» »

Fremde Frau will mir einen runterholen

wMi0e_du_}magsxt hat die Diskussion gestartet


Vor ein paar Tagen war ich beim Werkzeug- Fachhändler, weil ich einen besonderen Schraubbenschlüssel brauchte. Keinen metrischen, sondern einen für Zollgewinde.

Als ich die Verkäuferin danach fragte, meinte sie, das wäre schon sehr ungewöhnlich und sie müsste mal oben im Lager nachschauen. Und dann fragte sie mich keck:

"Soll ich Ihnen einen runterholen?"

Also ich war sowas von sprachlos, dachte eigentlich, dass das nur Krankenschwestern machen und bin sofort aus dem Laden gegangen.

Aber nun überlege ich doch, ob ich nochmal hingehe. Einerseits brauche ich den Schlüssel und andererseits ...

Antworten
hQaltnu;rsxo


ja klar nix wie hin,

wenn sie dich dann wieder fragt:"Soll ich Ihnen einen runterholen?",

sagst einfach: ja wenn ich dann meinen Schraubenschlüssel bekomme.

;-D ;-D ;-D

Muik7ex 3


;-D

Die Verkäuferin meinte wohl.... .... einen Schraubenschlüssel runterholen. Sie sprach ja - nach deiner eigenen Formulierung -von oben im Lager! Den Schraubenschlüssel kannst du getrost abholen. Wenn du Glück hast, ist sie sich des Missverständnisses nicht bewusst! ;-D

JUang-Jxang


@ Mike 3

*:) So sehe ich das auch, sie meinte mit "runter-holen" den Schrabenschlüssel... :)^

|-o |-o |-o

M*onixM


Als ich die Verkäuferin danach fragte, meinte sie, das wäre schon sehr ungewöhnlich und sie müsste mal oben im Lager nachschauen. Und dann fragte sie mich keck:

"Soll ich Ihnen einen runterholen?"

Mmmhh, wohl schon zuviele Pornos gesehen, was?

Also ich war sowas von sprachlos, dachte eigentlich, dass das nur Krankenschwestern machen und bin sofort aus dem Laden gegangen.

Ahhh, verstehe, definitiv zu viele Pornos gesehen!

Mein Tipp: Weniger Pornos sehen und dafür mehr an der Kommunikation arbeiten!

C>alm\ar


Sie hat Humor. ;-D ;-D

DQesi/relesxs


Das ist doch ein alter Witz mit sooooooooooo langem Bart

J"ohUnneso Grunxter


Die Flötisten, die noch keinen Ständer haben, gehen bitte alle nach oben und holen sich einen runter.

NOerxo90


Johnnes Grunter

Du weißt schon, dass der Spruch wie folgt lautet ???

Die Bläser, die noch keinen Ständer haben, gehen bitte hoch und holen sich einen runter.

Wozu bitte Flötisten?

KAlein.ebLaBrissa


Wenigstens hat er nicht gleich die Hosen fallen lassen...

N[athantie|lI87


Und dann fragte sie mic

keck

Sie hat es als Witz formuliert, aber dass sie dir wirklich einen von der Palme wedeln würde, halte ich für unwahrscheinlich.

K{lein4eLa risHsxa


Wäre ich ein Mann, würde ich nachfragen wie das gemeint wäre.

Vielleicht hätte sich was ergeben...

jIoxge


Als ich die Verkäuferin danach fragte, meinte sie, das wäre schon sehr ungewöhnlich und sie müsste mal oben im Lager nachschauen. Und dann fragte sie mich keck:

"Soll ich Ihnen einen (einen zoll schlüssel) [b]runterholen[b](von oben, vom lager)?"

alles klar ??? ;-)

N_athanixel87


Meine Fresse, wie kann man nur so engstirnig sein.

Sie hat gemerkt dass die Situation für ein Wortspiel gegeben ist, hat es gemacht, fertig aus. Ein guter Gegenspruch wär schon cool gewesen. Aber egal. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das kein sexuelles Angebot war.

b_irke`nstock.777


herrlich...

...wie zwanzig leute dem initialposter "wie_du_magst" seinen eigenen witz erklaeren :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH