» »

Erstes mal bei Prostituierte und ich heule fast

m'r_nwiexte hat die Diskussion gestartet


hallo,

zu mir:

Ich bin 18jahre alt und bin meiner meinung nach mit 16cm gut genug bestückt,

Trozdem Hatte ich noch nie eine freundin und bis heute vormittag kein Sex.

Vorgeschichte:

Das jahr ist fasst vorbeigezogen und persönlich bin ich nicht weiter gekommen, deswegen hatte ich mich entschlossen : Du machst das jezt!. Heute gönnst du dir mal was und erfüllst dir ein sehnlichen Wunsch. Habe deswegen 3tage davor keine Selbstbefriedigung gemacht ..jedesmal wenn ich lust hatte habe ich sport gemacht.

Das Problem:

Bin heute um 11.00 bei einer Nutte gewesen, habe ihr 45€ bezahlt, und habe vorspiel,Oral und Vaginal, ich dufte mich an ihren brüste verknügen. Und mit ihrer Vag. spielen...Sie hatt alles gemacht was ich wollte...So viele und welche stellungen auch immer...Sie hatt mich bedient und mich entspannen lassen.

Sie war sehr süss, lieb und Total einfühlsam.

!Am anfang ist sie sich gefreut und sie war richtig geil, sie hatt gezuckt und geschnurrt...Ihre Vag. war feucht...sie war wirklich erregt.

TROZ ALLEN! Habe ich keine Richtige errektion bekommen.Ich könnte Heulen!

Bin nach 20Min bin ich rotangelaufen ins bad gegangen und habe mein extrem heiss gewordenes gesicht und nacken mit kalten wasser gekühlt. Ich habe versucht mein penis im Bad durchs Runterholen steif zu kriegen....doch es Ging einfach nicht.

dann wurde sie leich iritiert...Und hatt es Nach paar stellungs versuchen ,Oral veruscht...das ging einigermassen...aber Nach so ca. 30 Min Oral (und sie hatt sich wirklich mühe gegeben) war sie total Erschöpft.

Ihre stimmung ging zu Pampig und Generft über.... Ich habe wieder Vag. probiert und er wurde in paar momenten steif....Nach genau 65MIn Peinligkeit, hatt sie gesagt das sie es mir nicht besorgen kann...hatt sich entschuldigt..und ich ,,konnte,, gehn..

Es tut mir wirklich leid weil ich sie wirlkich gern befriedigt hätte ( sie ist 1.60 klein, weswegen ich glaube das ich es, wenn mein penis denn steif geworden wäre, geschafft hätte. Und ich wäre gerne Befriedigt, Stolz und mit einer Grossartigen errinerung rausgegangen....LEIDER...jezt wenn ich über sie nachdenke, werde ich erregt und Mein Penis steif...ich hasse mich echt. Für diese peinlichkeit müsste man mir 45€ zahlen, aber die Frau kann ja nichts für.

ICh denke das ich jezt bis montag(5tage) enthaltsam bleibe und es dann nochmal bei ihr versuche...

WARUM !! wurde er nicht steif? ...ich hatte schon davor eine sorge und vorahnung...ohman..</p>
<p>Was soll ich machen damit ,mein Motor anspringt,

Falls es am Montag wieder so ist...was soll ich machen??

danke, wäre mit jeder Hilfe dankbar!

Antworten
S uHziexQ


gib dir doch mal einen anderen Nick, Mann. Da ist Frust ja Programm.......

C3ollixne


sie war wirklich erregt

Es tut mir wirklich leid weil ich sie wirlkich gern befriedigt hätte (sie ist 1.60 klein, weswegen ich glaube das ich es, wenn mein penis denn steif geworden wäre, geschafft hätte

Ist das dein Ernst? Die Frau ist Prostituierte und ein Profi. Glaubst du allen ernstes, dass sie aus ihrem Job sexuelle Befriedigung zieht? Und am Rande:

Nutte

Mit diesem Wort solltest du äußerst vorsichtig umgehen ...

LG Colline

Sfiedlexrfan


Also, das mit dem enthaltsam sein finde ich bewirkt meistens das gegenteil...

Bei mir ist es das Gegenteil; Wenn ich mal ein oder 2 Tage nicht gemacht habe, dann komme ich gar nicht oder nur wenig...

Du kannst dich aber evlt zuhause etwas vorbereiten:

Du machst vielleicht vorher so über den Tag vielleicht etwas Sb, aber nicht spritzen.

Du streichels dein Ding usw.. und versuchst halt locker zu bleiben...

m$r_%ni>ete


hmm...das war zwar eine prostituierte aber wir haben davor einen caffee getrunken und uns nett unterhalten, was nicht zu ihren job gehört...wir haben geredet und sie hatt gezeigt das ich ihr sympatisch bin...klar ist es ihr job Aber sie wollte auch ihren spass, weil ich ihr gefallen habe. Für 45€ macht sich keine dich müche ein halbestunde sympatie vorzuspielen.

und zu NUTTE : so hatt sie sich selber bezeichnet..war in erotischer stimme ..aber ich glaube wir wissen ALLE was ich damit meine. und auserdem ist prostituierte ein langes wort, bei dem ich immer aufpassen muss das ich ihm richtig schreibe.

ich frage mich nur warum ich keine Errektion hatte...das ist so Brutal für mich, könnt ihr euch garnicht vorstellen!

mRr_Dniet]e


sry wegen doppelpost und Heftigen Rechtschreibfehlern...sry

bin fix und fertig!

hUeliqx pomaetia


Das ist nicht unüblich beim ersten Mal.

Hängt mit der Nervosität zusammen.

Und gerade beim käuflichen Sex können selbst erfahrene Männer keine Erektion bekommen. Alles Kopfsache.

F_li;p_Fl"op


du warst ganz einfach furchtbar nervös.. ich finde das nicht so ungewöhnlich. Und ich bezweifle, dass es besser werden wird, wenn du es nochmal mit ihr versuchst.. da setzt du dich doch noch viel mehr unter Druck.

Ansonsten würde ich mir das mit dem "sie befriedigen" aus dem Kopf schlagen. Sie ist eine Nutte/Prostituierte/wie.auch.immer, und es ist ihr Job mit dir zu schlafen.. wenn du das Gefühl gehabt hättest, dass es ihr keinen Spass macht, dann wäre sie nicht gut in ihrem Job.

D"er_Nexwton


ich frage mich nur warum ich keine Errektion hatte...

Völlig normal. Da war der kleine Mr. Niete eben mal wieder schlauer als der große. *:)

mjr_Eniete


Ihr wisst garnicht wie mir das weh tut....Ich bin total verlezt. Wäre am liebsten vorn auto gesprungen vor peinlichkeit uns selbst hass...

habe das gefühl das sich manche weiblichen user, beleidigt fühlen....weil sie Kunden von Prostituierten(bitte schreib ichs halt so) als frauen feindlich sehn...

Ich habe kein schlechtes gewissen...Es ist ihr job, und ich war ganz lieb und schätze weibchen wie kaum was anderes.

DSesirye Orp Will


Ich würde sagen...

öffne Dir einfach die Pulsadern! Dann musst Du nicht mehr so intensiv über Dein Versagen nachdenken. Natürlich über alles Andere auch nicht mehr, was vielleicht von Nachteil ist.

MANN, habt ihr alle Probleme!

Ich habe damals auch keinen Steifen bekommen, als ich zum ersten Mal mit meiner damaligen Freundin schlafen wollte. Ich war zu aufgeregt - fertig. Beim zweiten Mal war es dafür umso schöner. Das ist eine ganz normale Reaktion, und wenn ich mein erstes Mal mit einer Frau, die ich nicht kenne, und dann noch mit 16, gehabt hätte - ich denke, bei mir wäre es schon daran gescheitert, dass ich mich nicht ausgezogen hätte, von einer Erektion ganz zu schweigen.

Mach Dir nicht so viele Gedanken, und ich empfehle dringend, Dir für Dein kommendes sexuelles Abenteuer eine nichtprofessionelle Partnerin zu suchen. Wenn sie das alles für 45 Euro gemacht hat, dann bist Du wirklich an die goldene Ausnahme geraten.

Gruß,

m=r_n)iexte


HILFE!!

ok , ihr sagt es ist normal...WARUM?

ich möchte sogerne mal Richtig mit ihr sex haben. Deswegen will ich da montag noch mal hin....Was kann ich tun damit ich montag alles Richtig mache.

Und was soll ich tun falls ich in der situation bin das ich ihn nicht hoch bekommt?

Also was mache ich ?

m?r_n:iet?e


BIn 18

DFesiRre 6Or Wixll


Nicht hingehen. Geh auf irgendeine Party und suche Dir ein nettes Mädel, dann fehlen schon mal die äußeren Umstände deines "ersten Mals". Eine richtige Freundin wird Dir schon deine Nervosität nehmen.

Es liegt also daran, dass du "nervös" bist.

Falls ich Dich nicht abhalten kann, es doch zu tun: nimm eben vorher ein nicht zu starkes Beruhigungsmittel. Dein Arzt wird Dir bei der Auswahl behilflich sein.

e8nt(spannrtxer


Ich glaube der Grund dafür, dass du keine vollständige Erektion hattest, liegt schlicht und einfach darin, dass du es unbedingt "wissen willst". Es scheint dir wahnsinnig wichtig zu sein, endlich mal Sex zu haben, und dass ist in deinem Alter durchaus nachvollziehbar. Hierbei scheinst du jedoch Sex mit einer Prostituierten für diesselbe Sache zu halten wie Sex mit einer möglichen Freundin. Sex ist aber nicht gleich Sex: mit einem anderen Menschen in Liebe und Zuneigung zu schlafen ist etwas völlig anderes, als die körperliche Dienstleistung einer Frau gegen Entgelt in Anspruch zu nehmen, vor allem wenn du dabei noch den (völlig unnötigen) Anspruch hast, es dieser Frau "zu besorgen". Dass es bei einer Prostituierten nicht klappt ist überhaupt kein Grund zur Sorge, ich glaube, dass ich selbst bei sowas auch keinen hochkriegen würde, weil ich persönlich die Situation von vorneherein absurd finden würde.

Mach dir also erstmal keine Sorgen, warte doch vielleicht lieber ab, bis du eine Freundin hast, die du lieb hast und die dich liebhat und du wirst sehen, dass es ganz von allein und ganz selbstverständlich klappen wird. Wenn du dich unter Druck setzt, wird es wahrscheinlich eh nichts werden.

Wenn du es trotzdem nochmal versuchen willst, denk dir doch einfach, dass du die Frau nicht dafür bezahlst, dass sie es dir garantiert besorgt oder dass du "erfolgreichen" Sex mit ihr hast, sondern dafür, dass du die Möglichkeit bekommst, dich an ihr auszuprobieren, ohne das dies auf ein vorher festgelegtes Ziel ausgerichtet wäre. Vielleicht sieht sie ihren job schon so, dass es ihr ein Anliegen ist, ihre Kunden auch zu befriedigen (schließlich sollen sie ja möglichst wiederkommen), aber letzlich sollten ihre Erwartungen mit deiner Bezahlung doch schon vollkommen erfüllt sein, oder nicht? Sie es doch als einen einfachen Handel an: Du bezahlst ihr eine gewisse Summe dafür, dass sie dir für eine gewisse Zeit ihre Gunst gewährt, und was dabei passiert, passiert eben, oder auch nicht. Wenigstens ist das mein Verständnis von Prostitution, ich würde da nicht erwarten, für garantierte Befriedigung zu bezahlen, sondern nur für die Möglichkeit. Guter Sex ist eben nicht käuflich, nur die Möglichkeit dazu...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH