» »

3-4 mal am Tag SB mit Abspritzen geht aber bei sex nur 1mal

eNtxa22 hat die Diskussion gestartet


Hab noch nicht so viel Erfahrungen aber trotzdem ist mir eines aufgefallen. Wenn ich mit meiner Freundin früh Sex hab und komme hab ich Porbleme abends beim Sex noxhmal zu kommen. Bei Selbstbefriedigung kann ich dagegen 2 mal in einer Stunde bzw. 3-4 mal am Tag ohne Probleme kommen. Selbst eine Srunde nach dem Sex kann ich ohne Probleme mit SB kommen, was beim nochmaligen Sex unmöglich wäre. Wieso ist das so? Stimmuliert man sich mit der Hand intensiver oder ist man das einfach gewöhnt und man kommt so auch wenn man eignetlich nicht viel "Druck" hat?

Ich würde gern so oft Sex haben wie ich ornanieren kann aber das bleibt wohl nur ein Traum...

Wird das mit der Zeit, mit mehr Erfahrungen anders?

Antworten
w8ie_@dju_maZgst


Ich denke, Sex mit Frau ist befriedigender als ohne, du hast nicht so schnell wieder "Hunger". Wahrscheinlich wird mit Frau auch mehr Ejakulat verbraucht.

Natürlich kannst du 3 - 4 mal täglich Sex haben, wenn du dich zurückhälst mit dem Orgasmus.

etro[tom7axte


also ich hab keine erklärung dafür, ich wäre froh geasesen, ich hätte jemand gehabt, der soviel sex an einem tag mit mir gewollt hätte

M|a-rtx-in


Bei mir ist es ähnlich .... Nach dem Sex brauche ich wirklich lange, bis ich wieder überhaupt wieder erregbar bin und Lust auf Sex kriege, nach selbstbefriedigung meldet er sich oft schon nach kurzer Zeit wieder....

E|rrrjadd=icaxtor


Der echte Sex ist halt von der Reibwirkung her nich so intensiv wie Handarbeit, von daher ist klar, dass Du bei Handarbeit eher zum Schuss kommst.

L6uscjhix-007


Beim Sex passiert in deinem Körper noch mehr als bei der SB. Der Orgasmus selbst kann gleich sein, aber das davor und danach ist ganz anders. Ich bin mir sicher, dass die Hormone und sonstigen Stoffe, die beim Sex im Körper produziert werden noch etwas anders sind als bei SB. Das müßtest du doch auch selbst an der Menge des Ejakulats festgestellt haben, die beim Sex meistens viel größer ist als bei der SB.

Sex und SB sind eigentlich 2 verschiedene Sachen. Und beide sind schön :-)

ekt(a22


Ich kann nicht genau sagen ob ich beim Sex mehr "abspritze". Vom Gefühl her würde ich sagen ja. Muss ich mal beobachten indem ich nicht in ihr komme. Aber letztens hab ich eine Stunde nach dem Sex onaniert und es kam erstaunlich viel raus, also mehr als wenn ich eine Srunde vorher onanaiert hätte.

Aber beim Sex wird der Penis natürlich anders stimmuliert und ich denke weshalb ich da nicht so oft komme wie bei SB liegt daran dass ich beim Sex so stimmuliert werde dass ich nur komme wenn ich "richtig viel Druck hab", was ja nicht immer mit der Spermamenge zusammen hängt. Und da ich normalerweise nur einmal am Tag "viel Druck hab" komme ich auch nur einmal am Tag beim Sex (ganz selten 2 mal aber da muss schon ne pause von sagen wir früh bis abends dazwischen liegen)

Beim Onanieren braucht man dagegen nicht immer "viel Druck"...

Kbonfuz;iuMs78


Ist doch normal...

bei der SB strengst du dich ja auch nicht groß an und es wird auch nicht so lange dauern, bis du kommst.

Mit einer Frau dagegen bringst du ja (im Normalfall) vollen Körpereinsatz und der "Akt" zieht sich ja schon etwas hin und kann durchaus länger gehen... :=o

Trotzdem in beiden Lebenslagen viel Spaß weiterhin ;-D

fJran?zoeKsi{n84


Ja ist ganz normal...

Sex ist viel anstrengender... und SB geht ja immer schneller ;-)

s>koda xRS


allso ich hab es auf 24stunden mit pause und essen wc etc. auf 7mal geschaft danach war meine eichel so rot und schmerzte jedes mal beim pipi machen alls ich am anderen tag sb machen wollte bei etwa 5 reibungen blutete meine eichel es war nicht schlimm doch beim wc gehen schmerzte es heftig das ich heute höchstens 5 mal mach auf 24 stunden am tage mache ich es mir schon mal bis 3mal am tg wenn ich auch zeit habe am geilsten finde ich wenn ich es mir 2mal hintereinader mache :)z

s,chuubxi83


ich komme 3 mall am tag im muschi meine frau mag das

EWver'las?t71


das ist dass sogenannte Paradoxon der Selbstbefriedigung. Beim Sex wird mehr Andrenalin ausgeschüttet, daher ist die verkrampfung deiner LEndenmuskulatur stärker und der Austrag der Prostataflüssigkeit viel höher. Deshalb auch die höhere Erschöpfung danach. Ein weiteres Paradoxon geschieht wenn du vier mal am Tag mit einer Frau geschlafen hast, bist du meist sehr fertig.... Aber wenn du mit einer anderen Frau schläfst am gleichen Tag, dann kommt die gleiche Menge an Ejakulat wie beim ersten mal Sex an diesem Tag..... Ist von der Wissenschaft bestätigt worden. Man geht davon aus, dass der männliche Körper seine Fortpflanzungsrate hoch halten will, und deshalb diese leistung vollbringt....

gVehmYalrxaus


ich komme 3 mall am tag im muschi meine frau mag das

Drei mal am und das jeden Tag?

Nah, ist das nicht ein bisschen übertrieben? ??? ":/

mMaypSower


Aber wenn du mit einer anderen Frau schläfst am gleichen Tag, dann kommt die gleiche Menge an Ejakulat wie beim ersten mal Sex an diesem Tag

Also ich habe zum Thema Sex schon wirklich viel gehört und gelesen, aber das lese ich zum ersten Mal.

Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, warum das so sein soll und kann das auch nicht nachvollziehen.

Der Körper braucht doch immer eine gewisse Zeit, um Ejakulat nachzuproduzieren.

Und wenn in einem kurzen Zeitraum oft ejakuliert wird, dann wird die Menge zwangsläufig immer geringer.

Anders kann es ja gar nicht sein, weil der Körper mit der Produktion nicht mehr hinterherkommt.

Der Körper kann doch nicht unterscheiden, ob der Samenerguss nun mehrmals in kurzer Zeit durch SB, durch Sex mit derselben Frau oder durch Sex mit verschiedenen Frauen erfolgt.

Ein Mann, der z.B. viermal innerhalb weniger Stunden ejakuliert, kann doch niemals bei der vierten Ejakulation die gleiche Spermamenge ausstossen wie bei der ersten.

Egal wodurch die Ejakulation ausgelöst wurde, ob durch SB, Sex mit derselben oder Sex mit verschiedenen Frauen.

Das kann einfach nicht sein und das habe ich bei mir auch noch nie so beobachtet.

Ist von der Wissenschaft bestätigt worden

Dazu würde mich gerne mal die Quelle interessieren.

Kannst du da vielleicht irgendeinen Link posten?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH