» »

@Männer und Frauen: Wie lange bis zum Orgasmus

L+uka-VB'rxasi hat die Diskussion gestartet


ich weiß das es unterschiedlich ist, je nach tagesform aber es würde mich sehr interessieren wie lange ein mann denn so im schnitt braucht.

irgendwie hab ich das gefühl, dass es bei mir einfach unnormal lange dauert. manche hätten das "problem" vielleicht gerne, doch so toll finde ich es nicht. frau ist schon fertig oder würde gerne mit mir kommen und ich bin einfach noch lichtjahre vom höhepunkt entfernt. ganz egal ob sie mich nun oral befriedigt oder wärend des eigentlichen verkehrs, schweiß gebadet, und erschöpft und noch immer kein orgasmus :°(

Antworten
P/it#bull x89


Törnt sich deine Perle irgentwie ab?

An einer Äusserlichkeit? oder am Fick selbst?

Denkst du an eine für dich geilere Uschi beim Fick? Kann man vielleicht daran erkennen wenn man an einer andere Denkst und dann in die Realität zurückgeholt wirst,.,

LLuka-BrVasi


@pitbull

nein das ist es nicht! sie turnt mich an!!!

ich muss ihr das immer wieder sagen, weil ich nicht will das sie sich die schuld dafür gibt!

qTuesttioxntag


re

kenn ich auch.

meiner braucht auch immer lang, manchmal einfach zu lang, dass ich dann irgendwann keine "lust" mehr habe.

wenn es dich so stört, dann lass den orgasmus doch einfach ein paar mal weg, bis sich richtig druck aufgebaut hat. vielleicht hilfts ja. bei meinem männlein zwar nicht, aber vielleicht ja bei dir.

L1uka- Brsasxi


@questiontag

na das hilft bei mir leier auch nicht wirklich, aber vielen dank für deine antwort!

wenigstens weiß ich nun das es anderen auch so geht.

wie gehst du damit um? ist es frustrierend für dich?

qYueSsti*ontaxg


re

naja, frustrierend. manchmal schon luka. ich weiss zwar auch, dass es nicht an mir liegt, aber manchmal ist es schon frustrierend, wenn man ewig rumhantiert und nichts "weiter" passiert. als frau möchte man eben das gefühl haben, dass man den mann richtig aufgeilen und zum abspritzen bringen kann. mit der zeit gerät man manchmal in versuchung, das als eine art leistungssport zu sehen, wenn es nie so hinhaut, wie man das gerne hätte.

was ich meine, an manchen tagen ist es wirklich frustrierend, so dass ich schon fast keine lust mehr habe, hand anzulegen oder eben ihn oral zu "befriedigen", weil dieses "befriedigen" eben ausbleibt oder sich ewig hinauszögert, so dass ich schon einen krampf in den lippen krieg ;-)

an anderen tagen macht es mir dann wieder gar nichts aus. dazu gehört aber schon eine portion egoismus. sonst würde man weiter versuchen, solange rumzumachen, bis gegenüber auch kommt. und das wäre auf dauer wirklich frustrierend ;-)

L<ukVa-Br`asxi


@question

ja, ich denke du beschreibst die situation recht gut!

du darfst dir ja nicht denken, dass er dich nicht sexy findet :°_

wie kommt er denn damit klar, stört es ihn nicht mal schneller kommen zu können?

q=uesetionxtag


re

nene,das denk ich mir auch nicht. ich weiss schon, dass er mich sexy findet, das sagt er auch oft genug. nur das was der kopf weiss, ist noch nicht überall angekommen bei mir ;-)

ihn selbst stört das nicht allzusehr, dass er länger braucht. er sagt immer "ich bin halt so" - nur manchmal geht eben beiden der spaß flöten, wenn meine armmuskeln schwach werden und er noch nicht "fertig" ist. ich bin dann nämlich fix und alle und er muss eben "alleine" fertig werden, was aber seltenst klappt, weil er eben ein "geiles gegenstück" braucht *g*

Lquka^-)Brasci


questiontag

ja, sind ziemlich genau die erfahrungen die ich auch gemacht habe.

ganz egal welche stellung oder wie lange ich vorher nicht habe, es dauert immer ewig. manchmal hören wir auf ohne das ich einen hatte. weil, wie du schon beschrieben hast, sie am ende ist und ich auch nicht alleine weitermachen will.

lg

luka

q.uestCiontaxg


re

wenn ich n kleinen tipp geben darf ;-D - ich empfinde es immer als schöner, wenn er doch alleine weitermacht. schliesslich will ich, dass er genauso befriedigt ist wie ich :D

bei uns ist nur das problem, dass er dann gerne möchte, dass ich auch an mir weitermache, was eben aufgrund von lahmen muskeln nicht geht. vielleicht könnt ihr das anders machen, dann ist deine freundin bestimmt zufriedener. vor allem dann, wenn du ihr, während du an dir alleine weitermachst, sagst, wie geil sie dich macht und so ;-D

euch trotzdem eine schöne zeit :-)

0L0caUrmen00


Hm ich bin des öfteren ganz froh, wenn mein Freund nicht so lange braucht :P

Aber er kann das selber bestimmen wann er kommt...

Wenn er will schafft er das innerhalb von 30 sek. oder er braucht ne halbe Stunde...

Aber wenns zu lange dauert hab ich auch keine "lust" mehr..

Lrukal-Brxasi


@carmen

danke für die ehrliche antwort, habe auch das gefühl das es sie schon nervt! 30 sekunden? :-o

Vjange9r72


Also bei mir dauert es immer zu lange. Ich brauche beim Sex meistens zwischen 40 und 60 minuten.

Meistens warte ich , bis die Frau gekommen ist und lass es dann gut sein.

Rzos{a Nac0hth0emd


Vorspiel heißt das Lösungswort!

Man kann ihn doch verwöhnen ohne mit ihm zu schlafen. Wenn er dann heiß ist, und der eigentliche Akt geht jetzt erst los, dauert es doch bei ihm auch nicht mehr ewig, nicht? so ist jedenfalls mien Erfahrung mit einem gewissen "Spätzünder" *:)

Liuk?a-Br\asxi


@ hyäne

ja, genau so ist es! man, denkt drann will es erzwingen und dann klappt es erst recht nicht! bei mir geht die errektion sogar manchmal flöten :°(

@rosa nachthemd

das ist einfach seltsam, selbst wenn sie sich vorher ausgiebig mit ihm beschäftigt geht es nicht schneller.

wäre wohl der halbtraum jeder hure ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH