» »

Zu starke Hormone - regelrecht notgeil

myarkus'alfonxs hat die Diskussion gestartet


Guten Tag!

Ich bin männlich, 22 Jahre alt.

Mir fällt in letzter Zeit immer mehr auf, dass ich wirklich auf jedes Mädel drauf könnte und auch will, das ich selbst, wenn ich mit meiner "Sexualfreundin" unterwegs bin, jedem anderem Weib hinterher schau - trotzdem ich das eigentlich nicht will... ich kann einfach nicht anders.

Habe ich mal ein Mädel neben der besagten (Zweckbeziehung....), dann meist nicht länger als paar Wochen - Hauptsache ich hab Sie begattet... Danach verlier ich umgehend das Interesse.

Mein Freundeskreis besteht aus recht vielen Kerlen und meiner Meinung nach ist keiner so schlimm wie ich. Bei weitem nicht…

Selbstbefriedigung muss mittlerweile min. 2mal am Tag sein, ansonsten dreh ich durch, bekomm schlechte Laune und kann erstrecht an nichts anderes mehr denken (was so schon häufig der Fall ist...)

Ist das eine normale Phase? Irgendwie macht mir der Gedanke, dass ich es irgendwann gar nicht mehr unter Kontrolle habe, schon ziemlich viel Angst.

Danke.

Antworten
mNark4usaIlfons


Ahso.... in letzter Zeit ist mir auch aufgefallen, dass ich sehr agressiv geworden und extrem leicht reizbar bin.

Das ist auch bereits anderen aufgefallen und diese haben mich darauf angesprochen.

Im Beruf spiegelt sich das ganze ebenso wieder und ich könnt alles hinschmeißen und aufgeben, am liebsten schon gestern als morgen.

Ich hoffe es schreibt überhaupt irgendwer eine, für mich sinnvolle, Antwort... irgendwie beschäftigt mich das extrem.

Danke

A5imeBe8x7


Kenn das nur all zu gut...nur bei mir sind es Phasen. Das sind ungefähr 5-6 Tage, an den bin ich so spitz wie Rettich und könnt jedem Mann, der mich reizt, in dem moment anspringen. Das schlimme ist bei mir dann immer im Geschäft, das ich dann so geil werde, das ich es mir dann echt auf dem Klo besorgen muss, weil ich so feucht bin und an nichts anderes denken kann. Ganz so schlimm, dass ich aggresiv usw. werd ist es nicht. Vielleicht hast du eine verborgene Phantasie in dir, die du ausleben willst und du deswegen jedes Mädchen beglücken willst ??? Vielleicht hast du die Hoffnung, das sie die Leidenschaft in dir weckt ???

ggainsbxourxgh


das sind so phasen... die kenn ich auch nur zu gut auch von mir.

man wird dann so lust-und sexlüstern, dass es nur so eine art hat.

aber aggresiv... werd ich eher nicht. nur so etwas flatterig-muskelzittrig... ;-)

SOtu>arxtL


tja, hängt sicher mit dem frühlings/sommerbeginn zusammen ;-) kommt mir zumindest (also die konzentrationsprobleme und die extreme notgeilheit) bekannt vor... geht aktuell aber den meisten typen die ich kenne so

ixcex66


bei mir ist das auch so.

hat zwar jetzt nicht diese "nebenwirkungen" die du beschreibst, aber ich bin auch auf jedes mädel scharf und total geil.

manchmal mach ich einen ganzen tag nichts anderes, nachdem ich von der schule heim komm, also wichsen. naja nichts anderes stimmt jetzt nicht aber da wichs ich dann schonmal 3 stunden und später nochmal 3 stunden..

dass ich auf jedes mädel geil bin liegt aber vielleicht auch daran, dass ich noch nie sex hatte, ich also da vermutlich einfach auch sehr "neugierig" bin wenn man das mal so sagen kann ;-)

mTa}rkus_alxfons


Ach, das mit dem ersten mal ist schon ein weilchen her, daran wirds kaum liegen *g*

Solche Nachmittage kenn ich aber durchaus gernauso.

Die "Geilheit" ansich macht mir auch weniger Angst, viel mehr das ich adressives Verhalten an den Tag lege. Meine Schwester Hat Karnickel - von denen kenne ich das auch... die beschnibbelt man dann einfach und da is ruhe... aber bei mir ist das schlecht möglich und Lust hab ich darauf auch nicht wirklich ;-)

Heut hat mich wieder jemand auf mein Verhalten hingewiesen. Ich bekomm das selber gar nicht mit. Sobald mich aber jemand darauf hinweist, fällt mir das dann auch richtig schlimm auf.

Ich hoffe nur, dass sich das bald wieder legt und nicht immer schlimmer wird. Das hält jetzt schon ca 2-3Monate an.

@Aimee87:

Nanu, sowas krasses kenn ich von Mädels ja gar nicht.... hm... ich kenn eindeutig die falschen Mädels... schade, dass ich zu weit weg wohn, sonst würd ich öfters mal in diesem "laden" vorbei kommen ;-)

Das mit den Phantasien könnte allerdings auch wahr sein... hätte so manchmal schon Lust auf diverse Dinge, nur leider wollen das die Mädels immer nicht so recht.

APimLee87


markusalfons

Ja ich glaub auch!!! Ich bin so oder so einzigartig. Was die Mädels in meinem Umkreis betrifft. Man könnte mich auch gut als Luder hinstellen. Nicht das ich mich durch die Betten mache, sondern einfach was für Phantasien und Vorlieben habe.

ASimexe87


Wieso bist du nicht so frech und suchst direkt nach jemanden der deine Wünsche stillen kann. Der keine Angst hat, mal etwas härteren Sex zu haben oder was auch immer du für verborgene Geheimnisse mit dir trägst. Also ich würde genau nach dem suchen, ohne Rücksicht auf Verlüste. Irgendjemand auf dieser Welt, teilt immer dieselbe Leidenschaft! Beispielsweise bei mir ist es so, ich mag harten Sex....mein Freund gar nicht, aber er macht die Dinge die ich mag bei mir, darf sie aber nicht bei ihm machen, weil sie ihn nicht anturnen.

B{oudy


@ aimee87

sage mir bescheid wenn du deine phase hast!

ich stelle mich gerne zur verfügung, um deine agressionen.... an mir abzubauen....... ;-) 8-)

vielleicht kann ich dich ja zähmen :-x

ALimUee8x7


@ Boudy

Alles klar ich weiß bescheid ;-) Zähmen kann man mich nicht!!!! Das hat noch nie einer geschaft und wird auch nie einer schaffen, ich hol mir das, was ich will!!!!

B&ouxdy


@ amiee87

lass mich Dein spender sein.... ;-)

AgimHee8x7


Boudy

Das hättest du wohl gerne ;-)

m%aYrkuCsalfxons


heyheyhey... mein Thread - also habe ich hier Vorrang... aimee87, gib bescheid - da komm ich auf ein Wochenende vorbei *g* :D

back to the roots: Mir genau die passende Sexpartnerin zu suchen, habe ich mir auch schon überlegt - egal was ausserhalb des Sex ist. Ist als Kerl nur nicht ganz so einfach. Bendel grad mal wieder bei einer an... mal gucken wie die so ist.

MVissRUnde9rsxtood


Hallo Markusalfons!

Ich sage das nicht gern, aber so wie du das beschreibst, hört es sich für mich schon sehr nach einer Sexsucht an. Dass du aggressiv wirst, dich auf nichts anderes mehr konzentrieren kannst (nicht mal auf die Arbeit) und dass du deine Freunde anfährst, dürfte in einer gewöhnlichen "Phase", wie wir alle sie mal haben, eigentlich nicht sein. Wenn du deinen Alltag ohne Sex nicht mehr vernünftig gestalten kannst und wenn du merkst, dass Sex und Masturbation dir keine richtige Befriedigung mehr bringen, du also immer noch mehr brauchst, dann solltest du dich am besten an einen Arzt (der dich überweisen kann) oder direkt an einen Psychologen wenden. Denn es kann schließlich nicht sein, dass der Sex dein Leben bestimmt...

Bitte berichte weiter, alles Liebe.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH