» »

Ich steh wahnsinning, dass Frau eine Damenbinde traegt

Ppaulich!en 555x5 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich finde an Frauen einfach alles, was weiblich ist total erregend. Das faengt bei den spezifisch weiblichen Koerperteilen wie Scheide, Brueste, weibliche Rundungen etc. an. Darueber hinaus finde ich alle Kleidungsstuecke, welche den Frauen vorbehalten sind, erregend, manche mehr manche weniger. Insbesondere Strumpfhosen, Bodies (zum Knoepfen zwischen den Beinen), schoene Damenslips, Minirock, Minikleid, BH, Badeanzug etc. Ganz besonders erotisch finde ich auch noch die Dingem die Frau wahrend der Periode tragen muss, sprich Damenbinden oder Tampons. Mir perseonlich gefallen aber Damenbinden deutlich besser als Tampons. Gut ein aus der Scheide heraushaengender Tamponstring ist auch sexy, aber eine Binde im Damenslip an einer attraktiven Frau, das ist der Hoehepunkt. Am besten noch wenn es schoene dicke Damenbinden, wie z.B. die Camelia Extra dicken Nachtbinden, oder AS Schlecker Nachtbinden sind. Weniger gefallen mir diese modernen ultraduennen Binden.

Ich mag es wenn eine Frau eine Binde traegt, muss gar nicht mal waehrend ihrer Periode sein, einfach nur so fuer mich. Gibt es Frauen, die damit kein Problen haben und fuer den Partner mal ne laengere Zeit - vor allem zu Hause - eine extra dicke Damenbinde tragen wuerden?

Antworten
G>illian- An d?ersNon


Trägst du selbst auch Binden oder hast du dich nur in der Farbe deines Nicks vertan? 8-)

FEis5ch%iF7ischxi


;-D ;-D

sehr gute Frage

;-D ;-D

rWegikstriertEerSenf


Ich vermute mal, hier hat sich jemand in der Farbe geirrt, muß aber nicht. Ist aber eigentlich auch egal.

Ihn/sie wird es auf jeden Fall sicher freuen zu hören, daß ich genau mit diesen dicken Cameliabinden mit meine ersten Masturbationsfreuden erlebt habe. Damals gabs die Ultras ja noch nicht bzw waren grade erst im Kommen (haha, ein Wortspiel...). Ich habs sie immer gerne getragen, vornehmlich eben NICHT zur Periode, denn dann durch das Blut werden die schnell klebrig und unangenehm, nicht so schon weich, flauschig und warm wie sie trocken sind. Das Problem dabei ist nur, daß mich das immer VIEL zu sehr ablenkt, und Tampongs einfach unheimlich viel praktischer sind. Wenn ich jetzt Binde trage, dann tatsächlich nur die dünnen, nur zur Blutung, und immer nur als Sicherheit, wenn zu befürchten ist, daß mir der Stöpsel überläuft weils in nächster Zeit evtl keine Wechselmöglichkeit gibt. Ich habe mittlerweile andere Erfreulichkeiten als Binden.... 8-)

rqegistrziertBerSenf


Achja, um die Frage zu beantworten: Ja, ich würde es sicher tun, wenn mein Freund es wollen würde. Den größten Spaß dabei hab ja dann immerhin immer noch ich ;-D

Ich finds nur teuer und irgendwie .... unökologisch.....

Was verstehst Du eigentlich unter "längerer" Zeit?

T&he sl%ova|k dzreaxm


Netter Fetisch, mir geht einer bei rasierten Achseln ab ;-D

P}aulch?en }55x55


Masturbation mit Damenbinden

Das ist ja interessant, wie alt warst Du denn als Du diese dicken Camelia Binden getragen hast? Gibt es andere Frauen auch, die solche Erfahrungen mit Damenbinden gemacht haben?

haben die Binden eigentlich aufgetragen, so dass sie unter enger Kleidung zu sehen waren? Heute diese duennen Binden kann man ja leider kaum erkennen, mit den dickeren Binden ist das sicherlich anders.....

raegis/trierterkSenxf


12/13.

Enge Kleidung hab ich nie wirklich getragen, aber sone Wattebinde kann man erstaunlich flach drücken. Ich glaub wahnsinnig sehn würde man die nicht, außer vielleicht bei diesen ganz dünnen weißen Leinenhosen. Aber Jeansstoff ist da sicher zu massiv für.

PvaulQche[n 55x55


drueckt sich die Wattebinde selbst flach

oder wie kann ich mir das vorstellen?

Gerne kannst Du mir auch per eMail an paul555@gmx.com antworten, wuerde mich sehr freuen.

T4heR sloCv/akx dream


sollte es nicht Sinn der Sache sein, dass man die Binde nicht sieht?

P\etranxeu


Paulchen 5555

Probiere doch selber die Binden die dir gefallen ,mache deine eigenen Erfahrungen !

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH