» »

Findet ihr Sex mit einem Menschen einer anderen Hautfarbe geil?

Kg-a-s/-s:-a-n`-d-rx-a


Nun ja

ob ich nun auf Männer mit breiten Schultern blonden Haaren und blauen Augen stehe (was ich nicht tue ist ein Beispiel) oder ob ich sage ich will mit ner farbigen Ficken eben nur weil ich neugierig bin wie das ist, ist für mich ein Unterschied.

Genauso wenn Männer sagen, ach mit ner Molligen würd ich auch mal... aber nur Ficken mehr nicht! :-/

hdässl ichMerIkerxl


Nicht mein Ding

Ich bin selber blond, eher der nordische Typ. Man sagt zwar immer Gegensätze ziehen sich an. Aber mich macht das irgendwie garnicht an.

Ich bin weiss Gott nicht rassistisch oder irgendwas, aber ich will trotzdem keinen Sex mit einer farbigen. Ich kann mich gut mit ihr verstehen vielleicht(habe ja auch Bekannte...) aber kein sex.

Genausowenig wie mit deutlichst übergewichtigen Frauen(etwas mollig mag ich aber).

Zum Glück hat meine Freundin einen ähnlichen Frauen- und Männergeschmack wie ich. Von daher komme ich auch voll auf meine Kosten!

G&re;edygrasndpa


@pitbul89

Subtil Rassitisch? :-/ So...Ach, ja...

Hast Du Dir eigentlich Deine eigenen Post's mal genau durchgelesen?

Hattet ihr schon Sex mit einem solchen Menschen?

solchen?

dass ich auch gern mal mit einem schwarzen oder arabischen Kerl einen zu wichsen!

..also nur mit ihm zu wixen, weil er schwarz oder arabisch ist dann kein Rassismus...!?

Finde Schwarze von ihrer typischen Ausstrahlung reizend

Typisch? Hier werden Menschen also typisiert... :-/

Wenn man Sex mit Menschen will nur wegen ihrer Hautfarbe ist man nicht minder ein Rassist!

Somit ist dann der ganze von Dir! gestartete Thread rassistisch:(v

Wenn ich ein Rassist wäre hätte ich kaum geschrieben:

Eine Frau mit einer tollen Figur ist eine Frau mit einer tollen Figur! Punkt Und da spielt die Ethnie / Hautfarbe keine Rolle.

Ich bin KEIN Rassist, weder subtil noch offen!!!!

Pitbul.....wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen :(v :(v :(v

P.s.: Sollte ich irgendeinen Menschen nicht weißer Hautfarbe in seinen Gefühlen verletzt und / oder diskriminiert haben, so war daß NICHT! meine Absicht! Und bitte ihn / sie hiermit um Entschuldigung

R0ock re*gierxt


solchen?

was regt ihr euch denn so auf? das ist ein demonstrativpronomen, wie schon früher im thread festgestellt. hat mit rassismus nix zu tun.

ich finde es albern optische unterschiede zwischen ethnien, die durchaus je nach geschmack entweder anziehend oder abstoßend sein könen, wegzureden weil man es für rassismus hält, wenn jemand diese unterschiede thematisiert...

khomischer% Voxgel


Bei Raumschiff Enterprise gab es diese grünhäutigen Orion-Mädchen deren Pheromone jeden Mann in willigste Extase versetzen, die hätte schon einen gewissen Reiz.

Leider ist mir jedoch von denen noch keine begegnet :-/

gAlamo9urGxirl


Wegen rassismus...

kann ich nur sagen, dass ich es keineswegs rassistisch finde, wenn jemand aufgrund der hautfarbe des anderen mit ihm/ihr keinen sex haben möchte, so wie zum beispiel hässlicherkerl das bei sich beschreibt.

Ist doch durchaus legitim, man fühlt sich halt davon nicht so angesprochen, das hat aber nichts mit rassismus zu tun.

GNrüneHr iKJaktuxs


Bei Raumschiff Enterprise gab es diese grünhäutigen Orion-Mädchen deren Pheromone jeden Mann in willigste Extase versetzen, die hätte schon einen gewissen Reiz.

Na i weiß net.... Frauen mit grüner Haut - ob die der Renner wären? :-/

kann ich nur sagen, dass ich es keineswegs rassistisch finde, wenn jemand aufgrund der hautfarbe des anderen mit ihm/ihr keinen sex haben möchte, so wie zum beispiel hässlicherkerl das bei sich beschreibt

So sehe ich das auch eher. Mir gefallen manche Frauen besser als andere. Das hat aber nix mit Rassismus zu tun, sondern mit meinem ganz persönlichen Frauen-Geschmack.

hyo6sc`hi-mxv


mit einem grünen Kaktus zu poppen wäre bestimmt auch mal ganz lustig und abwechslungsreich ;-D

G+r{ü5ner tKaktuxs


Hoschi,

nicht reden, sondern tun. Also geh in die nächste Gärtnerei, kauf Dir 'nen grünen Kaktus und treib's mit dem 8-)

Dann kannst ja hier einen entsprechenden Bericht schreiben ;-D

h=osch1i-m/v


Kaktus

Ja, das werd ich tun, wenn es spass macht, werd ich dem Kaktus die stacheln krummvögeln ;-D

GtrünerL Kaktuxs


Aber sei net zu brutal mit ihm. Auch Kakteen sind empfindsame Wesen 8-)

P{itbu#llz x89


Hmm.. Nun ja Greedygrandpa

Allerdings haben dunkelhäutige Frauen den Nachteil das Sex mit ihnen nur bei Tageslicht, voller Zimmerbeleuchtung wirklich Spass macht, weil, man sieht sonst so wenig von ihnen.

Vielleicht weil sie so dunkel sind ??? :-/ und man sie nur bei voller Beleuchtung sieht? :(v

Ansonsten zeih ich extra für dich die Klospülung für deinen zweiten Beitag!

h ns


@ Pitbul 89:

auch wenn ich noch nie an das gedacht habe, so kommt es mir doch einigermaßen logisch vor - was daran jedoch rassistisch sein soll, kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen - es ist nun mal durch Anatomie und Physik festgelegt, dass man Frauen mit dunkler Hautfarbe nun mal schlechter sieht.

Ich kann mir gut vorstellen, dass wenn meine Freundin schwarz wäre, ich sie nicht so gut hätte sehen würden, als wir nachts ohne jegliche Beleuchtung im Bett gelegen wären, denn weiße Haut reflektiert nunmal das wenige Mondlicht besser aus schwarze ;-)

hxns


ich sie nicht so gut hätte sehen können

a'gen"t7x00


Mit Respekt!

Ich bin mehr oder weniger der afrikansichen Frau verfallen. Ich weiss noch nicht, ob das nur eine Phase ist oder so bleiben wird. Die beinahe magische Anziehung besteht zu 50% aus äusserlicher Schönheit (Gesichtszüge, Figur, Bewegungen, Hautfarbe) und zu 50% aus der anderen Mentalität und Kultur, die sich von unseren kalten und verkrampften (nicht alle, nur die meisten, Gruss an die Pauschalisierungspolizei) einheimischen Frauen deutlich unterscheidet.

Ich hatte bereits ernshafte Beziehungen mit Afrikanerinnen. In der Vergangenheit konnte ich es auch gut mit einer Asiatin und einer Latina.

Die Anziehung ist für mich um Welten stärker, wenn das Gegenüber körperlich anders ist als ich und aus einem anderen Kulturkreis stammt.

Dabei geht es mir nicht nur um Sex, sondern um eine normale Beziehung, die aus praktischen Gründen in der Regel monogam war / ist.

Jedenfalls beschränke ich mich bei meiner derzeitigen Partnersuche auf Afrikanerinnen, die bereits in meiner Stadt leben. Diese Frauen sind in der Regel auch noch nicht hier aufgewachsen und somit noch nicht von der hiesigen Kultur assimiliert.

Bei jüngeren Menschen stellt man dann fest, dass zwar die Hautfarbe "anders" ist, aber die Mentalität "hiesig".

Die ethnische Herkunft bewusst in die Partnerwahl einzubeziehen finde ich legitim und vor allem Privatsache.

Ich schreibe als Mann und beziehe mich auf Frauen. Als Frau aber kann man mit afrikanischen und lateinamerikanischen Männern sehr leicht schlechte Erfahrungen machen. Viele männliche Immigranten aus diesen Ländern bringen schlechte Gewohnheiten im Bezug auf Respekt, Gewaltbereitschaft und Safer Sex mit.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH