» »

Meine Freundin fährt total auf Ohren-Lecken und -Beissen ab

l<ovebkoxy hat die Diskussion gestartet


Ich hab das glaub ich vor einer Woche durch Zufall gemacht, sie kurz am Ohrläppchen angebissen (sanft) als ich sie geküsst habe am Hals, und habe gemerkt dass sie gleich angefangen hat schneller zu atmen usw.

Inzwischen habe ich sie _nur_ durch Ohren lecken und "beissen" zum Orgasmus gebracht.

Als ich sie gefragt habe warum sie denn so empfindlich ist an den Ohren, hat sie gemeint, "weil du der erste bist der das überhaupt macht und ich es total geil finde"

Sooo...

ok, super, finde ich klasse dass ich nen Weg gefunden habe sie ziemlich schnell zu erregen..

Aber ich habe da andere gedanken:

wenn ich das jetzt öfters mache, dann vergeht nach ner Zeit doch die Lust, oder? Sprich.. wenn ich's fast zur Routine mache (also sagen wir mal, bei jedem Vorspiel ein bisschen, also so 3-5 Mal die Woche), da wirds doch irgendwann nicht mehr so interessant, oder?

Wie sieht ihr das?

Vergeht da die Lust?

Antworten
ZXygoxma


Vergeht da die Lust?

Also mir nicht ;-D

Hals und Nacken sind bei mir dermaßen erogene Zonen, da hätte mein Freund mich schnell auf 180 - leider vernachlässigt er diesen Bereich total :-(

Du hast etwas gefunden, womit Du Deine Freundin verdammt erregen kannst - und Dir gefällt es auch, nehme ich an...? Worüber machst Du Dir dann Gedanken? Genießt es und kostet aus, so lange es euch beiden gefällt! :)^

jJolixman


@ loveboy

Hey, kenn ich. Ist bei uns genau so.

Ja, freu dich darüber und geniesst es. Was du vielleicht nicht tun solltest: Vergessen, dass sie noch andere erogene Zonen hat... ausserdem besteht eine gewisse Gefahr, die Sache zu instrumentalisieren - will sagen, du weisst genau, wie du sie auf 180 bringst und es wird zu einem Mechanismus / Muster.

Diese erogene Zone aber bei eurem Vorspiel oder auch sonst einzubauen ist toll und da vergeht auch der Reiz nicht.

Greez

*:)

S+tuarxtL


okay, du bist noch "relativ" jung, aber ich hatte mal mit 3Freunden (zw. 23 - 25 Jahren alt) eine Diskussion darüber... und die wussten noch nicht mal, dass diese Bereiche (ganz klassisch: Nacken, Hals und Ohren) zu den errogenen Zonen der Frauen gehören bzw. sind bis heute nicht auf die Idee gekommen, Frauen am Ohrläppchen zu küssen/knabbern/saugen, da war ich damals beinahe schockiert (naja und amüsiert)

jqakkxi


Das wissen leider die wenigstens Männer ... auch der Rücken kann eine extrem erogene Zone sein oder auch das Massieren des Pos ...

Man muss es den Männern halt nur oft genug sagen ... oder bei Ihnen selbst vormachen, denn Männer nehmen sich diesbzgl. nicht aus, nur wissen sie es (noch) nicht von sich selbst ;-D

W~hiteB_Angexl1


Ich finde es auch total schön und erregend, wenn er mich am Ohr küsst, leckt und leicht beisst. Das ist bei mir auch eine total erogene Zone. |-o x:)

Nxadja$18x09


Geil

Ich mag das auch total, wenn mein Schatz mich da leckt, beißt oder einfach nur küsst.

Genauso wie im Nacken und den ganzen Halsbereich. Ein Traum. x:)

N.a chthaxse


8-)

immer schön weitermachen... nicht vernachlässigen... :p>

L?ord yCaramaxc


Ich wünschte, ich würde mal häufiger am Ohrläppchen stimuliert...

S*tua/rtxL


@Lord Carmac

für gewöhnlich sollte der jeweilige Partner (wenn der andere etwas bei ihm macht, was ihm gefällt) dass auch wiederum bei dem anderen anwenden... dumm nur wenn man an eine Frau/einen Mann gerät, der nicht nach diesem simplen Prinzip agiert :(v

l~i5lDl<_redheaxd


also, ich denke, dass man diese sache im wahrsten sinne des wortes nicht 'auslutschen' sollte.

klar, ohren küssen, lecken ober beißen ist wirklich sehr erregend, gefällt mir persönlich auch mehr gut aber ich denke, dass man, wie eigentlich jede technik nicht immer wieder jeden tag/ immer dann wenn man sex hat anwenden sollte. da verliert das ganze doch schon seinen reiz.

daher:

liebe männer, auprobieren und für abwechslung sorgen ;-D

(gilt natürlich auch für die frauen)

R4udeg Girxl


bei mir ist es auch so... Hals und vorallem Ohr

sind für mich so erregend.. Aber auch mein Freund liebt es total

wenn ich ihn in den Hals beisse oder am Ohr knabbere und lecke ;-)

p.s. Diese stellen hab ich aber ihm gezeigt xD

P!ri!emWel7x6


Jeder Mensch hat doch unterschiedlich erogene Zonen.

Also erstmal Glückwunsch das Du bei Deiner Freundin eine Stelle gefunden hast,die Sie besonders mag. Das schaffen nicht viele Männer.

Du solltest wissen das Lust zwar auch vergehen kann,aber ich denke erogene zonen sind Reizzonen die nicht so schnell verschwinden.

Ich habe meine an den Brustwarzen. Seitdem ich das für mich herausgefunden habe und die Männerwelt,ist es auch bisher dabei geblieben. Sobald man in Intimsituationen diese Stelle berührt oder liebkost ists aus mit der Ruhe. Vielleicht solltest Du mit Deiner Spielerei an Deiner Freundin sparsam umgehen. Denn bekanntlich weniger ist meistens dann doch mehr. Und glaub mir Du machst Sie damit sicher verrückt. ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH