» »

12-Jährige geküsst

k:atzens$treichwler


Dann sorry... ich will mal gerne wissen wieviel man trinken muss um eine 12 jährige sexuell anziehend zu finden (ja auch ein Kuss hat was damit zu tun). Und eine 12 jährige ist einfach ein Kind und hat nichts weibliches!!!

Also da muß ich mal widersprechen!

So pauschal kann man das wirklich nicht sagen.

Menschen sind doch verschieden (auch in ihrer Entwicklung) und daher kann es sehr wohl sein, daß manche 12-jährige Mädchen noch gar keine Brüste haben und auch sonst recht kindlich aussehen, wohingegen andere schon ganz deutliche "Ansätze" haben und auch vom Gesicht her irgendwie reifer wirken. Meist wirken etwas "molligere" Mädchen in diesem Alter schon etwas älter und weiblicher.

Und es soll ja auch 12-jährige geben, die schon rauchen.

Obwohl ich beim Einschätzen des Alters eigentlich recht gut bin, würde auch ich mir nicht zutrauen, gerade bei Kindern und Jugendlichen das Alter immer korrekt schätzen zu können. Da habe ich mich schon oft vertan und übrigens wurde auch ich selbst teilweise schon auf 18 geschätzt und mit "Sie" angesprochen, als ich erst 13 Jahre alt war. Ich war halt immer schon recht groß für mein Alter, aber mein Gesicht sah mit 13 sicher noch nicht so aus wie mit 18.

Darüber hinaus können 12-jährige Mädchen durchaus auch etwas anmutigendes haben. Ich war mal auf einer Silversterparty, da war auch eine 12-jährige, geschminkt, mit lackierten Fingernägeln und auch sonst sehr "reif" hergerichtet. Da dachte ich mir schon auch manchmal: Ein paar Jahre älter müßte sie sein, und ich würde sie gnadenlos anbaggern! ;-)

Pdelz\Tier^chexn


Man könnte noch weitergehen und feststellen, daß jedes Forumsmitglied, daß sich nicht explizit gegen diese erschröckliche Tat ausgesprochen hat, ein potentieller pädophiler straftäter ist.

Hexenjagd allèz!

Wie wahr, wie wahr....

Dann sorry... ich will mal gerne wissen wieviel man trinken muss um eine 12 jährige sexuell anziehend zu finden (ja auch ein Kuss hat was damit zu tun). Und eine 12 jährige ist einfach ein Kind und hat nichts weibliches!!!

Unter welchem Mond lebst du??

Nicht dass wir uns missverstehen, ich bin gegen jede Form von Sex mit Unreifen und Kindern, aber ich kenne da zB eine 13 Jährige, wenn DIE mir sagen würde sie ist 16 würde ich das ohne zu zögern glauben.

D6anie"l -J2g.1!967


ich will mal gerne wissen wieviel man trinken muss um eine 12 jährige sexuell anziehend zu finden

Nunja, Pädophile brauchen dafür gar nichts zu trinken. Man sollte nie glauben, dass jenes was für einen selbst gilt, für alle gelten muss.

e^icho;ernchxen


Charlie Hotel

Guter Beitrag,genau die richtigen Fragen gestellt. Der TE gibt ja auch nichts genaues an und so bleibt es beim spekulieren.

Aber wenn ich was trinke und mein 13 jaehriger Nachbarsjunge,(den ich auch kenne) waere bei mir und wuerde diesen auf einmal kuessen,haette ich auch eine Anzeige verdient.Das Kind vertraut in erster Linie den Erwachsenen,ob es nun Mann oder Frau ist.

Ein freundschaftlicher Kuss auf die Wange ist hier nicht das Problem.Kann mich auch nicht erinnern,das mein Opa oder Oma im

betrunkenen oder nuechternen Zustand mir den Mund gekuesst haetten...da hier das Beispiel von der Oma kam...

j}ospaPn


Werden wir mal etwas sachlich!

Es gibt hunderte verschiedene Küsse. Das kommt meiner Meinung nach schon darauf an, was für einen Kuss du dem Mädchen gegeben hast. Es spielen sehr viele Faktoren eine Rolle, ob du dich damit strafbar gemacht hast oder nicht.

Da du aber die Situation selber verurteilst und dabei ein schlechtes Gewissen hast, zeigt mir, dass es sich nicht um einen gewöhnlichen Abschiedskuss auf die Wange gehandelt hat.

Ob das Mädchen den Kuss gewollt hat oder ob du sie dazu überredet hast (immer vorausgesetzt, es war gewaltlos, sonst sieht die Sache bitter aus) spielt von gesetzeswegen keine Rolle. Strafbar macht sich in diesem Fall immer der ältere, weil er urteilsfähig sein muss (auch dann wenn du besoffen bist).

Das Vergehen scheint mir aber noch zum richtigen Zeitpunkt abgewendet. Ich denke, dass du mit einem blauen Auge und einer Rüge davonkommst.

Das Thema scheint mir aber noch lange nicht beendet. Für mich erfordert die Situation, dass du dir jetzt die Frage stellst:

Werde ich von Minderjährigen sexuell angezogen?

Wenn du die Frage jetzt, wie aus der Kanone geschossen, mit NEIN beantworten kannst, so scheint das Thema beendet. Du hast einen Denkzettel gekriegt und hoffentlich etwas dazu gelernt.

Solltest du bei oben gestellter Frage aber etwas gezögert haben oder musstest evtl. sogar mit einem zaghaften JEIN antworten, so hast du ein Problem, welches du wahrscheinlich nicht alleine lösen kannst. Sei ehrlich zu dir und nimm gg.f. professionelle Hilfe in Anspruch.

Du machst dann nicht nur deiner Umwelt einen Gefallen, sondern auch dir selber.

Hast du eine pädofile Ader, welche du nicht kontrollieren kannst, so wird dein Leben die Hölle sein.

Denk auch dran: Dass kann auch erst der Anfang gewesen sein.

grr7ossNerEwels


Ich denke, dass du mit einem blauen Auge und einer Rüge davonkommst

Hab ich jetzt nicht alles gelesen. Er kommt mit einer Rüge davon. Von wem denn?

D^H50


Ich meine auch, erst mal abwarten und keine Angst einjagen lassen.

Oft haben Leute Ängste, die sich in den meisten Fällen als unbegründet herausstellen.

Es gibt auch viele Arten von Küsse, da kommt es schon mal darauf an, wie ihr geküsst habt. Dann kommt es auf die Aussage des Mädchens an. Wenn da nicht mehr als ein Kuss war, wird das ganze wohl im Sande verlaufen, wir sind hier ja nicht in der Türkei.

rwom.ixe


Re: katzenstreichler, Re: PelzTierchen

Ihr könnt nicht wirklich ernsthaft meinen, dass Männer nicht erkennen können, wie alt ein Mädchen ist!?

Mag sein, dass manche 12jährige sich schminken oder erwachsener kleiden, aber spätestens, wenn das Mädel den Mund aufmacht, merkt jeder, dass er ein Kind vor sich hat!!!

Ich habe selbst ein 12jähriges Kind, kenne daher auch viele andere 12jährige Mädchen und Jungen. Das sind alles Kinder!!!

Nur weil jemand sich Nagellack auf die Nägel schmiert, sieht er doch längst nicht erwachsen aus.

DxH:5u0


Ok romie eine 12 jährige sieht noch nicht erwachsen aus, aber für 14, 15 geht auch manche 12 jährige durch. Und was spricht dagegen, dass ein 21-jähriger eine 15-jährige küsst?

riom9ie


Re:DH50

Ich habe doch geschrieben, das man spätestens, wenn man sich unterhält, merkt, dass man es mit einem Kind zu tun hat. Auch wenn sie aussieht wie 15.

Ich kann übrigens auch nicht verstehen, was ein 21jähriger mit einer 15jährigen will. Geistig ist der ihr doch haushoch überlegen!

Ausserdem beschäftigen 21jährige ganz andere Themen. Mit 21 wird man doch meistens selbständig, beginnt mit dem Studium oder zieht nach der Ausbildung von zu Hause aus. 15jährige sind da noch voll in der Pubertät, bocken 'rum und versuchen, mit sich selbst klarzukommen.

Vielleicht bin ich da altmodisch, aber ich finde es gerade in dieser Phase des Erwachsenwerdens nicht richtig, "Partnerschaften" mit so vielen Jahren Altersunterschied einzugehen.

Ja, ja, ich höre euch schon aufstöhnen, aber als ich 21 war, haben mich 15jährige Jungen nun wirklich nicht interessiert.

eichoernchen, deinem Beitrag kann ich nur zustimmen! :)^

D>H50


Aber als du 15 warst, haben dich vielleicht 21 jährige Jungen interessiert.

Du siehst es aus der Sichtweise eines 21 jährigen Mädchens, ich eben aus der Sichtweise eines 21 jährigen Jungen. Und glaube mir, 21 Jähriger Junge und 15 jähriges Mädchen kommt gar nicht so selten vor. Da ist dann auch mehr als nur küssen angesagt.

M1aeVdelechxen


erm und dass 21jährige 15jährigen haushoch überlegen sind, ist so pauschal definitiv auch nicht zu sagen. klar, einiges mehr an lebenserfahrung ist da, aber für mich heißt es NICHT lebenserfahrung=intelligenz

rXo.mxie


Re: DH50

Ich finde es einfach nicht normal, wenn ein 21jähriger sich von einer 15jährigen angezogen fühlt.

Wie ich schon sagte, interessieren doch jeweils völlig verschiedene Themen.

Wenn zwei 15jährige etwas miteinander haben, ist das immer noch was ganz anderes.

tbhau[maxzo


Es geht in diesem Fall ja nicht darum, dass der TE eine langfristige Beziehung zu ihr aufbauen wollte, wofür ein gewisser geistiger Gleichklang sicherlich nicht die schlechteste Voraussetzung ist, sondern um ein kurzzeitig aufflackerndes erotisches oder sonstwas Gefühl, das er sofort wieder gestoppt hat. Meine Güte, wenn ich irgendwo eine attraktive Frau sehe, dann gehe ich ja auch nicht zu ihr und frage: "Darf ich bitte Ihre Zeugnisse sehen und erfahren, welche Interessen ich habe? Ich bin mir nämlich nicht sicher, ob Ihre Intelligenz und inneren Werte es mir erlauben, Sie anziehend zu finden."%-|

r<o4mxie


Re: Thaumazo

Du hat Recht, es geht hier nicht um den Aufbau einer Beziehung. Die Diskussion ist hier vom eigentlichen Thema abgeglitten.

Aber das "kurzzeitig aufflackernde erotische Gefühl" zu einem Kind ist das Problem.

Fest steht doch nur, dass eine erotische Beziehung (und dazu kann ein Kuss durchaus gehören) zu einem 12jährigen Mädchen auf das schärfste zu verurteilen ist.

Dafür kann es keine Entschuldigungen wie Alkohol oder "sie sah älter aus" geben.

Letztendlich aber diskutieren wir hier herum, ohne genau zu wissen, was vorgefallen ist. Somit kann auch niemand den TE verurteilen oder in Schutz nehmen. Er selbst wird wissen, was da war und ob er sich wirkich Sorgen machen muss. *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH