» »

Club der Orgasmuslosen

Q-uintxus


Naja, ob Betäubungsmittel da hilfreich sind?? :-/

Da nimmt man ja quasi nix wahr. :-(

Spheba61985


Zuppa, ja genau, mit Alkohol klappts bei mir auch viel besser. Alles unbefangener, ungezwungener, ich bin tabuloser und denke wirklich nicht sehr viel darübr nach, was grad passiert... Aber zu viel trinke ich auch nicht, ich hasse dieses Schwindelgefühl und so, das ist für mich absolut unangenehm...Dabei würde glaub ich ein gutes angeheitert-sein reichen, um sich ein wenig mehr fallenzulassen.

Ich hatte grad folgendes Gespräch:

Was sagen eure Partner eigentlich dazu, das ihr keinen Orgasmus kriegt?

Quintus

Ich: JA, Schatz, was denkst du da eigentlich von?

Er: Och muss ich mir da jetzt so richtig Gedanken drum machen? (Als wärs grad zu heiß zum nachdenken).

Ich: Schade, dass das Thema dich SO anstrengt :(

Er: Naja, natürlich fänd ichs schöner, wenn du kommst.

Tolle Unterhaltung, was?

DAnn hab ichihm gesagt, dass ich finde, dass er sich auch zu wenig Mühe macht, mich nicht mal von vorn bis hinten richtig dick verwöhnt.. Wennn ER nicht kommen würde, würde ich mir den Arsch aufreißen, hab ich gesagt....;)

Naja, Quintessenz: es liegt an MIR, dass ICH es UNS nicht mal schön mach mit Musik und so... ICh will ihn ja nicht zwingen, so ne romantische Scheisse abzuziehen...dann denk ich wieder nur nach, ob er es so auch genießen kann und es nicht nur macht, weil ICH das so will.. Schade einfach, dass so wenig kommt.....hach!

Sohe,ba19x85


@ Quintus

Eben das ist es ja, du nimmst deine GEdankenwelt nicht wahr....Gefühle aber natürlich wohl!! Kopf ist aus, Körper ist an...

Qouixntus


Sheba

Der Dialog mit deinem Partner klingt irgendwie echt nicht so berauschend. :-/ Also ich weiß nicht, ich wäre schon ziemlich baff, nach so nem Satz!:°_

SaheSbaN19x85


Ja, ich find's auch nich toll...dass ich mich da nicht sooo wohlfühl beim Sex ist klar, oder?

QCuDint\us


Klar ich versteh das schon. Vielleicht wäre ein bisschen Verständnis seinerseits für deine Situation echt nicht übel. Kommunikation kann oft sehr hilfreich sein, um Hemmungen abzubauen.

S,heba{198x5


JA mir fehlt das auf mich eingehen und die Einfühlsamkeit schon sehr... Ich find unseren Sex echt schön und toll, aber ich muss mich wirklich aufraffen...

Q1ui7ntxus


Sicher, denn wenn man eine leicht gestörte Kommunikation hat und dann versucht Intimität zu erzeugen ist das nicht sehr einfach.

Man kann zwar Intimität zerreden, in dem man jeden Stein umdreht, aber auf die Bedürfnisse der Partnerin einzugehen und Verständnis find ich, gehört zu den Grundfesten einer Beziehung.

J~udeldoudexl


schön dass der faden jetzt wieder eine andere richtung gefunden hat!

zum alkohol. hab das einmal gemacht als ich ordentlich angetrunken war sex gehabt, das war zwar gefühlsintensiver, aber genutzt hats nix! und irgendwie muss man da echt aufpassen, sonst wird einem ganz schnell schlecht *g*

SGheb#a198x5


Also Mädelz, Vorrat an Asti kaufen und jeden Abend 2 Gläser rin!!!

QBuinrtuxs


Bei mir wirkt sich Alkohol negativ auf die Libido aus, d.h. die Lust ist weg. :-/

Scheb4a198x5


Ihr Männer sauft ja auch immer SO über'n Durst, dass sich da nix mehr regen kann!!! ;-) @:)

J>udeldyudexl


also mein freund is einer von denen die dann noch viel geiler sind wie sonst, und das is fast unaushaltbar ^^ nur wenn er völlig übern durst getrunken hat, dann is einfach nur noch schlaf angesagt.

Svhejba]198x5


Meiner kann dann auch noch jut, wenn nicht ZU viel.. ;-D

0~0hLinma00


Ihr schreibt aber auch schnell heute, kommt man ja gar nicht hinterher...

Zum Thema Alk/Drogen: Von Alkohol werd ich müde, und vom Kiffen werd ich nicht wirklich high. Hab aber schon betrunken Sex gehabt, mit dem ernüchternden Ergebnis, dass nicht nur ich keinen Orgasmus bekam, sondern auch meine Freundin nicht. Das war das erste und einzige mal, dass sie nicht gekommen ist, und das nur, weil ich mir die Kontrolle über meine Fingerchen weggesoffen habe. |-o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH