» »

Leute (beim Entkleiden) durch's Schlüsselloch beobachten?

lxiq hat die Diskussion gestartet


Hallo (undso) :-)

also jetzt will ich's wirklich wissen ;-D .. vor ein paar Tagen habe ich bei einer kleinen Diskussion erfahren, dass "sowas" doch jeder schon mal gemacht hat! Gemeint ist das, was bereits im Fadentitel steht:

Menschen beim Entkleiden/Duschen (in intimen Situationen) durch's Schlüsselloch beobachten

.. mit Entsetzen musste ich erfahren, dass das sogar meine Frau (mit zarten 11 Jahren in einem Schullandheim) mal tat :-o :-o :-o .. ich staunte nicht schlecht ;-D 8-) welch' Abgründe sich da nach all den Jahren noch auftun können! :-p

erstaunlicherweise wurde aber nicht sie, sondern ich entgeistert angestarrt, als ich sagte, dass ich "sowas" nie tat |-o .. und ich meine es wirklich ernst/ehrlich. Man wollte mir einreden, dass das jedes Kind (aus Neugier/Reiz des Verbotenen) schon mal tat.

rettet mein Weltbild und sagt mir, dass ihr das auch nicht getan habt! ;-D .. nein im Ernst: mich interessiert jetzt wirklich, ob das "die meisten" (Kinder) wirklich mal taten und ob nur ich mal wieder aus der Reihe tanze :=o

ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass es um das Beobachten von intimen Situationen geht. Also dass man bewusst jemandem im Bad (oder irgendwo sonst, wo man ahnte, dass er sich aus- oder umzieht) hinterher spioniert. Mir geht es also nicht darum, dass man versteckte Weihnachtsgeschenke erspähen wollte. Es geht eindeutig um intime Situationen.

also? Raus mit der Sprache! ;-)

@:)

Antworten
D{aMajstelr


also wenns Dich beruhigt ;-) : Ich habe das noch nicht getan ;-)

l}imebeqslottAchen


*räusper*

Ich würde wohl auch entgeistert angestarrt werden... |-o ;-)

Awnvtal


hab ich auch noch nie gemacht

n=icoa_re


gebs zu, habs auch schon gemacht....

CelauTd]sia


Hab ich noch nie gemacht, der Gedanke ist mir total fremd...

bpertxman


Menschen beim Entkleiden/Duschen (in intimen Situationen) durch's Schlüsselloch beobachten

In der Pubertät (lang ist es her) kam das vor. Im Freibad gab es Umkleidekabinen, in denen Löcher gebohrt waren. Da guckte man dann als Teenager schon mal durch, wenn sich nebenan ein Mädchen umzog.

Manchmal mußte man das kleine Loch wieder von den Kaugummis der Mädels befreien. Freie Sicht für pubertäre Jungs. ;-D

lXiq


liebeslottchen

Moooooooooooomentchen ;-D .. das muss ich genau wissen:

Ich würde wohl auch entgeistert angestarrt werden

von mir, weil du es schon getan hast .. oder von meinen Bekannten, weil du es, genauso wie ich, nie getan hast? *gespannt bin*

l8ieb6esloCttchen


Liqschatz x:)

Ich bezogs auf die von Dir geschilderte Situation und befinde mich in derselben Gruppe, zu der Du auch gehörst... ;-D

l5iq


liebeslottchen

Danke ;-D

l*ie"besblottxchen


Liqschatz x:)

Bitte @:)

;-D

J{ägier7lQatexin


Ich habe besonders im Sommer sehr oft die Gelegenheit Leuten beim entkleiden zuzuschauen, doch leider gibt es am FKK Strand keine Schlüssellöcher.... :=o

lxiq


Jägerlatein

interessant :)^ .. war aber leider nicht die Frage :)*

hTelix 3paomatixa


ich kann mich zumindest nicht dran erinnern, Derartiges getan zu haben

luust2monHster


also ich hab sowas als kind getan, ganz einfach neugier. schwimmbad umkleide zu mädels, ferienlager, etc... wie eigentlich fast jeder meiner bekannten.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH