» »

@Frauen: Erektion beim Kuscheln

l<eicht_v;erunsNiche[rt hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe mal folgende Frage spez. an Euch Frauen im Forum:

Wenn Ihr mit Eurem Freud/Mann im Bett, auf dem Sofa liegt, schmust oder einfach nur in den Armen liegt - stört es Euch wenn Ihr die Erektion Eures Partners spürt oder wenn dieser seinen eregierten Penis an Euch drückt?

Ich bekomme immer sehr schnell einen Steifen wenn ich in den Armen meiner Freundin liege, wenn sie sich an mich kuschelt, etc. was mich ein wenig verunsichert.

Danke für ernstgemeinte AW.

Antworten
K`lkeinhXaswi


@leicht_verunsichert

Ich find das total schön wenn das mein Freund macht. Leideer kann ich ihm nicht so zeigen das ich erregt bin....

sRadir5a


is doch schön ..

.. also ich hätte kein problem damit .. das zeigt doch nur, dass er sich wohl fühlt und es ihm gefällt .. :-)

d0ie A"nspPruchxsvolle


nein stört mich nicht

es stört mich nicht wenn er seinen steifen an mich drückt. Was mich allerdings stören würde ist, wenn er dann JEDESMAL Sex will und sich nicht nur auf Kuscheln beschränken könnte.

l%uciax66


finds auch schön

und geniesse es, seine Erregung zu spüren! Und kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschliessen - es ist schade, dass ich meine Erregung nicht so deutlich zeigen kann und ich möchte nicht bei jedem Kuscheln Sex

H*eidr{un Kx.


Ja natürlich ist das sehr schön

Nur bin ich immer enttäuscht, wenn er dann wieder nur kuscheln will und passiv in meinen Armen liegt. Aber das passiert Herr sei Dank nicht oft. Wenn ich "IHN" schon spüre, brauche ich ihn auch ganz.

K6ucrxt


Da sieht man es mal wieder

die eine will nur Kuscheln und fühlt sich im Extremfall schon von einer Erektion bedrängt, weil sie ja weiß, ist das Blut erstmal in den Lenden, dann ist sind im Kopf nur noch 3 große Buchstaben.

Und die andere, will "ihn" auch ganz spüren, wenn er sich mal "aufrichtig" an sie schmiegt, und ist enttäuscht, weil das nicht bei jedem Mal der Fall ist.

Ein Patentrezept? ... Fehlanzeige.

Wie man nun bei seiner eigenen Frau vorzugehen hat, muß man schon wieder mal selber herausbekommen ;-)

cel6emenYtinxe


anders ist schlimmer

es würde mich stören wenn es nicht so wäre!!

ich finde das an männern besonders toll , wenn es nicht irgendwie aufdringlich ist .

das ist ja der unterschied ( einer der vielen ) zwischen mann und frau , und deswegen ja auch die anziehung zwischen den geschlechtern .

jeder will das haben was er nicht haben kann ( penisneid?? ;-D ) nein ..

aber deswegen bin ich zum beispiel nicht lesbisch. weil ein mann ein mann ist und deswegen einfahc ( meistens ) herrlich .

also zeig es ihr ruhig .

aber wie alle meinen ,- nicht ständig nur sex erwarten . andererseits, nur immer kuscheln ist auch nicht das wahre..

;-)

K,OXTxOR


hatte mal eine Freundin der mußte ich auch erstmal erklären das ein steifer (bei mir) nicht immer gleich Sex heißt...

Das reicht es schon mit seiner Freundin einfach im Bett gemümmelt zu liegen....oder man fühlt sich einfach total wohl - mit seiner Freundin.

Da passiert es schonmal einfach so...

S<inNah


schööön

Ich finde es auch wunderschön, seine Erektion an mir zu fühlen!

Neulich habe ich mit jemandem geknutscht, mit dem ich noch nie Sex hatte.

Wir wollten auch beide keinen Sex, waren aber unglaublich geil.

Ich spürte seinen Schwanz und das machte mich wirklich wahnsinnig ;-)

Obwohl ich nicht mehr als das wollte, "ihn" auch nicht mal über der Jeans berührte, genoß ich diese unendliche Geilheit.

Hach, ich darf gar nicht dran denken :-D

Wie ich schon in einem anderen Thread erwähnte, beneide ich die Männer manchmal um die beeindruckende Deutlichkeit und Sichtbarkeit/Fühlbarkeit ihres Verlangens und ihres Orgasmus' 8-)

Gruß,

PDer4sSeor


Aber wenn ich eine Frau wäre und zB. ein guter Kumpel auf wohl eher platonischer Ebene kuschelt mit mir (ist ja heutzutage schon recht häufig) und ich spür da nur ne Lanze immer länger und größer werden, dann würd ich glaub ich auch denken:" Oh gott wie eklig" oder "oh man ist der notgeil?!" oder "grml will der doch was von mir?!".

Oder irre ich mich da so sehr?

T`api.rc6hexn


@perser

... platonisch kuscheln ? *grübel*

PRersHexr


Na ok, bisher wurde bei mir aus diesem platonischen Kuscheln immer was ernsteres, aber trotzdem solange man nicht zusammen ist kann es ja sein das das Mädchen das als gar belästigend oder einfach nur eklig empfindet sich jedoch nicht traut nun sich umzudrehen und zu sagen:" Du sach mal halt mal deinen Freund da unten in Schach!" oder so!

Bjia ncxo


Nur Kuscheln!

Mein Partner bekommt immer eine Erektion wenn ich mich an ihm kuschel. Aber irgendwie weiß er, ob ich wirklich nur kuscheln will, oder ob das der Beginn von mehr ist. Wenn wir nur kuscheln dann sagt er nur ganz lieb:,,Du weißt doch, er hat nunmal seinen eigenen Kopf"! Meistens reizt es mich dann aber doch und es wird eigentlich immer mehr als nur kuscheln.

Ich finde es schön, zu spüren das er voll auf mich abfährt!

Gruß

P;ePrsexr


Das ist ja echt mal toll zu wissen, das Frauen die Erektion des Mannes eher doch als prickelnd, cool oder schön finden.

Ich war immer davon ausgegangen das Frauen das eventuell aufdringlich finden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH