war ja auch das einzige mal dass ich beim "sex" gekommen bin, also der einzige O den er verursacht hat. Aber mittlerweile find ichs nur noch schön, und angenehm, aber kommen könnte ich niemals davon. vielleicht bin ich auch so eine die es lieber wie Mama-Meici-Juli2006 schon gesagt hat, lieber härter und schneller wollen....

Ich lass mich einfach überraschen obs irgendwann mal von alleine passiert.

j+akkyi


Gesell ich mich mal auch dazu ...

früher hatte ich nie einen ...

mit der Erfahrung mit dem eigenen Körper sowie Selbstbewusstsein kam dann mal der eine oder andere

... nach Wechsel der Geschlechtspartner (keine eingefahrenen Alten (Möchtegern-)Könner sondern "experementierfreudiges, attraktives Jungvolk"), Konkreten Ansagen und Selbst-Handanlegen klappts immer besser *:)

Aber Spaß macht es so oder so mit dem richtigen Partner ... :=o ;-D

V-alesntinax83


... nach Wechsel der Geschlechtspartner (keine eingefahrenen Alten (Möchtegern-) Könner sondern "experementierfreudiges, attraktives Jungvolk"),

Du meinst daran könnte es liegen? ;-D

rzeg%o-l9oge


so als allgemeine frage:

Wie siehts denn aus wenn ihr ANgetrunken seid. könnte mir vorstellen, dass man durch einen leichten schwipps sich besser auf die eigenen gefühle einlassen kann und weniger denkt. denken ist - so meine erfahrung - oft ein problem beim sex. hab auch schon die erfahrung gemacht dass eine frau erst mehr aus sich rausgekommen ist nachdem sie angetrunken sex hatte. will hier nicht alkohol verherrlichen - will nur die aphrodisierende wirkung von alkohol hervorheben.

t9urn|beutel-0veCrge>ssxer


hi mädels

endlich mal ein vernünftiger tread :)^

da sitz man gern drin und fühlt sich wohl, auch wenn man schon mal den einen oder anderen O hinter sich gebracht hat ;-D

J|udeldu6dexl


@ turnbeutel-vergesser

schön dass du dich hier wohlfühlst. 8-)

@rego-loge

hmm ich könnte mir gut vorstellen dass das klappen könnte...

Vielleicht sollte ich das mal ausprobieren. Das letzte mal dass ich angetrunken sex hatte is sicher schon 8/9 monate her.

N versuch wärs ja wert!

Vbalendti]na8x3


hab auch schon die erfahrung gemacht dass eine frau erst mehr aus sich rausgekommen ist nachdem sie angetrunken sex hatte. will hier nicht alkohol verherrlichen - will nur die aphrodisierende wirkung von alkohol hervorheben.

Das mag sein aber auf Dauer sicher keine Lösung. Ich denke nicht, dass dieses Problem dadurch gelöst wird. Oder man trinkt halt jedes Mal zwei Gläser Wein bevor es zur Sache geht...

r@ego-/l?oge


ich meinte es eher als einmalige hilfestellung. ich hab die erfahrung gemacht, dass frauen nur einmal bewusst einen orgasmus erleben müssen um diesen immer wieder zu bekommen.

E(ffcLhe%n88


*:)

Huhu, ich bin auch dabei.

Bin langsam auch ziemlich frustriert, dass es einfach nicht klappen will... :-(

Und wir haben schon soo viel probiert...

LG :)*

Juude2ldudxel


Effchen

nich frustriert sein *tröst*

das hilft leider nicht wirklich...

ich weiß das klingt einfacher als es ist, aber ich beherrsch mich dann auch immer, nich enttäuscht zu sein, oder so.

Eiffch^en8x8


Die 80er, insbesondere der Jahrgang 88 scheinen unter keinem guten Stern gestanden zu haben. Ich hab mal auf die Profile geguckt, alles achtziger und davon mehrere 88.

Prinzipiell bekomm ich ja einen Orgasmus, aber nicht beim Sex (und mit Sex mein ich nicht nur den GV)...

Das frustet dann schon. Umso mehr aber, wenn man kurz davor ist (was noch nicht so oft vor kam) und aus mir nicht begreiflichen Grund fällt sämtliche Erregung auf einmal ab... alles weg... Das ist einfach nur frustrierend... :(v :°(

LG

J}udelqdudxel


Effchen da haste wohl recht bin auch ne 80er!

Also bei mir is es ganz genauso, also ich weiß wovon ich spreche. Aber verzagen hilft da leider nicht.

Irgendwie beneide ich dann schon fast die die noch nie nen O hatten... (das soll jetzt bitte nich falsch rüberkommen) aber da weiß man ja noch gar nicht was einem fehlt, bzw kommt wohl auch noch nich an den punkt wo eigentlich dann ein O kommen müsste, bei uns aber nicht kommt. :°_

jeolzlitxy


und ich bin in 3 tagen 19? also ich würde sagen es sind schon alle eher jung hier!

f$ind yme aggaxin


Hier muss ich jetzt auch mal meinen Senf dazu geben ;-D

Ich darf mich auch zu den Orgasmuslosen zählen. Früher, bei meinem Exfreund (nachdem er mir ausgiebigst erzählt hat, ich wäre die erste, bei ders nich klappt.. sicher ;-D) hab ich mich deswegen regelrecht fertig gemacht und mich als was krankes, minderwertiges gefühlt. Ihr könnt euch denken, dass das nich gerade zur Lösung des Problems beitrug *g*

Mittlerweile - aber auch noch nicht sehr lange, vielleicht zwei, drei Monate - hab ich zu dem Thema eine ganz lockere Einstellung. Ich weiss, dass ich körperlich dazu in der Lage bin, zu kommen und dass ichs mir machen kann, wenn ichs brauch - was will ich denn mehr? Ich kann es!

Bei meinem Freund klappt das jedoch mit gar nichts. Wir sind aber auch erst 3 Monate zusammen und für mich ist ein Orgasmus das intimste, was ich mit einem Menschen teilen kann und mache mich deswegen auch nicht verrückt. Wenns mit mir selbst klappt, klappts irgendwann auch mit ihm - schliesslich *kann* ich ja kommen. Ist für mich eine relativ einfache Gleichung: Ich alleine schaffe es. Ich alleine würde es nicht schaffen, wenn er dabei ist. Warum? Genau, weil ich ihm dafür noch nicht genug vertraue. Wenn ich irgendwann mal in seiner Gegenwart kommen kann, dann, weil ich ihm vertraue und mich 100% fallen lassen kann (und wir vielleicht die richtige technik gefunden haben - schliesslich mags jede frau anders!). Aus diesem Blickwinkel betrachtet ist die Orgasmusfrage für mich kein problem mehr - wenn ich ihm nämlich nicht irgndwann 100% vertrauen kann, dann stimmt auch irgendwas an der Beziehung nicht, ebenso, wenn er mir druck macht. Ich bin sicher, dass das ganze irgendwann noch kommen (haha, welch wortspiel ;-D) wird (schliesslich hab ich mal den harten Umstieg von Dusche auf Hand geschafft, und glaubt mir, das ist ein mieses Stück Arbeit, weil es zwei völlig verschiedene Arten der Stimulation sind ;-)).

Aber abgesehen von diesen ganzen Sachen ist der Sex mit ihm auch so für mich schön. Ich hab meine eigene Lust noch nie so intensiv gefühlt und mich so gut fallen lassen können (für meine Verhältnisse - und es wird von mal zu mal besser!). Und genau das ist für mich tausend mal mehr wert als ein orgasmus... :)*

J}udel%dudxel


find me again

Ich finde du hast ne echt tolle einstellung dem thema gegenüber! :)^

Ich kann es auch! *freu*

In seiner Gegenwart ist das eigentlich auch kein Problem. Deswegen frage ich mich, wieso es beim sex nicht geht, bzw auch nicht, wenn er mich fingert oder sonstiges...

Der sex ist trotzdem sensationell. Ich fühl mich total wohl, kann mich auch echt gehn lassen. Es kam sogar schon vor dass ich danach vor glück geheult hab... *seufz* :p>

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH