» »

Merken die Jungs eig, wann sie kommen?

kGataMrinax0225 hat die Diskussion gestartet


Hey Jungs, das ist eine Frage an euch...

Bin zwar 17 Jahre alt und hatte bis jetzt noch kein Sex!

Merkt ihr eig, wann ihr kommt? Und wenn ja, wie?

Postet mal, ich freu mich...

Antworten
pUetedr 13x45


kla merkt man es, is schwer zu beschrieben aber man merkt es ;-)

A"donRiys8x2


Wie soll man einer Frau einen männlichen Orgasmus erklären?

Ich kanns nicht.

Aber wir merken wenn der Punkt kommt an dem es kein zurück mehr gibt.

T7onemHasxter


ich merk auf jeden Fall schon früher. So nach dem Motto "wenn ich jetzt nicht langsamer mache, geht's gleich los"

Aber sich dann wirklich zu bremsen, ist nicht einfach.

hRotc7axt


Verzeih, aber diese Frage klingt relativ unaufgeklärt... Die Motivation Sex zu haben würde wohl drastisch sinken, wenn ein Mann es nicht merken würde, wenn er kommt. Was meinst du, warum Menschen Sex haben (wollen)? Jetzt mal unabhängig von der kirchlichen Moralromantik?

c2hris0l148


Kathi hat sich wahrscheinlich nicht richtig ausgedrückt. Vielleicht meint sie, ob sich der Orgasmus vorher ankündigt: ich spritz in 5 Minuten.... ;-D

DRer_N_ewtoxn


Bin nicht sicher, wie die Frage gemeint ist, aber die Antwort müßte auf alle Fälle "ja" lauten *:)

Twintenrfxass


Re

Klar merken die das. Wir merken es doch auch vorher, dass wir gleich kommen.

afrvisafxari


Stell Dir vor, du hälst einen Wassereimer hoch, der langsam mit Wasser vollläuft. Er wird immer schwerer, Du musst immer mehr dich anstrengen ihn hochzuhalte. Diese Anstregung gefällt Dir so gut, Du könntest das den Rest des lebens machen. Der Eimer füllt sich immer mehr, du merkst, wie das Gewicht der Flüssigkeit immer mehr drückt, Deine räfte schwinden, Deine Muskeln krampfen vor Ermattung. Du lässt den Eimer fallen, das Wasser spritz in der Gegend rum, Du brichst ermattet und superglücklich zusammen.

Sqund(ancex76


@

:)^ :)^ ;-D

was für 'ne geile beschreibung! :)^ :-D

siaxxo


Ich denk mal,

sie meint es so, ob wir es vorher merken. Also um ihr das zu sagen oder um rechtzeitig rauszuziehen oder so...

Z!ottelbwaexr


Poooh, der Orgasmus... ist schwer zu beschreiben... :-/

Ich versuche es einfach mal.

Es ist ein Ziehen, Ein Kribbeln, das in der Peniswurzel ihren Anfang nimmt... Das fühlt sich prima an, da kannst Du gut mit Leben. ;-D

In diesem Stadium ist noch alles kontrollierbar. Der Orgasmus könnte jederzeit abgebrochen werden.

Wie es weiter geht... Nun, das hängt von der Situatuion ab.. :-/

Bei SB geht es meist recht schnell, bei Sex hängt es mit davon ab, was die Partnerin gerade tut. ;-D

Jedenfalls wir das Kribbeln und Ziehen immer intensiver und steigt das Glied langsam empor, in Richtung Spitze hin.

Der Atem wird intensiver, der Körper immer angespannter. Wäre interessant, jetzt mal den Blutdruck zu messen. ;-D

Irgendwann kommt der Point of no Return. Der Orgasmus übernimmt die Kontrolle über Gedanken und Halndeln. Jetzt hast Du keine Wahl mehr. Der Orgasmus fordert sich selbst ein. Ein absoluter Imperativ. Manchmal geht der "Rest" jetzt wie von selbst, manchmal ist er mit erheblicher Anstrengung und Konzentration verbunden. Aber das ist nun bedeutungslos. Was auch immer im Wege stehen mag - den Orgasmus kann nichts mehr aufhalten.

Wenn das Ziehen die Eichel erreicht, ist es so weit. Das Denken setzt vollständig aus. Ob man was sehen kann weiß ich nicht, ich habe die Augen dabei noch nie aufgehabt. ;-) Der Körper bäumt sich auf, das Hirn explodiert, ein winziger Moment, ein Punkt, endlos gedehnt, zeitlos, ewig. Du kommst wieder halb zu Dir, und spürst, wie das Sperma durch den Penis nach außen gepumpt wird.

Noch immer bäumt sich Dein körper unkotrolliert auf, Schub für Schub.

Du lässt Dich zurückfallen, atmest schwer, spürst nun die Ruhe, kommst langsam wieder zu Dir.

Naja, so in etwa halt. ;-)

c8ara-mbols


Nett was du da beschreibst ;-D

ZBottelVbaexr


Jupp, sollte Dir irgendwie bekannt vorkommen... 8-) ;-D

SsunldaIncex76


Jupp, sollte Dir irgendwie bekannt vorkommen...

mir auch, allerdings nur bediengt ;-D

hatte schon viel zu lang keinen sex mehr und wann ich den nächsten habe steht auch in den sternen :-/ ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH