» »

Schreien beim Sex, wie ist es bei euch?

NYac\ht hexe


Schreien und stöhnen

ich würde gerne schreien beim Sex, stöhne eher mal was lauter,

aber mein Freund, (wohnt nicht bei mir ) ist leise, so leise

dass ich es manchmal gar nicht richtig mitkrieg, wenn er kommt

Dabei mag ich es, wenn er sagt..jetzt!

Arme Nachthexe **lol

pHitich'patxch


Ich kann dich verstehen Nachthexe!

Meine Freundin ist mir auch ein bissel zu leise. Obwohl wenn sie kommt wird sie etwas lauter, aber während dem Akt eigentlich nicht! Schade!!! *traurigbin* :°(

fmotog-Ugraxf


also meine partnerin ist auch SEHR laut

wir wohnen in einem 3 familienhaus und bisher hat sich keiner beschwert

als unsere vermieter vor kurzem auf einen kaffee in der wohnung waren sind wir irgendwie auf lautstärke gekommen und da meinte sie

"apropos... der nachbar wollt mal die polizei rufen weil er dachte der türke gegenüber verschlägt seine frau"

so viel dazu

leider sind bei uns in der straße wenig junge...

fremden sex haben wir bisher erst 2 mal gehört

wenn es später am tag ist dann versuchen wir schon ruhiger zu sein.

meist durch mund und nase zuhalten

der sauerstoffmangel gibt übrigends auch einen zusätzlichen kick

und SIE kann schreien so viel sie will... muss nichts unterdrücken

aber immer sicherheitszeichen ausmachen!!!!

Neacht"hexe


och--nicht traurig sein

ja pitchpatch, man kann nicht alles haben, ich stöhne ja

und wenns was auf den Po gibt, hört man das auch, in dem Moment ist es mir aber egal.

Nur bei ihm hätt ich es gern, wenn er mehr stöhnt...

verhext und zugenäht... und nun lach wieder ;-D

pGitc(hpatxch


Na gut... Wenn es denn sein muss... ;-D ;-D ;-D

L*ovelyGairl8x9


archi66

unsere nachbarn (von oeben und an der seite)....lol...ich habe manchmal das gefühl die sind auf nem wettkampf und wer von den frauen lauter schreit:_D so laut sind die herrschaften...

und was mich angeht...in meinen früheren beziehungen....laut war ich vllt ein paar mal(aber net sooooooooooooooo wie die nachbarn!!!)...die kerle waren immer still wie die fische!

(:-p :-p :-p @an bestimmte person, die wühlt sich angesprochen)

B,onne7r8x5


ich finde es zwar extrem erregend wenn meine partnerin beim sex stöhnt und laut ist, aber mir selbst ist es bisher immer zu peinlich gewesen :-/

warum weiß ich nicht

(:-p :-p :-p)

ngicRkswborlxd


aber hallo

also wir lassen uns da schon gehen beim höhepunkt - auch was die lautstärke angeht *ggg*

ich persönlich empfinde in diesem moment viel zu viel lust als dass ich die klappe halten könnte ;-)

meine freundin hat mich mal mit nem hirsch in der brunftzeit verglichen *lach*

jedenfalls genießen wir es und so manche nachbarn bestimmt dann auch ;-)

B]utcxh


archi66

Hi!

Es kommt immer total drauf an, mit welcher Frau ich schlafe. Ich bin beim Kommen meist ziemlich laut.

Bei der Nummer vor ein paar Tagen war´s schon heftig. Sie hat laut gestöhnt und so-ein-paar-geile-Sachen-gesagt

Morgens haben wir das Ganze nochmal wiederholt. :)^

Mir war´s ziemlich egal, weil wir uns kaum kannten und ich in dem Haus sowieso niemanden. ;-D

TSrIpxL3X


Mit meiner Ex im Urlaub haben wir es in unserer Kabine nachts so laut getrieben (war ne Kreuzfahrt), dass das Personal kam und uns gebeten hat, leiser zu werden, weil sich die anliegenden Kabinennachbarn belästigt fühlten...an dem Abend waren wir aber auch beide stramm wie die Fichten und haben locker drei Flaschen Wein weggeschlürft...naja, der nächste Morgen und das Frühstück beschehrte uns viele böse Blicke....peinlich, peinlich...

fXoto-g%raxf


die sexuelle lust des mannes wird nicht nur durch das visuelle sondeern auch durch das gehör gesteigert;

weil er durch das stöhnen der partnerin erregt wird und sich automatisch auf das gehör konzentriert ist er schweigsamer.

frauen widerum versuchen durch autosuggestion ein stärkeres lustgefühl zu empfinden. deswegen stöhnen sie mehr

die quelle weis ich leider nicht mehr

nur so am rande ;-)

wTexixi


also ich finde, dass man sich vor allem selbst was gutes tut beim stöhnen - oder schreien. hab erkannt, dass ich auch bei selbstbefriedigung wesentlich stärker komme, wenn ich dabei stöhne - oder zumindest laut hörbar atme...

hab´s mir also auch quasi antrainiert dabei zu stöhnen - wobei ich glaub ich sowieso bei sex jeder art mit partnerin nie wirklich leise war.

habt ihr eigentlich schon mal versucht, beim sex leise zu sein? meiner meinung nach ist es unmöglich, nicht zu stöhnen, wenn man meint es darf einen keinesfalls jemand hören...

d4as t*inchen


Schreien und laut sein beim sex finde ich megageil. Wenn die nummer dann auch noch im freien stattfindet umso mehr. Natürlich nicht an öffentlichen plätzen, sondern nachts irgendwo in der Pampa. Es reizt aber trotzdem von anderen gehört zu werden. Zuhause werde ich nur so richtig laut wenn wir alleine sind.

ZWipfe lmüYtzxe


"Sag mal, schreit deine Frau auch so, wenn sie kommt?"

"Nee, wieso? Die hat doch 'nen Schlüssel!"

;-D ;-D ;-D

S+chraPegschrxaube


Wenn

ich so richtig...bin, dann habe ich meine Lautstärke so gar nicht mehr unter Kontrolle |-o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH