» »

Sex wenn einer schläft?

SdinguNlarixty


Es ist ganz reizvoll, wenn es beide mögen.

Also wie macht ihr das, daß ihr so problemlos eindringen könnt?

Und außerdem muß sie dafür ja auch günstig liegen.

Wenn sie nackt auf dem Rücken liegt, kannst Du vorsichtig ihre Beine öffnen, das gibt den Missionar, wenn sie auf der Seite an Dich gekuschelt liegt, Löffelchenstellung x:). Das Reizvolle daran ist ja, ganz vorsichtig zu sein, damit sie nicht sofort aufwacht, also natürlich keinesfalls mit vollem Gewicht darauf und dann hart loslegen.

Ob sie feucht genug ist, merkst Du doch, ansonsten streicheln, währenddessen wacht sie dann langsam auf. Da muss man auch nicht 10 Minuten lang arbeiten, wenn sie Lust bekommt/hat, geht das wirklich ganz schnell, vielleicht hat sie auch gerade etwas Erotisches geträumt, während Du Dich in Position gebracht hast. Es geht hier mehr darum, tastend Gelegenheiten zu nutzen, als Kommandounternehmen durchzuziehen.

Es ist auch noch keiner daran gestorben, seine Schöne nur bewundernd angesehen und berührt zu haben.

Geht der umgekehrte Fall eigentlich auch?

Er schläft auf dem Rücken liegen, sie macht seinen Lümmel groß und setzt sich dann drauf.

Ja. Die meisten Männer haben im Schlaf mehrmals pro Nacht eine Erektion und morgens beim Aufwachen oft die bekannte Morgenlatte, beides ist auch mit erotischen Träumen verbunden (soweit ich weiss). Wenn ich aus einem solchen Traum erwache, also so geweckt werde, dass ich mich noch daran erinnere, habe ich das immer. Sie muss also gar nichts gross machen, sondern tut es, wenn das nicht mehr nötig ist, denn dann träumt er, und das Aufwachen ist umso schöner. Auch hier ist es besser, die häufigen Gelegenheiten zu nutzen.

Die Frau kann sich dann (im "Vierfüßlerstand") über ihn beugen, also nicht voll daraufsetzen, und seinen Penis einführen, wenn das Aufwachen langsam gehen soll, dabei berührt sie zuerst nur seinen Bauch.

Oder sie macht eine andere Stellung, wie sie will, dann wacht er eben schneller auf. ;-D

Als Sonderfall ist es sogar möglich, die (ausgeschlafene, bitte!) Partnerin am Morgen voll aufzuwecken, und dann sofort hart zu nehmen. Aber dazu muss sie wach sein, verstehen, was abläuft, und Lust haben, damit die Erregung hochspringt (das ist der Kick dabei). Auch das kann sehr schnell gehen, ist aber wohl nicht bei jeder Frau so, ein Paar muss sich dazu kennen. Wenn Du eine solche Frau hast, solltest Du es mit ihr versuchen, und zwar ihr zuliebe. Es gibt Frauen, die wollen gelegentlich einfach genommen werden. ;-)

Kaits*unqe


*seufz* du machst mich grad ganz wuschig mit deinen ausführungen, leider werde ich das nie so erleben.... :°(

txom


@Kitsune

... und warum nicht?

K}itsuxne


wie bereits erwähnt, mein unterbewusstsein steht da nicht so drauf-ich schlage reflexhaft wild um mich, wenn mich jemand im Schlaf anfasst

K9leiner+SterYnDxS


hab ich schon beides erlebt... leider schon viel zu lange her... ich denke, es wird Zeit für ein Gespräch ;-)

j=akkxi


War witzig, aufgrund der Diskussion hier, hab ich mal meine Affaire drauf angesprochen, was er davon hält ... er meinte doch glatt, dass das ja fast eine Vergewaltigung wäre :-o Da war ich doch wieder mal etwas überrascht. Und außerdem hätte er viel lieber Sex mit mir, wenn ich wach bin ;-D

DXe4rMitDBemWolfSt_eppt


hmm..lustig! mich hat vor kurzem eine "affaire" darauf angesprochen, das sie das mal gerne hätt und es bestimmt geil wäre und was ich davon halte... :-o ;-D

(ohne witz jetzt)

j2essy0lieinn


ich würde das

bei meinem Freund ja auch gerne mal machen, also ihn im Schlaf verführen, aber ich habe Angst dass ihm das nicht gefällt und er dann sauer wird... Ihn vorher fragen ist ja auch blöd...!:-|

tVonxg


passiert

eigentlich relativ selten, das man(n) sauer ist, wenn man verführt wird |-o ;-D!

jMesstyleixn


na das ist ja beruhigend!

aber es sind ja auch nicht alle Männer gleich! Vielleicht versuche ich das einfach mal, wenn er dann sauer ist, lasse ich demnächst die Finger davon! :-p

jJakkFi


Manche sind einfach sauer, wenn sie aufgeweckt werden (ob vom Wecker oder vom Blasen ...)

Klar kann man vorher drüber sprechen ... man sollte es nur nicht "planen"

jAessyblexin


also ich

persönlich wäre nicht sauer wenn ich dadurch geweckt werden würde! Außer natürlich ich muss am nächsten Morgen früh raus! Aber das ist ja immer so ne Sache! Vielleicht fühlt er sich dadurch ja auch irgendwie "vergewaltigt"?!

S&unDdancex76


also als ich um 4 uhr in der früh wach geblasen wurde, war ich vieles, aber sicherlich nicht sauer! x:) ;-D

okay, es war aber auch sonntags ;-)

jyess'ylexin


Naja,

ich habe meinem Freund noch nie einen geblasen, weil ich mich bisher nicht richtig getraut habe! Lust hätte ich aber schon dazu! wenn er schläft könnte ich wenigstens erstmal heimlich üben! :-p

S|unda&ncex76


@ jessylein

nur mut! *:) ;-)

ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen, dass er sauer sein und sagen wird "hey, was soll denn der blödsinn!?" ;-D *:)

wünsche dir / euch viel spaß! :)*

ach... dein freund ist zu beneiden ;-)

wird zeit dass ich auch wieder ne freundin finde ;-D :-x |-o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH