» »

Sind Frauen wirklich viel weniger visuell erregbar?

NVett>erSTyp7x2 hat die Diskussion gestartet


Habe mal gelesen, dass Frauen viel mehr durch Berührungen etc erregt werden als allein durch visuelle Reize. Ist das wirklich so? Uns Männer macht ja alleine der Anblick von Brüsten, Muschis.. etc sehr heiß. Wenn Frauen z.B. einen attraktiven Mann mit errigiertem Schwanz sehen, löst das dann weniger oder fast gar nichts an Erregung aus?

Dem widerspricht jedenfalls die Tatsache, dass Frauen durch das Ansehen von Pornofilmen fast genauso oft/viel erregt werden wie Männer (auch wenn sie es weniger oft zugeben wollten ;-))

Antworten
D.er] klemine} zPrixnz


das ist unterschiedlich, aber insgesamt schon so, dass frauen weniger durch anschauen, dafür mehr durch reden und anfassen erregt werden. trotzdem gibt es auch sehr visuell orientierte frauen.

wDi#ldatBheaxrt


Dann bin ich wohl so eine visuell orientierte Frau ;-).

Je nach Stimmung kann mich ein Bild eines errigierten Schwanzes oder einer schön rassierten Muschi schon ziemlich in Verzückung bringen. :p>

N!ettXerTzypu72


@ wildatheart:

jetzt wollen Dir bestimmt viele Männer bestimmte selbstgemachte Bilder schicken. :=o

H;elljxe


;-D Da bin ich wohl das Paradebeispiel für's Gegenteil. Wenn mein Freund nackt vor mir steht passiert nicht viel bei mir und wenn mir auf dem Bildschirm nackte Leute vor der Nase rumtanzen schalte ich ab. zzz Konnte mit nackter Haut allgemein noch nie viel anfangen. ??? Nett angezogen ist dann schon interessanter, aber auch nicht wirklich geeignet um mich um den Verstand zu bringen. Wenn ich ne schöne Massage kriege oder man(n) sich anderweitig um mich kümmert ist das allerdings eine ganz andere Sache. x:) ;-D

DJade4Swaxrn


Sind Frauen wirklich viel weniger visuell erregbar?

Prozentual gesehn ja. Punkt

D~erL!oonxy


Prozentual gesehn ja. Punkt

soso...und woher nimmst du deine weisheiten?

nenn mal die prozentsätze und die quellen bevor du hier einen punkt machst.

d[oa-do


DerLoony

es soll Männer geben die schon mehr als eine Frau hatten, die sprechen dann aus Erfahrung und brauchen keine Statistik oda so was %-|

DqerL=ooxny


es soll Männer geben die schon mehr als eine Frau hatten, die sprechen dann aus Erfahrung und brauchen keine Statistik oda so was

ok, und wenn von meinen 15 frauen 10 durchaus auch visuell erregbar waren...darf ich dann dadeswarn's statistik anzweifeln?

ich hab da nämlich andere erfahrungen ;-)

VRervf uehrDerin


bei mir

Wenn ich schon erregt bin, dann können erotische Bilder oder Körper meine Erregung auf jeden Fall steigern. Nur wenn ich gerade nicht erregt bin (kommt ja eh selten vor ;-) ) dann löst das bei mir auch nichts aus

Lhangerx Lukas


Wenn ich schon erregt bin, dann können erotische Bilder oder Körper meine Erregung auf jeden Fall steigern. Nur wenn ich gerade nicht erregt bin (kommt ja eh selten vor ) dann löst das bei mir auch nichts aus

Das ist bei mir genau so!

GNia7^6


Habe mal gelesen, dass Frauen viel mehr durch Berührungen etc erregt werden als allein durch visuelle Reize. Ist das wirklich so?

Ich kann zwar nicht für alle Frauen sprechen, aber bei mir ist es so. Berührungen, Gerüche, aber auch die männliche Stimme ist da für mich ausschlaggebend. Visuell - rein ästhetisch - können mich auch Frauen faszinieren, obwohl ich absolut heterosexuell bin.

Wenn Frauen z.B. einen attraktiven Mann mit errigiertem Schwanz sehen, löst das dann weniger oder fast gar nichts an Erregung aus?

Das löst bei mir nur Erregung aus, wenn es ein Mann ist, der mich auch anderweitig (nicht nur optisch) fasziniert.

Dem widerspricht jedenfalls die Tatsache, dass Frauen durch das Ansehen von Pornofilmen fast genauso oft/viel erregt werden wie Männer (auch wenn sie es weniger oft zugeben wollten )

Ich gebe es zu (obwohl das nicht für alle Pornos gilt) - aber sexuelle Handlungen zu sehen, die im Idealfall eigene Fantasien widerspiegeln, ist etwas anderes als einfach nur einen nackten Mann mit beeindruckenden "Maßen" zu sehen.

dlo-dxo


DerLoony

Ich zweifele jede Statistik an, Statistiken sind nur dazu da um Leuten Sand in die Augen zu streuen, laut Statistik ist auch der Euro kein Teuro, wenn du aber in den Supermarkt oder in ein Restaurant gehst ist meist DM zu Euro eins zu eins umgerechnet.

Oder wenn z.b. von deinen 15 Frauen 10 etwa visuell erregbar waren, so sind das etwas über 60% und wenn ich bisher einen Mann hatte und nun den zweiten kennen lerne so hab ich laut Statistik eine Steigerung von 100% wenn mein Vater bei einem Wettbewerb laut Statistik den 2ten Platz macht, kann ich aber nicht erkennen das nur 2 Teilnehmer mitgemacht haben,

so viel zu Statistiken

Aber lassen wir das, wir kommen vom Thema ab ich schliese mich jedenfals der Meinung von "DadeSwarn" an

D[eIrLooxny


do-do

ich hab mit den statistiken respektive prozentsätzen ja nicht angefangen... ;-)

d%oy-do


DerLoony

war aber doch lustich mit dir, :-x küsschen krieg, auch wenn ich mich der Meining von "DadeSwarn" ich bin schon visuell erregbar :=o :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH