» »

Mein freund ist lustlos

p_hysikgphOilosoph


oder einfach kurz und prägnant:

"Du fickst mich jetzt sofort und auf der Stelle nach allen Regeln der Kunst durch, oder Du bist mich los!"

(so habs ich jedenfalls erlebt, und hat funktioniert) |-o

gruß PP

vDanigKliuextta


Du fickst mich jetzt sofort und auf der Stelle nach allen Regeln der Kunst durch, oder Du bist mich los

:)^ ;-D

Das nenne ich doch mal Stellungshilfe !

rZegiAstrie;rterSexnf


Wenn ich langfristig keinen Bock mehr auf meinen Partner hätte, macht eindeutig er was falsch.

Wissen wir, ob er keine Lust auf SIE oder generell keine Lust hat?

Man kann auch totdiskutieren

Richtig. Aber einmal in zwei Wochen ist glaub ICH noch nicht unbedingt zu oft....

Meineherrn, ich hätt so viel anderes zu tun, aber irgendwie ist das hier grad viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel interessanter... :=o Sorry wenn ich mich zu viel einmische.

p\hysikEphilosxoph


gelle?

;-D

v3ani@gliXextta


durch dieses theater bin ich gefühlskalt geworden und mir fehlt es schwer ihn auch nur zu küssen.

Dermaßen ein Widerspruch zu Deinem "Ich liebe ihn ja".

DAS kommt nicht nur durch zu wenig Sex. Aber ganz sicher nicht.

f%ran&ky CSxK


Also mein Mädel hat eben geSMSt...

"Ich hoffe du hast Energie wenn ich komme...

Ich werde dir ein paar Wünsche erfüllen..."

Wie soll ich denn da nein sagen?

Hst du sowas schon probiert?

s+umsejbiexne25


n therapeut kann auch nichts gegen antriebslosigkeit machen, so ist mein gedanke.

ich bin als kauffrau tätig, sitze also 8 std im büro vorm pc :-D

ich weiß nicht so recht, ob er mich als fordernd betrachtet.

ich fass ihn ja nichtmal mehr an, bzw an stellen wo es ihm gefallen könnte ;-), weil er mir mit seinem verhalten das gefühl gibt, er will nie, lass ich ihn in ruhe. und ist ne woche sexfrei rum, platzt mir fast der kragen und bekomm schlechte laune. diese merkt er mir auch an und

fragt immer, was ich habe. aber ich sage immer, ach ich hab nichts und bin abweisend. eigentlich verhalte ich mich in der hinsicht wie n kleines kind. einfach auch so sturr wie er.

aber bevor ich alle 5 tage das thema anspreche, fress ich es in mich rein.

ich hab mir vorhin die frage gestellt, ob er einfach jem braucht, den er umsorgen kann, bzw der ihm geborgenheit schenken kann.

ich hab doch keine ahung...

aber er legt viel wert auf zärtlichkeiten austauschen, kuscheln eben, händchen halten, küssen usw.

da war ich widerrum etwas nachlässig, aber unbewusst.

doch er hat es mir gesagt und ich habs geändert.

und er hatte recht, zu anfang war ich eiskalt, aber das war wegen schlechten erfahrungen zuvor.

im gegenzug könnte ich ihm natürlich zärtlichkeiten verweigern, damit er merkt, was mir fehlt. aber küssen ist natürlich nicht weitaus so anstrengend wie sex.

hab auch schon überlegt ihm einfach mal zu sagen, dass ich die pille absetzen werde. brauchen tue ich sie ja eh nicht.

(keine sorge, ich bin keine von der sorte, die jem n kind andreht!!!)

aber mit solchen dingen kanns nach hinten losgehn...

und albern wärs doch auch

vvanig_liettKa


Wissen wir, ob er keine Lust auf SIE oder generell keine Lust hat?

Senf, das war an SIE gerichtet ! Denn Sex braucht ja wohl das Zutun von Beiden, Anreize eben und ich glaube, dass SIE da auch gehörig was falsch macht, oder eben nicht tut oder eben nicht genug oder was auch immer.

Es wird sich hier auf den Schlafsack von Freund festgebissen, dabei liegt es doch an den..hm..Anreizen von ihr ihn zu 'wecken'. Und einige Sätze die sie hier auflistet lassen mich schon aufhorchen, denn die haben ihren Ursprung sicher nicht in mangelndem Sex. Der ist nur das I - Tüpfelchen.

v<anGiglGietta


und albern wärs doch auch

Richtig.

v?aniglSiettxa


da war ich widerrum etwas nachlässig, aber unbewusst.

und er hatte recht, zu anfang war ich eiskalt, aber das war wegen schlechten erfahrungen zuvor.

Um Rechtfertigungen Deiner Seits bist Du aber um einiges weniger Verlegen, hm ?!

ich fass ihn ja nichtmal mehr an, bzw an stellen wo es ihm gefallen könnte

Sex beginnt doch nicht bei Anfassen bzw. hört dort nicht auf !

p"hysikZphil}osoph


franky

Also mein Mädel hat eben geSMSt...

"Ich hoffe du hast Energie wenn ich komme...

Ich werde dir ein paar Wünsche erfüllen..."

Jau, geil! Aber wie soll sie den die zwei Kästen und die Chips alleine schleppen? Ach ja, verstehe, sie bringt ja ihre Freundin zum Fußball mit!!

;-D ;-D ;-D ;-D

vranig\lietxta


Aber wie soll sie den die zwei Kästen und die Chips alleine schleppen

Physik., trotz Deines nicks wirst Du mir mehr und mehr symp. ! ;-D

p2hysi>kKphilxosoph


danke für die blumen

@:)

v[anig%li>ettxa


Korrektur

Also 'philosoph' mag ich..aber physik..so was wählt man ab ! ;-D

r6egistriaer5terSxenf


Es wird sich hier auf den Schlafsack von Freund festgebissen

Hier vielleicht schon, aber in dem anderen erwähnten thread wurden alle anderen Varianten schon durchgespielt. Ich hab ja auch schon vorgeschlagen, seine Morgenlatte, so vorhanden einfach mal zu verwenden.

n therapeut kann auch nichts gegen antriebslosigkeit machen, so ist mein gedanke.

Es geht hier nicht um seine Antriebslosigkeit. Es geht darum, daß eure Beziehung zueinander in die falschen Bahnen gelaufen ist und wieder zurückgelenkt werden soll. Wenn er Dich ehrlich fragt, warum antwortest Du ihm nicht ehrlich? Kein Mann kann was mit einer grummeligen Frau anfangen, die nur hofft er könnte Gedankenlesen. Viele Männer brauchen das tatsächlich, daß man es ihnen ständig sagt, auch wenn die Frauen überzeugt sind es schon tausendmal gesagt zu haben. In Dich reinfressen bringt nichts, das macht das nur noch schlimmer. Drum eben mein Vorschlag, sprecht zusammen mit jemand darüber, der objektiv mit der Sache nichts zu tun habt. Man spricht im Beisein eines neutralen Fremden ganz anders, er verhindert, daß ihr euch nur Vorwürfe an den Kopf werft, sondern versucht das Gespräch in eine konstruktive Richtung zu lenken. Ihr müßt beide Eure Knoten lösen, Du Deinen fordernden Trotz, er seine flüchtende Zurückhaltung. Ich frage ja, wie wollt ihr das alleine schaffen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH