Wie stöhnen Frauen?

14.07.03  17:53

Hi Leute,

habe eigentlich immer sehr schönen Sex mit meiner Freundin... Bloss: sie gibt einfach keinen Laut von sich. Sie fängt nur an etwas lauter zu atmen, etwas "Stimmhaftes" habe ich noch nie gehört.

So mache ich mir natürlich Gedanken, ich würde sie beim GV nicht genügend stimulieren. Reicht vielleicht mein durchschnittlich großer Penis (15 cm) nicht aus, um genügend "Spannungen in ihr" zu erzeugen? Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen gemacht mit Mädchen, die auch nicht stöhnen...

Sie sagte selber, sie habe noch nie einen vaginalen Orgasmus gehabt- auch bei ihrem letzten Freund nicht, der einen grossen Penis hatte. Kann es sein, daß der Sex mit ihrem letzten Freund ihre Scheide geweitet hat, so daß sie mich jetzt nicht mehr "so intensiv" spüren kann? Vielleicht ist sie ja auch nicht so empfindlich "innen drin" ?

Ich hatte mit ihr mein 1. Mal, so weiß ich nicht, wie es mit anderen Frauen sein könnte; mir fehlt sozusagen ein Vergleich. Ich liebe sie sehr, so daß ich sie nicht betrügen möchte, nur um Erfahrungen zu machen...

Vielen Dank für Eure Beiträge !!!

ECric BX.

14.07.03  17:57

also Frauen die beim Sex ohne weiteres zutun einen Orgasmus haben seien sich meines Neides bewußt....

also Eric...die meisten Frauen brauchen zusätzliche Stimulation...ein Schniedel allein reicht nicht aus um glücklich zu machen (nein 2 würdens auch nicht besser bringen, nur um das gleich abzubiegen ;-D)... wie wärs mit Hand- bzw. Zungenspiel??

IYmeldxa26

14.07.03  18:00

Die Größe deines Penis

spielt bei diesem Problem die geringste Rolle, vergiss das gleich wieder mal.

Sie stöhnt vermutlich nicht, weil sie nicht entsprechend erregt ist, was nicht heißt, dass sie den GV gar nicht genießt. Aber für einen Orgasmus braucht sie eben klitorale Stimulation, das hat sie dich ja wissen lassen. Versuch auf diese Weise ihr Freude zu machen, lass dir von ihr helfen, wenn du nicht weißt, wie.

Mdoni`ka65

14.07.03  18:01

Also

die Größe ist es nicht. Oder denkst Du, daß Frauen nachdem sie ein Kind geboren haben, nie wieder etwas spüren ?

Zu den Ursachen nur Stichworte, denn da findest Du hier hunderte von Threats: Im Kopf muß es stimmen -- Atmosphäre -- Vertrauen -- Zeit -- Ruhe -- Ungestörtsein -- Abschalten können (Gedanken an den eben gestorbenen Goldhamster stören da ebenso wie solche an den bevorstehenden Besuch der Schwiegereltern oder die Furcht, ungewollt schwanger zu werden) -- Vorspiel ausreichend gestalten -- usw usf.

Cxhe

14.07.03  18:08

Weitere Frage

Vielen Dank für Eure schnellen Posts!

Also weitet ein etwas grösserer Penis die Scheide nicht, so daß ich jetzt einen "geringeren" Genuss erfahre ?

Ich habe das Gefühl, wenn sie richtig erregt und feucht ist, daß mein Penis kaum Widerstand erfährt. Ist das normal ?

E=ricP B.

14.07.03  18:17

@Eric B

1) Ein großer Penis weitet die Scheide nicht dauerhaft. Garantiert.

2) Wenn Deine Freundin erregt und feucht ist, nimmt die Reibung natürlich ab. Das ist normal. Wenn Ihr mehr Reibung haben wollt, könnt ihr die Stellung verändern (z.B. auf eine Stellung von hinten wechseln oder bei Missionars- und Reiterstellung die Beine der Frau zusammennehmen, evtl. sogar mit dem Mann tauschen lassen).

3) Es gibt Frauen, die stöhen auch nicht bei einem ausgewachsenen Orgasmus. Teilweise eine Frage, wie ruhig sie bei der Selbstbefriedigung sein mussten (Geschwister im selben Zimmer etc.), teilweise einfach natürliche und soziale Variation.

N9ow[oondUer

14.07.03  18:22

@Eric B.

Also in einem solchen Fall, wenn du meinst ihm wird nicht genug Wiederstand geboten, würde ich es mal mit nem schönen langen Vorspiel mit den Fingern und Mund versuchen. Bei meiner Freundin gehts am besten wenn ich ihre Vagi mit zwei Fingern bearbeite (obwohl wohl auch mehr gehen würden :-D) und dabei ihre Clit lecke. Obwohl sie zwar im eigentlichen Sinn noch Jungfrau ist, ist sie dennoch ziemlich breit im Becken gebaut und wird auch ziemlich feucht, aber bei der Bearbeitung geht sie ab wie ne Eins und schreit bzw. stöhnt, dass halbe Haus zusammen. Außerdem hab ich ihr spielerlisch beigebracht mit Anweisungen zu geben, was sie erstens zusätzlich erregt und mir sagt wie und wo ich sie anzufassen und zu nehmen hab. Ein kleiner Tip: Geh doch mal hin und frag sie, ob sie dir die Augen verbindet und dich dann anleitet sowohl im SB als auch beim GV. Übrigens bekommt so gut wie keine Frau durch einfache Penetration einen Orgasmus und das Problem des Penisneids ist wie man hier in diesem Forum sehen kann, ja sehr massiv ausgeprägt so das du ihm nicht auch noch verfallen solltest. Ich kann dir verraten meiner ist auch nicht größer und ich mach mir nix draus.

Übrigens kann es auch sein, dass sie halt eben nicht so der Typ ist zum Stöhnen oder sich nicht gehen lassen kann. Indem Fall sprech mal mit ihr darüber. Also viel Erfolg!!

JmustMini@an 1x9

14.07.03  18:26

manche frauen stöhnen eben nicht so laut wie andere... was solls... zumindest gibt sie dir durch ihr lautes atmen zu verstehen, wie sie sich fühl... soll frauen geben, die nichtmal das wollen/können...

wahrscheinlich ist es ihr einfach unangenehm laut zu sein... und/oder sie fühlt sich von dir unter druck gesetzt...

gib ihr nur nicht das gefühl, dass der sex mit ihr schlecht ist, weil sie nicht schreit wie in einem porno... geh mit gutem beispiel voran, und lass deine lust einfach raus... wenn du keine hemmungen hast, dann sieht sie vielleicht ein, dass auch sie sich nicht zurückhalten muss...

und wegen dem fehlenden vaginalen orgasmus zerbrich dir nicht den kopf... klingt ja fast so, als ob du der ansicht wärst, dass an ihr was kaputt ist... die frauen, die keinen vaginalen orgasmus bekommen können, sind weit in der überzahl...

an deinem wertvollsten teil liegt es sicher nicht... vielleicht an der technik... vielleicht muss sie erst älter werden und ihren körper besser kennenlernen... vielleicht passiert es auch nie...

bPabs

14.07.03  18:46

stöhnen

hi!

also meines wissens stöhnen frauen unterschiedlich - je nach art des orgasmus:

positiver orgasmus: ja, jaa, jaaaaaaaa

negativer orgasmus: nein, neeiiin, neeeiiiiiiiinnn

göttlicher orgasmus: ohh gott, ohhh gooott, oooohhhhhhh gooooooottt

last but not least: der vorgetäuschte orgasmus: eric, eeeriic, eeeeriiiicc ;-D

mfg

ps. alles nicht so ernst nehmen ;-)

MSr.FHlopxpy

14.07.03  20:39

Ist wohl bei jeder unterschiedlich

Habe jetzt schon in mehreren Wohnung gewohnt und deswegen, neben eigenen Erfahrungen, auch öfters das zweifelhafte Vergnügen gehabt, anderen beim Sex zuzuhören. Meistens hört man dabei nur die Frauen. Aber einmal habe ich auch 'nen Mann gehört. Klang ungefähr wie ein Eber bei der Besamung. Also schon mal gut, daß man nur (oder zumindest meistens) die Frauen hört. Allerdings hört man nur immer einige und andere niemals. Was kann man aus dieser Erhebung lernen:

Entweder haben einige Nachbarn niemals Sex, oder die meisten sind einfach nicht laut (genug für die Nachbarn) dabei.

AxlanS=mithee

14.07.03  21:03

daher

ist ein einfamilienhaus als wohnung vorzuziehen ;-D

s8udde0nly

15.07.03  01:53

jede frau zeigt den orgasmus auf ihre art..

nur weil deine freundin nicht schreit und stöhnt heisst das nicht dass sie ihn nicht genau so intensiv erlebt...

alntwOort

15.07.03  07:19

@Wie stöhnen Frauen

Hi, Eric B.

macht dir nicht soviele sorgen über dein bestes Stück. Da spielen soviele andere Sachen mit, häufig auch im Kopf. Ich find es falsch wenn du versuchst die "stimmhaftigkeit" als Gradmesser für guten Sex zu benutzen. Ich persönlich habe noch nie eine Nachbarin schreine hören und aus mir kriegst du nicht mehr als vieleicht ein wimmern. Was aber nicht heisst das ich nur wenig dabei empfinde. Viele Frauen sind schlichtweg nicht der Typ dazu.

Cyorxie

15.07.03  08:11

Re. Corie

Hi Corie,

wie du siehst bin ich noch nicht rausgeflogen, aber

einige Beiträge sind von mir weg, komisch ......

Also natürlich hast du recht, wenn du behauptest ich sei etwas hart hier, aber prinzipiell sind doch sehr viele hier im Forum nur aufgeilende Deppen oder willst du das bestreiten ?

Ich mache zumindest keine Schauspielerei draus und sage meine Meinung und komisch bin ich auf alle Fälle, du kapierst höchstens diese Art von Komik nicht, aber welche Frauen können das schon. Deswegen gibt es auch im Fernsehen sehr wenig Frauen die sich in dieser Rubrik überhaupt durchsetzen können, schon mal überlegt warum ?

Weil Frauen einfach etwas lang brauchen im Gehirn um etwas kompliziertere Komik zu verstehen und auch umzusetzen !!!!

Ich habe nichts gegen dich persönlich, wie auch , kenne dich ja nicht, aber du musst noch viel lernen, sehr viel.

Der-Wissende

DLer-KWiscsexnde

15.07.03  08:31

@Der-Wissende

Hi,

Schön das du mir antwortest. Deine Wortwahl ist ja schon beinahe Excellent. Jedenfalls im vergleich mit den nun fehlende Beiträgen. Sicherlich hast du recht das sich gewisse Leute hier etwas ausleben. Warum nicht?

Live and let live

CIo7ri3e

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH