» »

Besser zum Orgasmus durch Lustverstärker (Tropfen, Pillen...)

SCternch8enbmlume hat die Diskussion gestartet


Da die Intensität meiner Empfindungen häufig schwankt, habe ich manchmal Probleme beim GV zum Orgasmus zu kommen. Selbst dann wenn ich dabei nachhelfe. Hat jemand Erfahrung mit Lustverstärkern in Form von Tropfen, Dragees usw.?

Antworten
PBeter 7ist sxo


also

Finger weg von künstlichen Mitteln. Verändere doch mal dein Sexleben oder lass dir mehr Zeit, ihr könnt ja mal länger an euch arbeiten.

N1oxrth


diese künstlichen mittel, wie du sie umschreibst, lieber peter, sind meist mittel aus einem zeitalter wo es nicht mal kunst gab ;-)

ne im ernst, also ich und meine frau haben sowas schon probiert, gebracht hat's nicht wirklich was.

R4umpnel^stielz?chexn


Chemie und Lust

Bei den Schwulen kursieren dafür Amylnitrid (Poppers) und Butylnitrid zum dran Schnüffeln, sogenannte "Orgasmusexpander" Im Zusammenhang mit Viagra gibt es dabei Tote !

Vorausgeschickt, ich habe einen sehr guten Kreislauf, Blutdruck 118/70, mein Herz tickt wie eine Uhr. Also, ich habe auch mal dran geschnüffelt (nie wieder !). Was passierte ? Erst mal fing mein Herz an zu rasen, dann so ein Gefühl wie wenn ich die Luft anhalte und die Halsmuskeln anspanne, dabei bleibt mir die Luft weg und vermutlich wird die Blutzufuhr zum Kopf abgedrückt, ich bekomme dann einen knallroten Kopf. Sonst nichts ! In der Hose ? Gar nichts !

Vielleicht stellt sich mit der Gewöhnung an das Zeugs so ein Effekt ein, aber ich will nicht von irgendwelchen Mitteln abhängig werden, um einen Orgasmus haben zu können.....

S4aMb^inxe


@Sternchenblume

Die einzigen, denen das Zeugs - wie auch immer es heißen, unter welchen Verheißungen auch immer es vertrieben werden mag – was bringt, sind die Hersteller. Ein absolut sicherer Lustverstärker ist das Kopfkino. Funzt bei mir bestens und reißt nicht nur mich verläßlich mit. Und immerzu läuft derselbe Film. Er hat keinen Titel, aber ich könnte Dir eine URL in Deine Mailbox beamen, wenn Du das möchtest. Ohne Link ist der Thread kaum mehr auffindbar, ein Suchwort möchte ich nicht posten.

Es ist so einfach mit unseren Orgasmen. Ich glaube, es gibt überhaupt nichts Trivialeres als drei, sechs oder zwölf wunderschöne Orgasmen: Tag für Tag, Nacht für Nacht, ein ums andere Mal. Und alle miteinander erleben wir sie im Kopf. Deswegen ja solltest Du allein in ihm den Hebel ansetzen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH