» »

Klitorisvorhautpiercing vertikal

M"ina*licixous


ich bin der meinung von colouredshade

ich hab selbst einige piercings selbst gestochen allerdings in den jugendlichen wahnsinn von 14 jahren :P

und ich weiß was es anrichten kann ;-)

du hattest glück ... ok ... doch es hätte auch schief gehen können!

und nen guter piercer sticht nicht schief stimmt nicht!

mein KVV is auch leicht daneben!

und ich hab einen sehr guten piercer ;-)

c(olour7edshaxde


also mein kvh ist auch schief, was aber daran liegt, dass mein piercer es an mich angepasst hat. "du bist da selbst etwas schief, ich stech das dann auch ein bisschen schief" ist schon ganz richtig so.

richtig, mit 14 weiß man zwar schon was man tut, allerdings überwiegt da der jugendliche trotz. ab einer gewissen geistigen reife sollte man sich schon darüber im klaren sein, was man da tut und das man sowas als laie nicht selbst machen sollte. klar, ich hätte die möglichkeit auch, alles dafür zu hause, könnte auch problemlos für vernünftige bedingungen sorgen, alles kein problem. und ich habe da auch einiges an fachwissen, dennoch tue ich es trotzdem nicht, denn das reicht mir nicht. ich lasse dann doch lieber jemanden ran, der damit viel mehr erfahrung hat.

MginaliRci]ouxs


colouredshade

Genau so sehe ich das auch, ich weiß was aus meine Piercing damals geworden ist und ich bin froh das ich so nen Glück hatte das meine Zunge noch heile ist!

Klar wenn ich ein Piercing zuhause steche bezahle ich ein paar euros für die Braunüle etwas Desinfektionsmittel und fertig!

Damit hab ich ein Piercing für 5 Euro ...

Doch ich bezahle lieber meine durchscnittlichen 50 Euro und bin damit auf der sicheren Seite!

Ich geh ja auch nicht mit einer Erkältung zu meinem Piercer oder?

Bzw repariere einen Rohrbruch zuhause wenn ich keine Ahnung hab wie das geht!

n ylon-kitZtel


warum habt ihr alle so angst,

mal etwas selber in die hand zu nehmen. ich hatte probleme mit der schultergelenk. mehrere leute die ich durch diese geschichte kennengelernt habe, sind daran operiert worden. richtig in ordnung ist es bei keinem. ich habe diese sache mit einem 150 milliwatt softlaser selbst behandelt. nach 2 monaten war ich vollkommen beschwerdefrei, was bis heute auch so geblieben ist. also, nur etwas mut. allerdings muß ich sagen, ein piercing in die zunge würde ich mir auch nicht selber stechen.

cuoloMuredsshadxe


Das hat nichts mit Angst zu tun. Aber wie schon erwähnt, bei einem Wasserrohbruch bastel ich da auch nicht selbst dran rum, weil ich mal irgendwo was gelesen hab. Da ruf ich mir nen Klempner. Denn der hat das gelernt und definitiv mehr Ahnung als ich.

Und grade bei Piercings, die durchaus mal übel enden können, lasse ich lieber einen Fachmann ran, denn das senkt deutlich das Risiko für mich.

Wer aber unbedingt immer alles selbst machen will, der soll das tun, aber auch sehen welches Risiko er eingeht und sich der Konsequenzen bewusst sein. Und ich nehme das Risiko und die Konsequenzen nicht in Kauf.

nlylo?n1kittxel


die konsequenz

bei meiner armbehandlung ist die, daß mein arm wieder gesund ist, was man von denen, die sich haben operieren lassen, nicht behaupten kann. vor allem hat das bei denen auch viel länger gedauert. meistens ca. ein jahr, bis der arm einigermaßen funktionierte.

ein kompliziertes piercing würde ich mir weder selber machen, noch machen lassen. habe mir jetzt ringe für ein prinz albert piercung angesehen. was sich da manche reinwürgen ist ja nicht mehr normal. das würde ich dem armen willi nicht zumuten :-)

cAol&oureds#haxde


das mit deinem arm will ich gar nicht kommentieren, denn weder weiß ich was da war, noch denke ich, darüber bescheid zu wissen. daher sei das mal so dahingestellt.

ein kompliziertes piercing? dir ist schon klar, was bei deinem frenum alles hätte schief gehen können?! selbst das einfachste piercing ist für einen laien kompliziert. du hattest glück, dass ist alles.

die die ein pa dehnen tragen im prinzip nur die konsequenz dafür, dass sie dieses piercing wollten. ein pa soll gedehnt werden, denn ein zu dünner ring wächst da sehr schnell raus, dies passiert bei stärkeren ringen nicht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH