» »

Übler Fremdgeher. . . soll ich es auffliegen lassen?

SRtrauc!h hat die Diskussion gestartet


Ich kenn so einen Typen der hat ne total nette Freundin nun habe ich aber erfahren das der Kerl regelmäßig mit anderen Frauen rummacht. Das Mädchen ist total lieb und naiv und irgendwie macht mich dieser Kerl unendlich wütend. Vorallem seine Ausrede: "Ich brauche eben Abwechslung, ich bin ein Mann!" Macht mich enorm zornig. Ich hasse es wenn Menschen das Vertrauen anderer Menschen missbrauchen. Also habe ich mich entschieden das Mädchen ein bisschen aufzuklären... was für ein Ars..... sie sich geangelt hat... doch bin ich mir nicht genau sicher wie ich das Handhaben soll... habt ihr schon Erfahrungen mit einer solchen Situation gemacht?

Antworten
m@äuser^ich(xg)


am einfachsten Du machst Fotos und redest mit Ihr und wenn sie dir nicht glaubt zeige einfach die Fotos von den verschiedenen Verhältnissen

doo-dxo


Strauch

was immer du auch unternimmst, sie wird dir nicht glauben, also lasse es am besten

pYumu~ckl-x65


was immer du auch unternimmst, sie wird dir nicht glauben

stimmt leider... Im Idealfall stolpert sie "zufällig" über einen Beweis seiner Eskapaden. Es soll ja heutzutage Mobiltelefone mit Videokamera geben :=o und schon mal von youtube gehört ???

r*etxurn


hallo strauch..wie gut kennst du denn die beiden?das ist immer eine heikle situation. auf jedenfall machst du dich nicht beliebt.du brauchst beweise von seinen liebeleien. ansonsten bist du der buhmann und kannst nur noch zuschauen wie sie in ihr unglück rennt. ich kenne auch solche mistkerle die eine beziehung haben und nebenbei noch mädels haben. diese leute brauchen einen mega denkzettel! ich hoffe deine freundin nimmt bald die rosa brille ab und merkt was sie da an land gezogen hat.. >:(

D]as* CarmQelioxn


hm,als erstes hab ich mir die frage gestellt,ob du was von ihr willst?

weiterhin kannst du ja erstmal mit ihm reden. ihm mal sagen von wegen verantwortung ihr gegenüber,weil er kann ihr jederzeit ne krankheit anschleppen und es gibt da weitaus mehr als aids! es gibt ja schon 19-20 jährige die damit (also aids) infiziert sind. tripper und syffilis sind auch nicht ohne,weil sie nur eingekapselt werdn können. fals die frau mal kinder haben will, kann das zum problem werden!!!!!

oder du redest mit ihr nachdem du beweise hast und zeigst sie ihr, bzw spielst sie ihr zu...

oder du gehst ins fernsehen und lässt n lügendetektortest machen und klärst die kleine auf hardcore auf!

mfg

S-undanSce7x6


oder du gehst ins fernsehen und lässt n lügendetektortest machen und klärst die kleine auf hardcore auf!

ups, da hat wohl jemand zuviel "BRITT" geguckt! ;-D *:) @:)

sPaWxxo


als erstes hab ich mir die frage gestellt, ob du was von ihr willst?

Ich auch... :=o

S#traOuch


Nun beweise dürften schwer sein zu bekommen... ich müsste ihn in gewisser weiße stalken um diese zu finden...

>>hm,als erstes hab ich mir die frage gestellt, ob du was von ihr willst?

<<

Ich dachte mir schon das sowas kommt... aber nein du kannst dir sicher sein das es einfach nur sympathie ohne hintergedanken ist.

Natürlich kommt es halt darauf an welche Möglichkeiten mir die Situation bietet... der Kerl ist aufjedenfall auch nicht sonderlich intelligent... und da er noch scheinbar einen gewissen Stolz auf seine Affären besitzt kann es durchaus sein das er sich selber verrät bevor ich etwas gemacht habe.

l2onWalaxo


ich müsste ihn in gewisser weiße stalken um diese zu finden...

fremdgehen ist kein vergehen im sinne des strafrechts, stalken schon!

wolltest du vor einiger zeit nicht schon mal eine "agentur" gründen, die seitenspringer auffliegen lässt, oder verwechsel ich da was? :=o

ZDigeuJne4rinx20


hmm...

vielleicht reichts als Beweis auch, wenn du einen "Zweitzeugen" nennen kannst. Vielleicht irgendeinen anderen Kumpel/Freundin, die auch Bescheid weiß von den Affären des Typen und die das genauso ärgert wie dich. Dann, im Gespräch mit dem betrogenen Mädel, biete es ihr einfach an "hey, wenn du mir nicht glaubst, da gibt es noch jemanden, der kann es dir bestätigen." (Natürlich solltest du mit diesem "Zweitzeugen" vorher reden, damit er nicht überrumpelt wird, wenn das Mädel auf ihn zukommt, um zu fragen).

Ich spreche hier auch aus Erfahrung, war mal in einer ähnlichen Situation: habe von einer Bekannten eines Tages erfahren, dass mein (damals) Freund fremdging. Ich kannte die Bekannte fast gar nicht und sie hatte auch gar keine Beweise für ihre Behauptungen. Weil ich sehr naiv & verliebt war und ihr nicht einfach so glauben konnte, habe ich selbst nach "Zweitzeugen" gesucht, um das Ganze zu prüfen. Ich bin extrem schnell fündig geworden - erst da habe ich es dann auch wirklich geglaubt. :°(

S]traJuch


wolltest du vor einiger zeit nicht schon mal eine "agentur" gründen, die seitenspringer auffliegen lässt, oder verwechsel ich da was? <<

Hä? Ich habe mich schon mal gegen Seitenspringer geäußert aber mit ner Agentur habe ich nie was gesagt.

Das mit dem zweitzeugen klingt allerdings gut... naja gibt viele Freunde in meinem Freundeskreis die ihn nicht ausstehen können. Denn abgesehen vom Fremdgehen... er ist ein Dieb... und ein Lügner...

l-onaxlao


Ich habe mich schon mal gegen Seitenspringer geäußert

naja, damals hatte das auch was mit seitensprüngen und denunzieren zu tun - da frag ich mich halt, wieso du immer wieder diesen "drang" danach hast?!

p[hoeb]e


warum -sprichst du IHN nicht einfach an ..und sagst ihm DEINE meinung dazu!!!

D7iosa(_LasQcixva


Ich bin seit gut 4 Jahren mit meinem Freund zusammen und es gibt dauernd Anzeichen dafür, dass er versucht Fremdzugehen...jedes Mal wenn ich ihn darauf anspreche streitet er es ab und sagt wie blöd er denn wäre wenn er mich betrügen würde-er liebt mich doch...etc pp ...

Also wenn er mich wirklich betrügt wäre ich sehr Dankbar, wenn mir das jemand sagen würde...von anfang an glauben ist so ne sache, ich denke nicht...aba ich wäre noch misstrauischer und irgendwann würde es auch Beweise geben...und spätestens dann wäre ich der Person sehr sehr sehr Dankbar...Denn niemand verdient es Betrogen zu werden! (Es sei denn er/sie tut es selber^^)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH