» »

Mein Freund schaut sich versaute seiten an im www

t^otemüKgerlxi


ja sei, froh, dass er sich ein paar anregungen holt im netz und sich diese nicht live bei einer anderen frau lernt :)^

a drevam


Also ich schaue öfters mal "mit" meinem Freund Videos oder so an. Kann auch ganz interessant sein Den Voyeur zu spielen, da Gefühl zu haben man schaut einem Paar zu. Ich als Frau finde nichts dabei, dass ein Mann sich sowas anschaut.. natürlich übertreiben kann mans auch.. aber ab und an.. (kann auch bei der Frau bei der SB sehr hilfreich sein) *g*

sichw0ebVe-bzienxchen


also meine Meinung

klar, ich kanns chon verstehen, dass Frauen, wenn sie erfahren, ihr Mann guckt sich Pornos etc an, geschockt sind.

Aber dann versteh ich auch nicht, wieso so ein Geheimnis draus gemacht wird. Ich war nichtmal m meinem Freund zusammen, da hat er mir gesagt, dass er sich Pornos anschaut und das sogar sehrs ehr oft.

Störts mich? nö! Wieso auch? Er macht es sich selbst und das oftmals mehr als einmal am Tag. Störts mich? nö!

Solange euer Sex stimmt ist doch alles toll, da brauchts einen nicht stören ob der mann es sich selbst macht und sich bilder anschaut.

Jedem das Seine, es ist seine Sache, es geht mich nichts an, was er mit seiner Hand macht und wohin er schaut, solange keine weitere Person mit inbegriffen ist, stört mich das nicht

Ilsildxur


Aus einer Britischen Comedy Serie (coupling):

Susan:How could you possibly enjoy a film like that?

Steve: Oh, because it's got naked women in it! Look, I like naked women! I'm a bloke! I'm supposed to like them! We're born like that. We like naked women as soon as we're pulled out of one. Halfway down the birth canal we're already enjoying the view. Look, it's the four pillars of the male heterosexual psyche. We like: naked women, stockings, lesbians, and Sean Connery best as James Bond. Because that is what being a bloke is. And if you don't like it, darling, join a film collective. I want to spend the rest of my life with the woman at the end of the table here. But that does not stop me wanting to see several thousand more naked bottoms before I die. Because that's what being a bloke is. When Man invented fire, he didn't say "Hey, let's cook!" He said: "Great! Now we can see naked bottoms in the dark!" As soon as Caxton invented the printing press we were using it to make pictures of - hey! - naked bottoms. We've turned the Internet into an enormous international database of... naked bottoms. So, you see, the story of male achievement through the ages, feeble though it may have been, has been the story of our struggle to get a better look at your bottoms. Frankly, girls, I'm not so sure how insulted you really ought to be.

Kurz auf deutsch:

Susan: "Wie kann dir so ein Film gefallen?"

Steve: "Weil da nackte Frauen drin sind! Schau, Ich mag nackte Frauen, Ich bin ein Kerl, es gehoert sich so, dass ich sie mag. Wir werden so geboren. Wir moegen nackte frauen, sobald wir aus einer herausgezogen werden. Auf dem halben Weg durch den Geburtskanal geniessen wir schon die aussicht! Schau, es sind die 4 Saeulen der heterosexullen maennlichen Psyche: Wir moegen Frauen, Strapse, Lesben und Sean Connery als james Bond (...) Ich will den Rest meines Lebens mit der Frau am Ende des Tisches verbringen, aber das hindert mich nicht daran, noch einige tausend andere nackte hintern sehen zu wollen. Als der mann das Feuer erfunden hatte, sagte er nicht "Hey, lass uns kochen!" Sondern "Klasse, nun kann ich mir auch nachts nackte hintern anschauen!" (...) Wir haben das Internet in eine internationale datenbank von.. nackten Hintern verwandelt. So, ihr seht, die geschichte aller maennlichen erfindungen, so kläglich das auch sein mag, ist die geschichte des maennlichen kampfes, einen besseren blick auf eure hintern zu erhaschen (..)

Der gute steve spricht da nicht fuer alle maenner.. aber fuer 99% mit sicherheit..

V3anZiSuxe


Isildur

:)^ Passt wie die Faust aufs Auge...

M)ünchn er x83


Coupling... x:) x:) (auf eng.)

Zitat: So verdammt wahr!!

c9han+elx4


...was wäre wenn

... Frau geschockt ist, sich betrogen fühlt, Mann sich erwischt fühlt, frau nicht verzeihen kann, sich ebenfalls auszeiten nimmt ??? ?

Ich glaube der Unterschied ist, dass Männer dies nicht mit der beziehung in Verbindung bringen, Frauen aber sehr wohl.

Ich war geschockt, als ich dies im Pc alles nachvollziehen konnte, ich weiß nicht wie ich es kompensiert habe, aber: ich würde ihn anderst betrügen und das ist viel schlimmer, weil bei Frauen immer Gefühl und Bindung, wenn auch nur kurz dabei ist und dagegen sieht Mann alt aus.

es kommt wirklich auf die beziehung an, wieviel sie aushält, aber ehrlich, ich gestehe mir jetzt auch mal was zu und wenn ich mich rächen will, dann einen geilen mann mit dem ich 3 mal heimlich im Monat vögle, is ja nur zur Befriedigung...

(bis jetzt habe ich mich aber noch zurückgehalten)

.. dann kann er soviel im Net surfen wie er will

.. . liebe Männer unterschätzt da die Frauen und ihre gefühlswelt nicht...

.. und Frauen haben Röntgenaugen, auch bei versteckten Pornos und so...

s4c(hwedbe-b2ienechexn


@ chanel

also chanel, schere doch die Frauen bitte nicht so über einen Kamm.

Wenn du den Pc durchforstest, dann machst du das, aber nicht jede Frau. Ich würde nie heimlich an den Pc gehen, so neugierig ich auch manchmal bin.

Schaust du dir noemale Filme an? Ließt du Zeitung oder Frauenzeitschriften? Schließt du die Augen, wenn ein nackter mann im Bildschirm erscheint oder der Oberkörper eines Mannes auf der nächsten Seite abgebildet ist?

Wieso bist du in einem solchen Forum, wo hier doch über Sex gesprochen wird? und vorallem: Weiß dein Mann davon? Weil wenn nicht, wenn er es herausbekommt, darf er sich dann betrogen fühlen, weil du über ihn schreibst und Erfahrungen austauschst? Und würde er sowas machen, kämst du dir dann nicht verarscht vor?

Wenn du dich rächen willst.. Jedem das Seine, aber ich finde so eine Aussage sehr traurig und ich hoffe, ich muss so ein Gefühl nicht haben, denn dann müsste ich mit meinem Freund schlußmachen, denn dieses Gefühl zeigt mir, da stimmt was nicht..

ach und nochwas: Wieder ist nicht bei jeder Frau, die betrügt oder einen ONS hat, automatisch Gefühl dabei. Das sind vorurteile, wer hat die aufgestellt? Vllt bei dir, aber auch Frauen können unterscheiden zwischen Sex und Liebe!

cehanexl4


... gesprochen ja, aber der Keim ist jetzt gesetzt, findet er dich nicht mehr attraktiv, die blinde vertrautheit ist weg, sorry, vielleicht bin ich da nicht so cool wie du, aber wenn du einen menschen mit jeder faser so liebst, dann tut sowas verdammt weh.

Fremdgehen könnte ich wahrscheinlich trotzdem nicht, dann eher einen echten schlußstrich ziehen.

..wir haben gesprochen, lange, er hat auch richtig angst bekommen mich zu verleiren, aber für mich, für mich alleine spreche ich da, mir tat es sehr weh und wie gesagt, dass 100ige vertrauen ist angeknackst. Es liegt aber auch daran, dass ich nie was anbrennen lasse, obwohl ich das könnte, ich verwehre aus liebe zu ihm sowas, das gleiche verlangt man dann automatisch vom partner, aber er ist halt erstens mann und zweitens kein klon von mir.

.. und ich glaube, dass einige frauen ähnlich denken wie ich, andere eben nicht, die stehen eben auf sowas oder haben keine probleme damit.

ansonsten geieiße ich den sex schon in allen zügen, das ist ja das, warum ich so schockeirt war, ich dachte es wäre perfekt, dann doch nicht ??? ?

s'chwebe-_biencxhen


hmm.. ich glaube, das ist das Fatale, was die Frauen, die das stört, denken. Sie beziehen es auf sich.

Du fragst zum schluß, ob doch nicht alles perfekt beim Sex ist - klar ist es das, du empfindest es so, also muss es ja gut sein und er hat ja auch nichts auszusetzen.

Es sind zwei völlig verschiedene Dinge. Sich solche Filme anzuschauen heißt nicht, dass die Frau weniger attraktiv ist oder so. Ich glaube man kann eine solche Vorliebe nicht mit der Sexualität zum Partner gleichsetzen.

Genau wie das Selbstbefriedigen. Männer, sowohl Frauen, machen es sich selbst (nicht jeder natürlich). Und das trotz Partnerschaft. Aber auch das heißt nicht, dass ihnen etwas fehlt. Es ist der gesunde Umgang mit dem eigenen Körper und ich finde, was ich mit meinem körper mache, das ist mein Ding, da hat mir keiner reinzureden, da ist es völlig egal, ob ich nun einen Partner habe oder nicht, es geht den anderen schlichweg nichts an. Es ist doch legitim mich an jeder Stelle meines Körpers zu berühren, wenn nicht ich, wer denn sonst?

Und wenn ich zu meiner Lust noch ein paar Bilder brauche, Szenen im Fernsehen, weil mich das anregt, dann mache ich das nicht, weil ich währnedessen denke " Oh , der sieht besser aus als mein Freund" sondern dann geht es in dem Moment einzig und allein um das hier und jetzt, um die Befriedigung.

Ich persönlich gucke solche Filme nicht, vllt. bald mal mit meinem Freund, er hat mich gefragt und wieos nicht.. schau doch auchmal mit deinem Partner einen solchen Film, vllt. siehst du dann, dass es gar nicht um einen Vertrauensbruch geht..

b+ayzerfaxn


normal das man das macht

ich hab auch eine freundin und guck mir sowas im netz an

Cvol=line


bayerfan

normal das man das macht

ich hab auch eine freundin und guck mir sowas im netz an

Spieß umgedreht:

"Normal, dass Frauen so denken. Ich habe auch einen Freund, der sich Pornos im Netz anschaut und habe etwas dagegen."

Und nun?

LG Colline

n{eozexd


Ich als Mann...

...der auch gern diverse Seiten dieses genres besucht, kann dich da beruhigen (@senshi). Ich hab mir neben BBW und den üblichen große Titten/großer Hintern schon viele eher ungewöhnliche dinge angesehen (diverse SM-Techniken, Natursekt, ... etc). Ich hab eigentlich fast alles, was es gibt, gesehen (außer Sex mit Kindern und Jugendlichen - nicht nur das ich darauf nicht stehe, sowas widert mich auch an) und obwohl mir nur das wenigste zusagt, habe ich mir vieles aus Interesse angesehen - das ist ja gerade das schöne am Internet: Man sieht Dinge und bekommt Informationen, die man sonst wahrscheinlich nie kriegen würde oder halt mit Aufwand.

Selbstbefriedigung ist bei mir Standard, wäre es auch, wenn ich in einer Beziehung wäre - momentan gibt es zwar eine Frau, die ich über alles liebe, diese weiß aber nichts davon.

Sex hat für mich nicht viel mit Liebe zu tun und wenn ich mir vor irgendeiner Seite einen runter hole, stelle ich mir nicht vor, mit den Frauen irgendwelche Beziehungen zu haben. Das ist Triebbefriedigung, sonst nichts. Ich benutze dafür halt lieber Bilder im Netz anstatt anderer Menschen und deren Gefühle.

Übrigens habe ich auch ne Zeit PC-Service gemacht, arbeite seit meinem 7. Lebensjahr mit Computern und beschäftige mich seit Jahren mit IT-Security. Wenn ich nicht möchte, dass meine potentielle Freundin oder sonst wer etwas zu sehen bekommt, bekommen es diese auch nicht, nicht umsonst stehen die Rechner selbst in einem eigenen Serverraum und die Rechte sind streng nach Benutzeraccounts vergeben, was bei debian (Linux) vergleichsweise einfach wie sicher ist.

Dennoch hätte ich vor dem Menschen, den ich liebe, kein Geheimnis - ich kann es aber wohl verstehen, wenn andere dies aus Angst vor abweisung haben...

MBissSyandrxa


Ich glaube der Unterschied ist, dass Männer dies nicht mit der beziehung in Verbindung bringen, Frauen aber sehr wohl.

So allgemein - sorry, bullshit ;-)

Ich bin Frau und guck mir sowas selbst an, wenn ich mal SB mach. So what?

SRcarlaotta


Seh ich ähnlich.

Was sollen diese ganzen Pauschalisierungen ?

Ich schau mir Pornos im Internet an, meine Freundinnen tun es ebenfalls. Genauso wie unsere Partner übrigens.

Ist zwar jetzt nichts, über das man groß reden muß, aber die meisten Menschen im WWW tun das. Wo ist das Problem, wenn nebenher das partnerschaftliche Sexualleben gut läuft ?

Ich weiss ganz genau, was mein Freund sich am Computer reinzieht, ist nämlich mein Computer ;-D.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH