» »

Steigern Zinktabletten die Geilheit?

pQetra|1984


@ clam3:

Nichts sagt der Beipackzettel, deshalb ja meine Frage.

@ -zockratte-:

Diese Schilderung kommt mir bekannt vor.

c>l2am3


petra1984

Nichts sagt der Beipackzettel, deshalb ja meine Frage.

Dann kannst du getrost wieder zur Tagesordnung übergehen. *:)

H7eiDzlüsfte/r Woxlf


Habe jetzt, errinnert durch diesen Faden, wieder mit den Zinktabletten angfangen und bin mal wieder sagenhaft rattig ;-D

SPunSdancxe76


okay, wir haben ein neues "potenzmittelchen" ;-D ;-D

eigentlich renne ich gleich allem nach was geil machen soll, aber nachdem zur zeit etwas erkältet bin, habe ich auch mit zinktabletten angefangen.

und siehe da!

es stimmt wirklich! :-D *:) :)^

nicht dass ich jetzt mit einer dauereketion durch die gegend laufe, aber ich bin schon deutlich geiler und hab (noch) mehr lust auf sex ;-)

MAausiuleinx88


Sind Zinktabletten, wenn man sie einfach so nimmt schädlich?

AzLitt_leDQevixl


@Mausilein

Na, was hast du denn vor?? ;-)

S_und(anucex76


bin ja mal gespannt wann der erste "blöd-zeitung" bericht über den missbrauch von zinktabletten als neue "sexdroge" erscheint

;-D ;-D

M\aus{i,lekinx88


Och |-o

AuLittAle/Deqvixl


@Mausilein

Du oder Er ??

M{aus[ilhein|8x8


Ich

A,LittlveDeviil


Nimm nicht zuviel...... :-p

Mzau%sJileixn88


Deshalb hatte ich ja gefragt, ob das schädlich ist, wenn man die einfach so nimmt... aber braucht man nicht sowieso in der kalten Jahreszeit mehr Zink?

s_mar{t.-xballs


Ja, Zink kann auch schädlich sein, wenn man zu hohe Dosierungen über zu lange Zeit nimmt. Als Folge kann u.a. ein Kupfermangel, damit verbunden eine Anämie (Blutarmut) entstehen. Eine Überdosierung zeigt sich auch oft in konkreten Beschwerden des Magen-Darmtraktes sowie einem metallischem Geschmack im Mund. Also man sollte das nicht mit harmlosen Bonbons vergleichen, die mal eben die Libido anheizen. Man kann sich bei unsachgemäßem Gebrauch auch schaden...

AkLittlAeDevxil


.....und Wärme. Da viel Zink in Sperma enthalten ist wüßte ich auch schon eine sehr schöne Applikationsform......

Moau\silexin88


Die empfohlene Tagesmenge für Zink liegt laut WHO für Erwachsene Frauen und Männer bei etwa 15 mg pro Tag. Eine Zufuhr von mehr als 100 mg pro Tag ist nicht empfehlenswert, ab 200 Milligramm können Symptome wie Übelkeit, Erbrechen oder auch Durchfall auftreten. Beim Menschen führt die Aufnahme von Zink ab ca. einem Gramm zu akuten Vergiftungserscheinungen.

Aber woher weiß ich denn ob ich genug Zink zu mir nehme?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH