» »

Freund steht auf Teenies

F4r3+3zy


Du hast post..

kNatzens#treiVchlexr


Mittlerweile habe ich so doofe Gedanken dass er sich irgendwann mal ne Jüngere sucht weil die halt dann doch noch knackiger ist als ich... ach S

Mach dich doch nicht verrückt! Mit 25 bist du doch wirklich noch nicht alt und wenn du in dem Alter schon Angst hast, nicht mehr "knackig" zu sein, dann weiß ich wirklich nicht.

Diese Erkenntnis ist sicher nicht schön für dich, aber vielleicht braucht er halt ab und zu diesen Extra-Kick.

Männer können mit einer Frau superglücklich sein, aber wenn es nur eine Sache gibt, die sie noch zusätzlich reizt, aber sie von dieser Frau nicht bekommen können, dann sucht man es sich halt anderweitig.

Letztlich hilft aber nur ein klärendes Gespräch zwischen euch beiden, wenn dich das so sehr bedrückt.

Mfariqu`ita\27


Solange

er sich das nur im Internet sucht....

kdatzeqnstmrei~chler


Ja, so hab ich es im Prinzip auch gemeint. Hätt ich vielleicht noch dazuschreiben sollen. Solange es nur virtuell ist, kannst du es ihm nicht gut verbieten und es wäre auch unfair, ihm das vorzuhalten.

Nur wie du richtig sagst, wenn´s ihm virtuell nicht mehr reicht und er es real braucht und sucht, spätestens dann mußt du die Notbremse ziehen.

Ich welcher Form auch immer...

M)ariGquitax27


Ich habe nicht vor

ihm irgendwas zu verbieten aber ich möcht es verstehen wollen - wahrscheinlich werd ich das nicht können da ich es als Abwertung meinerseits sehe aber nun gut - wir werden sehen was bei einem Gespräch rauskommt. Vor Allem möchte ich wissen, was ganz generell wäre wenn ich ihm etwas nicht geben könnte.

Seufz, das bedrückt mich schon viel zu sehr, muss ich zugeben :-(

mqoon>shad]ow3


ich kan dich verstehen. ich hab zwar nicht so probleme aber wenn mein freund das machen würde , ginge es mir sicher auch mies ....

hoffentlich hilft das gespräch ... ich drück dir die daumen ... =)

knatzenstYre|ichxler


Ja, sprich auf jeden Fall bald mit ihm. Und es wäre nett, wenn du hier dann vielleicht kurz das Resultat eures Gesprächs schildern könntest. Würd mich interessieren, wie er reagiert.

Aber jetzt schlaf erstmal ne Nacht drüber!

Bis bald!*:)

M,ayriquEitax27


@Moonshadow und Katzenstreichler

Danke Euch!!

Mach ich auf jeden Fall, halte Euch auf dem Laufenden!

LG und gute Nacht

m~iniw<elt


aber ich möcht es verstehen wollen

Die Antwort lautet Phantasie!! Einen Teil davon lässt man den Parnter wissen, einen anderen behalten manche für sich und wieder andere dummerweise zu viel für sich. Und, dass er dir alles erzählt und sagt.. was ist das denn für eine unrealistische Erwartungshaltung! Sie kommt in der Formulierung überzogen bei mir an. Wenn er das Gefühl hätte Dir das anvertrauen zu können, oder das Bedürfnis es Dir mitzuteilen, würde er es dir sagen und wenn nicht, muss das nicht gleich heißen, dass es schlimm ist, dass er es nicht tut.

Im Gegenteil, mach Dir seine Vorlieben und Dein Wissen zu Nutze!

Schlag ihm ein Rollenspiel vor, oder verführ ihn in entsprechendem Outfit. Anstellem, dass Du Makel an Dir suchst! ;-) Das hat mit Dir nichts zu tun. Wenn nicht lass ihm auch seine eigene Phantasie. Man muss auch nicht jede ausleben oder erleben wollen.

Anderes Beispiel: Es gibt genug Männer, die "schmutzige" Dinge wünschen, aber das auf keinen Fall von der Frau haben wollen, die sie lieben :-p. Hab mal ein bisschen mehr Selbstbewusstsein ;-)

Oder angenommen, du würdest stark muskulöse Männer erregend finden, dir Bilder oder Pornos ansehen, würde dein Freund auch nicht auf die Idee kommen nun Jean-Claude Van Damme nachzueifern, wenn er ein Metrotyp ist.

Inwieweit das "normal" ist, d.h. ob er einen Hang zu "Kindern" hat, kann ich nicht beurteilen. Da könnten sicherlich die Männer hier etwas beitragen. @:)

M}ariq ui!txa27


@ Mini

wie können die Männer denn dann glücklich damit sein wenn sie sich zz.B. schmutzige Dinge wünschen - abver nicht von der Frau? Wie sollen sie das denn dann bekommen? Ewige Filmchen und das Intenet sind doch dann auch keine dauerhafte Lösung.

Ich finde es in dem Fall schwierig weil er ja nicht drauf steht, wie die Objekte der Begierde sich anziehen oder was sie tun sondern was sie SIND.

FXr383~zy


zählt das dann nicht zu kinderpornos oder wie ist das u18? Mach dich lieber nicht verrückt und verhalt dich, v.a bei der arbeit normal auch wenn es dich sehr mitnimmt. Ich glaub nicht dass man dir großartig helfen kann ohne ein statement deines freundes, sorry lg

FWr#33zy


sorry

so kann man dir NICHT großartig helfen, gruß

Q;ueeAn8x8


hey

ählt das dann nicht zu kinderpornos oder wie ist das u18?

ich glaub nicht, dass das zu kinderpornos gehört..es gibt doch viele "Teen-pornos", die frei verkäufliuch sind und das wären sie ja wohl nicht, wenns kinderponos wären oder?

viele dieser frauen sind doch schon ü 18 (bei den "offiziellen" pornos, die man überall kaufen kann und nicht so n illegaler kram)

lg

miini`welt


wie können die Männer denn dann glücklich damit sein wenn sie sich zz. B. schmutzige Dinge wünschen - abver nicht von der Frau?

Den meisten Männern reicht (in Beziehung) zufrieden zu sein. Sie haben nicht den Anspruch glücklich zu sein. ("passt doch alles...", "MAN(N) kann nicht alles haben...")

In Deinem Fall ist ihm ist klar, dass sein ewiger Wunsch nach JF Du nicht bieten kannst, bist es nicht mehr. Man könnte auch sagen, warum sollte er es Dir dann auch erzählen. ;-)

Wie sollen sie das denn dann bekommen? Ewige Filmchen und das Intenet sind doch dann auch keine dauerhafte Lösung.

man muss nicht alles haben oder erleben, manches ist für den Kopf, also Vorstellung... für den Fall doch: fremd gehen oder käuflich.

Bei seiner Vorliebe ist es wohl eher eine theoretische Sache, die durchaus mit Darstellung zu tun haben kann. Deshalb schlug ich Dir auch Rollenspiel/Outfit... vor ;-)

Ich finde es in dem Fall schwierig weil er ja nicht drauf steht, wie die Objekte der Begierde sich anziehen oder was sie tun sondern was sie SIND.

Weißt Du mehr als Du geschrieben hast? ??? Bist Du Dir da sicher?

Mal übersetzt heißt es doch, dass er der Held ist und er die Erfahrung hat. Und mit einem Lolitaoutfit und die naive gespielt, dürfte es ihn doch dann reizen. ;-) Falls nicht, sagste eben, du hast es mal ausprobiert, hat dir aber nix gegeben ;-D

Also ich bin der Meinung, man sollte reden, aber!! man kann vieles kaputt machen und vor allem zum Problem entstehen lassen.

Du kennst sein Vorliebe, er wollte sie dir (noch) nicht erzählen, aber so richtig verheimlichen tut er sie nicht. Mit deinem ganzen theoretischen Ansatz könntest Du dir auch zurechtzimmern, vielleicht sollst Du es entdecken, um daraus was zu kreieren, weil er nicht weiß wie oder was auch immer.

Allerdings ich würde mir da kein Wind machen, ausprobieren und weitersehen. ;-) :-D

Männer brauchen genauso Abwechslung wie wir auch :-D :)*

HNotb]lack DBesixato


mein Freund steht auf Teenies - er guckt sich Seiten an mit all dem Teenie-Kram, Mädels, die einen auf Jungfrau tun usw.

Ein potentieller Straftäter! "Teenies" sind nur die Einstiegsdroge!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH