» »

Club der Orgasmuslosen

S|hebla1985


geht doch, jen ;-D Die Tonart macht's, die hier beim schreiben aber fehlt, da legt man dann manchmal Zickerei rein, wo keine ist o:) sorry @:) @:) @:)

J}uJdselrdudel


ich hab übrigens auch schon in nem post vorher geschrieben, dass ich mich für sie freue und eben trotzdem neidisch bin.

j?enL199x0


ich weiß echt nicht weiter.

gestern. er und ich mal wieder im Bett ;-D . dieses Mal war es so perfekt! Ich war vollkommen entspannt. Meine Granken waren vollkommen bei der Sache. Ich habe mich wirklich super wohl gefühlt. Er hat mich überall sehr oft angefasst, und er hat es auch schön gemacht. Aber nichts. Garnichts. Ich verstehe das nicht :-(

Gestern hätte es passieren müssen,alles war genau richtig ich wüsste wirklich nicht was wir hätten anders machen sollen... höchstens dass er vielleicht noch ein bisschen länger "kann" aber ich habe auch so nicht sonderlich viel gespürt... ich bin verzweifelt .... es hätte klappen müssen... ich weiß nicht mehr weiter :°(

k,iw~-xwi


hi jen1990,

tut mir leid, wenn ich mich hier in euer team einmische, gehöre auch halb zu eurem Club (orgasmus ja, aber nur mit vibrator, biem sex keine chance).

ich hab nicht die ganzen 56 seiten des threads gelesen. aber klappt es denn bei dir mit der selbstbefriedigung?? Kommst du dabei zu einem Orgasmus ???

Ich verfolge nämlich gerade diese Theorie: Ich versuche meinen Liebsten zu erklären woran ich dabei denke und was genau mich daran so geil macht. Und wenn wir solch eine Situation wie sie in meinem Kopf ist hinzaubern können, dann klappt es eventuell doch.

nun gut das ist bisher nur theorie. Ich hab es auch nicht sonderlich eilig. Ich liebe den Sex und hab mich damit schon längst abgefunden, dass ich eben keinen Orgasmus beim Sex kriege. Ist für mich nicht sonderlich schlimm.

JNudelxduxdel


hmm das is doch schonmal ein guter ansatz, vllt klappts ja bei dir so.

bei mir würd das nich helfen, denn ich denke bei sb eigentlich nie an irgendwas, sondern genieße einfach nur die berührungen... das tu ich beim sex auch und ich schrabbe meines erachtens so oft am O vorbei, dass es echt nervig ist. spaß hab ich aber trotzdem noch dran, und das sollte man auch sonst wirds wohl nie klappen.

0n0LiWna]0x0


Ich hatte heute Nacht mal wieder einen Traum in dem ich so richtig geil war, dachte echt "wenn sie mich jetzt leckt, wird's bestimmt was" Leider bin ich dann aufgewacht. Ich versteh das nicht, warum kann ich im Traum solche Gefühle entwickeln und wenn ich wach bin ist da gar nichts!?

SUhUeb8a19Q85


HEy ihr.

@ Jen

ich hatte auch etwas ähnliches gestern....hatten totaaaaal schönen Sex und irgendwas war anders... ich konnt richtig gut genießen, irgendwie hat sich da auch was ganz anders angefühlt, sodass ich dachte, wenn wir jetzt genau sooo weitermachen, könnte es was geben (man weiß das ja nie genau, weil man nicht weiß WELCHES Gefühl einen DORTHIN bringt), und dann PENG, obwohl wir nichts anders gemacht haben, war das Gefühl weg... :-| Aber ich war nicht sehr enttäuscht irgednwie, ich versuch ds jetzt eher so zu sehen, vielleicht kommts ja nochmal...und nicht "scheisse, wieder nix"... glaub das bringt einen echt nicht weiter...

@ lina

was ist denn in dem Traum vorgefallen? Kannst du das, was du dort tust, und was mit dir gemacht wird nicht irgendwie "nachspielen"? Weißt, was ich mein?

lg an euch :)*

z<uppxa


@ lina:

das einzige was mir dazu einfällt. im traum fehlt die kontrolle von dir. das könnte der unterschied sein. ich habe während dem sex mit meinem freund oder auch bei sb kaum sexuelle fantasien. ich versuche es manchmal, aber es klappt selten. aber ich hatte auch schon solche träume, die ich total geil fand. aber danach war nichts mehr davon übrig...

0O0Li na00


was ist denn in dem Traum vorgefallen? Kannst du das, was du dort tust, und was mit dir gemacht wird nicht irgendwie "nachspielen"? Weißt, was ich mein?

Es war gar nichts besonderes, wir lagen einfach auf dem Bett und ich war kurz davor sie oral zu befriedigen und der Gedanke daran hat ich dann anscheinend sehr erregt.

Das passiert mir häufiger mal, dass ich im Traum in solchen Situationen erregt werde, es kribbelt dann zwischen den Beinen und ich hab das Gefühl, es wird feucht und ich will unbedingt Sex haben. Ich wache allerdings immer kurz vorher oder gleich nach dem ersten Kontakt auf. Manchmal spür ich dann kurz danach (also beim Aufwachen) auch noch ein leichten Kribbeln , was allerdings schnell verfliegt.

Nachspielen funktioniert aber leider nicht, denn sie Sachen sie mich im Traum erregen bewirken im Wachzustand rein gar nichts. Ich finde es zwar sehr schön meine Freundin oral zu verwöhnen, aber bei mir tut sich dabei trotzdem nichts.

im traum fehlt die kontrolle von dir.

Das wird es wohl sein, nur weiß ich nicht wie ich es abstellen sollte.

Ausserdem brauche ich im Traum ja nicht die reale Stimulation, es fühlt sich ja alleine dadurch gut an, dass ich träume berührt zu werden. Wenn ich allerdings wirklich angefasst werde lenkt das irgendwie von der (mentalen) Erregung ab. Fantasien funktionieren bei mir also nicht, selbst wenn ich es mal schaffe, mich auf eine bestimmte Fantasie zu konzentrieren.

k8iw-xwi


ihr könnt bei SB die phantasie aus dem Spiel lassen?

Bei mir geht das gar nicht. Wenn ich nicht an irgendeine sexuelle Phantasie denke dann denke ich "Ich muss noch Hundefutter kaufen. Der laden ist nur bis 7 geöffnet!" oder "ob die waschmaschine schon fertig ist?"...dann kann der vibrator da weiterbrummen, aber ohne phantasie kann ich mich wirklich nicht darauf konzentrieren.

Ich werd sehr leicht abgelenkt. Doch mit dem richtigen Kopfkino komm ich bei SB sehr schnell.

@ Sheba1985

eventuell hat genau dieser gedanke "es könnte was werden" dazu geführt dass es auf einmal weg war. Versuch mal nicht daran zu denken, dich einfach fallen zu lassen. (ich weiß ist leichter gesagt als getan)

wünsche euch allen noch weiterhin viel spaß bei der suche und denkt daran der weg ist das ziel. also sehts nicht so verbissen. :)*

0w0LiJna*00


Bei mir geht das gar nicht. Wenn ich nicht an irgendeine sexuelle Phantasie denke dann denke ich "Ich muss noch Hundefutter kaufen. Der laden ist nur bis 7 geöffnet!" oder "ob die waschmaschine schon fertig ist?"...dann kann der vibrator da weiterbrummen, aber ohne phantasie kann ich mich wirklich nicht darauf konzentrieren.

Ich werd sehr leicht abgelenkt. Doch mit dem richtigen Kopfkino komm ich bei SB sehr schnell.

Das ist bei mir auch so, das ist auch sicher einer der Gründe, warum das mit der SB bei mir nicht klappt, ich komm halt gar nicht in Stimmung. Aber wie gesagt, sobald ich den Vib an meine Klit halte lenkt mich das von meinen Fantasien ab und ich kann an nichts "geiles" mehr denken.

kaiw-xwi


@ 00Lina00

das ist bie mir genauso. Wenn ich versuche auch beim Sex an Phantasien zu denken, lenkt mich der eigentlich Sex auch vollkommen ab.

Ist ja dann auch nicht Sinn der Sache wenn ich ihn vollkommen ignoriere um mich auf meine Phantasie zu konzentrieren. Ich will versuchen das irgendwie in Einklang zu bringen.

Da es bei dir jedoch keine konkreten sexuellen Phantasien sind, sondern nur diese geträumte gefühl wird das in deiner situation wohl nicht klappen.

Gibt es denn nichts was dich erregt und ihr noch nicht ausprobiert habt??

zcuppa


Bei mir geht das gar nicht. Wenn ich nicht an irgendeine sexuelle Phantasie denke dann denke ich "Ich muss noch Hundefutter kaufen. Der laden ist nur bis 7 geöffnet!" oder "ob die waschmaschine schon fertig ist?"...dann kann der vibrator da weiterbrummen, aber ohne phantasie kann ich mich wirklich nicht darauf konzentrieren.

so gehts mir ja auch. ich kann schon versuchen zwanghaft irgendwelche phantasien entstehen zu lassen. aber das bringt nichts, weil es nicht von alleine geht. das ist wie wenn ich eine geschichte schreiben müsste und keine idee dazu habe... und da ich also kein kopfkino habe, ausser mal an den letzten sex oder so zu denken, wandern meine gedanken auch bei sb immer woanders hin. (ich komme bei sb und beim sex nicht)

kWiwB-wi


@ zuppa

hast du es mal mit Pornos probiert? Auf dauer sollten diese nicht die eigene Phantasie ersetzen, jedoch können sie anregungen geben und durch den zusätzlichen visuellen reiz ist die wahrscheinlichkeit abgelenkt zu werden relativ gering.

ansonsten kann ich auch erotische literatur sehr empfehlen. dies jedoch eher um in die richtige stimmung zu kommen, und nicht während der SB befriedigung geeignet.. ;-)

das ist wie wenn ich eine geschichte schreiben müsste und keine idee dazu habe... und da ich also kein kopfkino habe, ausser mal an den letzten sex oder so zu denken

hast du den keine sexuellen Wünsche die ihr noch nicht ausgelebt habt? irgendetwas was du schon immer gern erleben wolltest? Es kann auch sehr realitätsfern sein!

ich habe auch phantasien die mich bei der SB sehr anturnen, die ich jedoch in realiät nie erleben möchte.

Sfhebba19x85


@ kiwi

Ich hab wirklich an nichts gedacht... ich hab zwischendurch nur mal aus mir rausgesgt "oh bitte":D, da war der Wunsch schon kurz da, eben weil das GEfühl auf einmal da war..aber danach hab ich das einfach nur noch genossen, ohne mir zu wünschen, dass es DAS ist..und es hielt auch noch an....

zu allem..ich hab auch recht wenig sexuelle Kreativität... und WÜnsche und Vorstellungen und so...bei der SB könnt ich sogar kommen, WENN Ich an die Wäsche denk..ich brauch da nichtmal nen Kopf-Reiz... komisch.. doof!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH