» »

Kann man die Klitoris überreizen?

bxlubbOeldLiblxubb hat die Diskussion gestartet


hey leute!

gestern hat mich mein freund mit dem finger befriedigt. ich hatte ihm vorher erklärt dass ich eher am kitzler als in der scheide stimmuliert werde. irgednwie hat er sich dann aber ausschließlich auf diesen konzentriert bis es irgednwann richtig wehgetan hat und er aufhören musste. jetzt hab ich immernoch schmerzen wenn ich ihn berühre. kann man den kitzler überreizen oder so und wie lange dauert es bis der schmerz wieder weggeht?

LG *:)

Antworten
c"razy- ruosty


Oja, das kann man^^

Da hat er ihn wohl n bisschen wundgerieben..

Aber das kenn ich. Das geht schon wieder weg,.. du solltest den Kitzler hald n bisschen ruhen lassen. Wie lange, weiß ich auch nich.. einfach so lange, bis es wieder in Ordnung ist..

Am Besten noch n bisschen länger, dann ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass er das nächste mal gleich wieder überempfindlich wird.

bvlubbeld;ib8lubKb


und wie soll ich dem das sagen. der macht sich ja sonst immer schon voll dne kopf darum dass er auch bloß alles richtig macht. dabei bin ich diejenige von uns die unerfahrener auf dem gebiet is...

m|iniwxelt


bis es irgednwann richtig wehgetan hat und er aufhören musste

dann hast Du es doch und vielleicht er auch schon mitbekommen ;-)

und wie soll ich dem das sagen... dabei bin ich diejenige von uns die unerfahrener

Das ist total egal wie viel/wenig Erfahrung er hat, weil er hat nur das gemacht, was Du ihm gesagt hast ;-) und jede Frau will es anders!

Und gleichzeitig bist Du um eine Erfahrung reicher über Deinen Körper ;-) Also, ab dem Zeitpunkt, wenn es Dir weh tut aufhören! Das kann der arme Kerl nicht spüren, sondern musst Du ihm deutlich machen oder sagen in dem Moment und das erwartet er auch von Dir!! ;-) Er wird dir auch sagen, wenn ihm gefällt oder nicht gefällt, was du bei ihm tust ;-)

Du brauchst Dir auch keinen Kopf machen, sondern er wird es das nächste Mal wieder so machen, weil DU es ihm gesagt hast und dann musst Du Dich eben korrigieren, weil Du jetzt(!) weißt, so heftig magst Du es dann doch nicht ;-)

und nur durch neue Erfahrungen wirds jedes Mal für Euch BEIDE schöner ;-) Viel Spass beim Erfahrung sammeln! :-D

Ldemimy4x8


da muss ich miniwelt total recht geben^^

dhaem0mer0ung


würd dafür gleitgel (etc) verwenden. fühlt sich auch angenehmer an.

w7oo}llqey


Naja,

Spucke ist da am besten.

MDsStrexss


Weniger ist oft mehr .... :)*

g4uzzixst


wer gut schmiert.........

.......wird damit kein Problem haben...empfehle Pflanzen- oder Olivenöl weil es deutlich besser schmeckt als Babyöl...

...ausserdem sollte er ein wirklich sensibles Händchen bzw. Fingerchen haben...erst sehr leicht, mit Deiner steigenden Erregung etwas deutlicher...oder Du zeigst ihm, wie Du es Dir selbst machst, damit er einen Eindruck von der "sachgerechten Behandlung" Deiner Perle bekommt....

Die Clit ist ein nicht gerade kleines Organ -man sieht aber halt nur das Knubbelchen unter der Hautfalte-, deren Schenkel noch weit unter der Haut verlaufen.......

m;iniRwe@lxt


Ergänzung

Pflanzen- oder Olivenöl weil es deutlich besser schmeckt als Babyöl...

bäähh 8-) über Geschmack lässt sich streiten! ;-D Ich finde Köpergeschmack/-säfte am leckersten ;-D Außerdem möchte ich mir kein Olivenöl reinschmieren lassen ;-D, darüber ist sicher meine Scheidenflora dankbar!

Entweder Spucke oder geschmackneutrales Silikongel, die paar Euros...

Übrigens Schmiere (nicht Speichel) kann dazu führen, dass es bei Frau mal länger dauert. Das hatten mal Damen in einem anderen Beitrag geschrieben ;-)

*:)

E+lvxa


Ich persönlich finde "reinrotzen" voll ecklig :-o

Und er kann dich ja auch mit der Zunge stimmulieren. gerade wenn die Klitoris überreizt ist, ist es zu empfehlen beim nächsten mal Oralverkehr aus zu üben. Dabei kann die Klitoris normalerweise nicht überreizt werden.

Was sich auch empfiehlt (wenn deine Klitoris sich erholt hat ;-) ) ist ein Wechselspiel zwischen Finger und Zunge, dann tritt eine Überreizung auch nicht so schnell auf ;-)

M*sStSresxs


:=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH