» »

Leute (beim Entkleiden) durch's Schlüsselloch beobachten?

Axnnikax82


Wieso ???

MvädcAhe+nflüstLerer66x6


Allein schon weil ers öfter macht vlt^^ Und gleichaltrig ist vlt interessanter...kp wie du das siehst aber ich sah lieber meiner Sis zu als den Eltern die wollt ich so gar net sehn...

D2ade]Swaxrn


Scheint bei den Männern wieder stark zu überwiegen ^^.

Also ich bekenne michs hculdig, und muss zugeben ich hätte auch vermutet, dass es der Großteild er Leute schonmal gemacht hat.

Wtolfg@axng


Ich habe es auch schon gemacht. Blöd war nur, dass mich auf der anderen Seite des Schlüsselloches auch ein Auge anblickte ]:D

A5nnikxa82


@ mädchenflüsterer

Habe aber keinen Bruder. Und wenn ich einen hätte: gleichaltrig (also damals vielleicht 14) und regelmäßig Sex?

m~omao08


@ Annika

Kann heute im Hotel nicht mehr passieren - gibt ja meistens Karten oder Sicherheitsschlösser.

Jaja, ich sag ja immer die Zeiten werden schlechter :=o 8-)

bseaLutifulagxonist


Hab früher gerne als Teen wenn wir Mädels zu Besuch hatten, als Sie auf's Klo gingen durchs Schlüsselloch beobachtet |-o und dann abends im Bett mir die Bilder in Erinnerung gerufen und dabei masturbiert |-o

s?ecret=ion


durchs Schlüsselloch hab ich auch nie gemacht.

P|idd>le


Uralter Thread mit verklemmtem Thema. ???

bfeauAtif1ulagouniZst


%-|

J-ürghenC201x0


Leute (beim Entkleiden) durch's Schlüsselloch beobachten?

"Gelegenheit macht Diebe" und "Pubertät macht gute Erziehung vergessen"

Ja, ich habe es, bevor ich regelmäßig richtigen Sex haben konnte, oft und gern getan! ich befriedigte mich beim heimlichen Beobachten von Mutter und erwachsener Schwester. Ich war eine zeitlang richtig süchtig danach! |-o

Okay, nun habe ich mich geoutet. Und? Bin ich vielleicht abartig veranlagt? Oder war mein jugendliches Verhalten etwa ein Grund mich dafür zu schämen? Das passiert jeden Tag xmillionen Mal und ich glaube, es noch nie jemandem geschadet! :=o

mEoMlly4x5


Bravo Jürgen2010! :)= :)= Endlich mal jemand der ehrlich ist!

Ich tat es auch gern und finde es völlig normal, in der Pubertätsphase von Jungen und Mädchen. Danach allerdings, sehe ich es als etwas krank an. :(v

b{eautifzulag;onixst


Eben in der Pubertät, ist das doch relativ o.k. War immer schön, die behaarten Dreiecke zu sehen |-o

B@ifg }FM tfedxdy


hi

also ich hab es auch schon getahn. und ich wurde dabei erwischt aber meine cousine hat das ganz klocker gesehn sie sagte sogas das sie s auch tun würde und hat gesagt es wäre ganz normal.

sgkin2Sskin


Ja natürlich habe ich das getan, sowohl in der Pubertät als auch später. Letzten Sommer haben wir eine Besichtigung einer Kirche gemacht mit einer sehr steilen Treppe in den Turm, die Treppe hatte keine Wangen, man konnte also von unten schräg heraufschauen. Da zeigte sich von selbst, was die Frauen unter ihren Röcken anhatten... es war nicht immer sehr viel ;-) Ich kann nur sagen: Schöne Aussicht! :)=

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH