» »

Nach dem Sex: Gleich aufstehen oder Liegenbleiben/Kuscheln?

eplfenl$adxy hat die Diskussion gestartet


Hallo, also ich hab da mal 'ne Frage. Nämlich fällt mir auf, dass mein Freund nach dem Sex meist gleich wieder aufsteht, sich anzieht, gedanklich schon wieder irgendwo ganz anders ist, während ich meist gerne noch etwas liegenbleiben würde, natürlich gemeinsam mit ihm, nicht alleine. Ausser abends, da schläft er einfach ein ;-)

Bei mir tauchen dann automatisch folgende Gedanken auf: "Zweck erfüllt", nicht mehr interessant, Geschäft erledigt.... Mein Freund sagt zwar, dass das nicht so ist, was ich ihm auch glaube, denn wir haben eigentlich eine wunderschöne und glückliche Beziehung!

Aber trotzdem....geht es euch manchmal auch so? Oder weiss jemand, weshalb das so ist?

Antworten
M9irdiamx28


Wir kuscheln danach immer noch ne Runde... egal ob tagsüber oder abends....

Einzige Ausnahme - man ist im Stress und muss irgendwo hin, aber das kommt ja eigentlich eher selten vor...

H0aWn+ Solo x29


niemals

Könnte mir überhaupt nicht vorstellen sofort zu verschwinden..

Ich bleibe lieber noch, kuschel mich ganz eng an.. und bekomme noch meist einen "Nachschlag" :-)

Im Ernst, wenn genug Zeit ist haben wir mit Kuschelpausen so 2-3 mal hintereinander Sex.

lSuluvisa


Ich würde Ihn mal damit konfrontieren, was Du denkst. Sicher meint er es gedanklich nicht böse.

Sbch>raegLschrauxbe


Nach

dem sex zu kuscheln und sich zu liebvoll zu streicheln ist doch etwas wunderschönes x:). Es sei denn, nach einem Quicki am morgen, wenn man danach aufstehen muss...@elfenlady, sag ihm, das Dir dass

Kuscheln fehlt. @:)

dramwagedx goods


nach dem sex aufstehen und nach hause zum ehefrau fahren... :-/

M-araviellas


Bei mir

ist es immer so, daß ich gerne direkt aufstehen würde, es aber aus Respekt und Anstand nicht tu! Oftmals kommt es noch zu einem Interessanten Gespräch und wiederkehrender Geilheit und erneutem Sex!

D~oraKgxon


ach dem sex aufstehen und nach hause zum ehefrau fahren...

lol :)^

Niick ~N{ayxlor


Zur Seite rollen

und einschlafen. ;-)

m%ainzeplfcräulexin


Sex ohne anschließendes Kuscheln geht nur beim Quickie.

LG

MrakeY_i~t_xrain


mainzelfräulein

sign *:)

L0ord$ Cavramac


Hmmm, also ich kuschel eigentlich immer gerne...

H=elNdien


gleiches Leid

abgspritzen-kurz hinlegen und verschnaufen-und dann ehe man sichs versieht ist er angezogen sieht fern oder tut was am PC.

selbst liegt man im bett wollig warm und müde und möchte halt ein Näschen haben, das am Hals schnuppert und noch etwas weiche Haut püren. Und das schlimmste ist er denkt er hat das Nachspiel schon hinter sich, weil er dich zudeckt einen fluchtigen Kuss gibt und sagt :"dann ruh dich mal aus!"

C^oxxHin#ator


Ist bei mir ähnlich wie bei Maravillas.

ktomci[scher~ Vogexl


Nach meinem Orgasmus hab ich den Drang irgendwas anderes zu tun und Sex sowie körperliche Nähe interessieren mich erstmal nicht die Bohne.

Ich würde jedoch den Teufel tun diesem Drang nachzugeben, denn zum Einen liegt mir was an meiner Partnerin und zum Anderen reduziert der "Aufwand" des Liegenbleibens und Kuschelns die zur nächsten Verführung notwendigen Anstrengungen auf ein Minimum.

Zudem hällt dieser "Fluchtdrang" sowieso nicht lang an und es macht auch mir schon nach wenigen Minuten wieder Spass ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH