» »

Mein Freund ist sexsüchtig & ein Spanner!

Sutern#perxle


Nein, seine Freunde wissen nichts davon (bis auf meine beste Freundin)... er möchte auch nicht das irgendjemand davon erfährt weil es ihm selber peinlich ist...

Männer, die ihre Frauen schlagen (oder die Kinderpornos gucken), wollen auch nicht, dass das andere erfahren, weil es ihnen peinlich ist.

Und leider gibt es genug Leute (die geschlagene oder wissende Ehefrau usw.), die den Typ dann weiter schützen und nach außen nichts sagen.

Das ist eine Form von 'Solidarität', die ich nicht nachvollziehen kann.

Was machst du, wenn Euch eine Bekannte erzählt, dass sie auf nem öffentlich Klo war und es gab einen Spanner. Und sie regt sich dann zu Recht voll darüber auf. Stimmt Ihr ihr dann zu und sagt "boah, wie eklig?"

Ich bin bereit einiges an unserer Beziehung zu ändern..

Ach ja? warum? Du hast doch keine Macke sondern dein Freund.


Ehrlich gesagt habe ich gerade die Befürchtung, dass dieser thread sich in kürzester Zeit im Kreis dreht.

Marie-Claire, du ignorierst die Fragen danach, was du überhaupt von dem Typ willst und was überhaupt gut an der Beziehung ist. Stattdessen kommt immer mehr Unerfreuliches, und immer mehr Klagen von dir, warum es / er nicht anders ist oder ulkige Erklärungsversuche.

Aber er ist so wie er ist. Und das erst nicht seit gestern.

Wenn du IHN willst heißt das, dass du eine Beziehung zu einem Parkplatzwixer willst. Alles andere ist Träumerei ('es könnte so schön sein wenn...')

wenn du nicht mit einem Parkplatzwixer zusammensein willst musst du dich von ihm trennen.

Was anderes gibt es nicht.

Nein. Es gibt kein Ja aber und vielleicht wird er ja und blablabla. Das weißt du doch selber.

Ist vielleicht wie mit nem Alkoholiker. vielleicht ist er gerade mal trocken (die von dir geschilderten 6 Monate mit angeblicher Pause) - aber er bleibt ein Parkplatzwixer.

Ä{ffchen mjit Käffc-hen


Ja, dann ziehe doch mal nen schönen Rock mit Strümpfen an und gehe mit ihm aus! Zeig es allen anderen Männern, aber lass ihn einfach nicht ran! Mach dich besonders sexy, aber lass ihn auf keinen Fall!

Schau dabei auch den anderen Männern hinterher, Flirte etwas usw...

Wieso sollte man eine Beziehung führen in der man gezwungen ist solche Maßnahmen zu ergreifen ??? ?

Es gibt soviele Männer... und irgendwo ganz sicher auch einen der sich wirklich liebt, achtet und respektiert.

Ä_fPfchenA mit K2äfffchxen


Wenn du IHN willst heißt das, dass du eine Beziehung zu einem Parkplatzwixer willst. Alles andere ist Träumerei

:)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ Du sprichst mir aus der Seele :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

cMhicoU-nsxt


Marie

er will mich ja auch nächstes Jahr heiraten, aber solange er sich nicht ändert, werde ich dies nicht tun...

sorry, als du das gerde mit dem Kino geschrieben hast, hatte ich plötzlich das Bild vor mir, diesen Kino-Spot, wo die Mama mit den drei Kinden den Papa vor dem gefängnis besucht und dort "Happy birthday" singen ;-) Zum Schluss fragt dann eines der Kinder "Mama, wann kommt der Papa wieder raus" und Mama antwortet "Noch viermal singen"

Ich hoffe, du kennst diesen Spot.

Tut mir leid, ich verstehe, dass du gern bei ihm bleiben würdest und hoffst, dass er sich ändert. Aber er ist nicht einfach sexsüchtig, bei ihm ist es schlimmer, er hat einen krankhaften Sexualtrieb. Jemand, der stetig den Drang hat, Frauen auf der Toilette zu beobachten, der ist sexuell gestört.

Der muss therapiert werden. Aber, ob eine Therapie das heilt, ist auch sehr fraglich. Eine Therapie bewirkt ja nicht, dass wie in einer Waschmaschine, alles Schmutzige schön rein gewaschen wird. Faktisch "schwarze" Gedanken zu "weißen" Gedanken werden. Eine Therapie kann nur ein wenig Hilfe geben, sie kann lindern, aber niemals abstellen.

Aber Grundvoraussetzung einer Therapie ist, dass derjenige Therapiewillig ist. Und das fehlt bei deinem Freund.

Er geht zur Therapie, um dich bei ihm zu halten.

Ich kann dir nur raten, überlege dir genau, ob du bei ihm bleiben willst und kannst. Die Gefahr, dass du (bildlich gesprochen) auch eines Tages mit dem Kinderwagen vor der Gefängnismauer stehst und Happy Birthday singst, die ist latent.

Ä=ffchpen miPtG Käffxchen


:=o :=o :=o lalalaaa... wie schön dass du geboren bist, wir hätten dich sonst sehr vermisst, wie schön dass du im Kloohaus bist - wenn die Frau Meier nackig pisst.... lalaalalaa :=o :=o :=o

C'almaxr


Mal dafür sorgen, dass der Junge erwischt wird und im Handumdrehen wird er gehemmt sein, dem Verlangen nachzugehen. :-p

hXäs;sliKch%e"rkerl


Wieso sollte man eine Beziehung führen in der man gezwungen ist solche Maßnahmen zu ergreifen ?

Wei ich vermute das sie die Bezeihung nicht so einfach beenden wird wie viele es hier (ich im übrigen auch) raten.

Wie gesagt, vielleicht ist aber der Leidensdruck noch nicht groß genug.

Muß ja ein ganz toller Hecht sein, dieser Parkplatzwichser.

Was mich allerdings an der Diskussion auch stört ist, daß eigentlich noch garnicht gesagt wurde, WIESO sie ihn so liebt. Was hat er was ich nicht habe? Meine Freundin würde sofort gehen! Und sie ist wirklich äusserst tolerant! Was mache ich eigentlich falsch?

Ich will auch so toll werden wie der Kerl! So unwiederstehlich, daß ich ALLES machen kann was ich will....

Sktern^perlxe


@ Calmar

er wurde doch schon 3 x erwischt %-|

ÄEffc-hen m>it sKäffchen


Ich will auch so toll werden wie der Kerl! So unwiederstehlich, daß ich ALLES machen kann was ich will...

Du brauchst nur den richtigen Typ Frau dafür...Das Problem wird sein, dass du lieber eine Frau willst die das alles nicht mitmachen würde...

Wenn ich mir vorstelle, dass mein Freund so etwas macht... Bei aller Liebe.. aber da wäre der Ofen aus... Allein die Vorstellung, dass er Frauen beim Pinkeln bespannt... Mit so einem Menschen kann und will ich nicht zusammen sein.

MkarieC#l*aire2x5


@ hässlicherkerl

Die Frist hab ich ihm ja schon gegeben...beim nächsten Mal, bin ich 100000%ig weg...Ich bin draußen auch schon mal so rumgelaufen & danach hatte wir auch Sex, ich glaube ich werds mal so machen wie sagtest..ihn dann einfach nicht ranlassen...aber was soll das dann bei ihm bewirken??

@Äffchen mit Käffchen

Ist schon ok :-) Ich bin ja froh, dass ich mich hier mal endlich mit jemanden darüber unterhalten kann...

h<äsgslicherxkerl


aber was soll das dann bei ihm bewirken

Interesse! Exakt das was er auch auf der Toilette hat. Also eine Art Unnahbarkeit. Eben das Gefühl bei dir auch nicht so ohne Weiteres einfach nehmen zu können was er will.

Äcffch5en mit$~ffchxen


ihn dann einfach nicht ranlassen... aber was soll das dann bei ihm bewirken??

nix... es wird ihm am arsch vorbeigehen... er hat ja seinen pc mit den Filmchen....

Ägffchenk mit xKäffchen


Also eine Art Unnahbarkeit. Eben das Gefühl bei dir auch nicht so ohne Weiteres einfach nehmen zu können was er will.

du meinst quasi eine Art Rollenspiel...

das geht vielleicht kurzfristig... aber sie kann ja nicht 30 Jahre lang so ne Nummer abziehen...

R ist'retxto


Außerdem finde ich, dass der Schritt vom Spannen zum Vergewaltigen nicht allzu groß ist...

Da liegst du gewaltig daneben, der Schritt ist riesengross. Denn Spannen ist passiv, ohne wirkliche Handlung des Täters und vor allem, ohne dass er sich seinem Opfer zu erkennen geben muss. Er bleibt ungesehen und anonym...

Ganz anders bei einer Vergewaltigung, da muss der Täter aktiv gegen sein Opfer vorgehen. Das braucht sehr viel mehr "Antriebskraft"

Äqffch!en |mitI KäfCfch;en


Da liegst du gewaltig daneben, der Schritt ist riesengross. Denn Spannen ist passiv, ohne wirkliche Handlung des Täters und vor allem, ohne dass er sich seinem Opfer zu erkennen geben muss. Er bleibt ungesehen und anonym...

Ganz anders bei einer Vergewaltigung, da muss der Täter aktiv gegen sein Opfer vorgehen. Das braucht sehr viel mehr "Antriebskraft"

Schön, wenn ich gewaltig daneben liege... M.W. haben aber alle Vergewaltiger mal klein angefangen und die Intimsphäre von Menschen gestört...

Vielleicht trifft das auf 95% der Spanner nicht zu, trotzdem empfinde ich es als Risiko mit einem Menschen mit gestörtem Sexualverhalten in Kontakt zu sein....

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH