» »

Pornographie bei Jugendlichen

cKlamJ3


UrsderBaer

Vergesse bitte nicht, für das Internet gibt es keine Gnade des Vergessens. Bilder können noch Jahre oder Jahrzehnte gespeichert und abrufbar sein.

Was heute eine flapsige Idee ist, kann sich zu einem Bumerang von ungeahnter Wucht entwickeln.

Denke einfach an Bewerbungen im pädagogischen Bereich. Beim Einstellungsgespräch werden dir deine eigenen und die von dir ins Netz gestellten Fotos gezeigt. |-o |-o

Q$ueIen88


ich

finds ehrlich gesagt n bisschen traurig, dass du pornobilder mit nacktbildern gleichsetzen wolltest.

ich finde die ganze diskussion langsam n bisschen lächerlich... hier handelt es sich einfach nur um einen pubertären, notgeilen jungen, der unter falschen angaben n paar bildchen verschickt und sich zuschicken lässt und anschließend sich daran aufgeilt und nun wissen will ob er es weiter machen kann ohne konsequenzen.

anscheinend versteht er auch nicht nach mehrfachen wiederholungen, was sache ist...

probiers doch einfach weiter und guck was passiert, ach ja und nicht vergessen: weiterhin hirn ausschalten und mit dem schwanz denken

lg

s/py x76


[[http://milkboys.grabsteinland.org/sex-is-evil/]]

U^r:scdeJrvBaxer


Weist du keiner zwingt dich hier irgendetwas rein zu schreiben Queen. Und es ist auch schwer bei so vielen verschiedenen Antworten, herauszufinden was denn nun richtig oder falsch ist. Wenn du dir mal alles von vorne durchliest verstehst du was ich meine. Zudem bin ich auch nicht Notgeil. Naja wie man es halt in diesem Alter macht interessiert man sich für das andere Geschlecht und weil mir schon öfters passiert ist, dass mich Frauen bzw Mädels geaddet haben und solche Interessen haben, bin ich auf die Idee gekommen auch so ein Profil in ICQ zu erstellen. Ich bin auch nicht den ganzen Tag damit beschäftigt mich über Sex und der gleichen im Chat zu unterhalten. Es gibt genügend andere Themen, aber es ist schön mit jemandem zu chatten, der ungefähr die gleichen Interessen hat. Außerdem habe ich solche Nacktfotos zum ersten mal von mir an eine andere geschickt, weil sie danach gefragt hatte und mir davor welche geschickt hatte. Meinetwegen kannst du auch das heulen anfangen, weil ich Nacktfotos gleichgesetzt habe mit Pornobilder. Du hast noch nie in deinem Leben einen Fehler gemacht, cool, dann bist du also Gott. Als ich dann, von dem was ich in ICQ mache, meinem Kumpel erzählt habe meinte er, dass es strafbar sei einer 16 jährigen Nacktfotos von einem selber zu schicken wenn der ebenfalls 16 Jahre alt ist. Darauf hin bin ich ins grübeln gekommen und wollte genau wissen was es mit dieser Sache auf sich hat. Und des wegen habe ich diese Frage hier im Forum gestellt. Aber eines kannst du mir glauben ich werde so schnell mehr keine Fotos von mir an andere versenden. Frühestens wenn ich 18 bin und dann auch nur wenn ich die Person genauer kenne und ihr vertrauen kann. Außerdem kann es dir doch egal sein wie ich mich sexuell befriedige. Jeder macht es halt anders und es soll auch jedem selbst überlassen sein wie er es macht.

Ich denke dieses Thema währe dann damit abgeschlossen und ich wollte mich noch mal für alle Beiträge bedanken.

Viele Grüße!

cNlamx3


UrsderBaer

[[http://www.med1.de/Forum/Uebergewicht/353741/]]

Wenn die im Faden angegebenen Parameter zutreffen, dann ist es keine Sexualstraftat.

Dann gibt man sich eher der Lächerlichkeit preis und man bekommt nicht einmal Schmerzensgeld.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH