» »

Frauen befriedigen

NUe"w-Lifxe


>

Miniwelt schrieb:

Vielleicht, wenn sich weiter herumgesprochen hat, dass sich wegen SEX die meisten trennen und nicht mehr nur unter vorgehaltener Hand. <<

Schlimm genug ist das, das das wohl wirklich so ist. Sex, Streit ums Geld und um die Kinder. Ich denke, das sich das wohl schon rumgesprochen hat und viele es einfach nicht wahrhaben wollen.

miiniwxelt


Schlimm genug ist das, das das wohl wirklich so ist.

Das ist Ansichtssache!

Ich finde, es sollte viel deutlicher werden und damit meine ich sicher nicht, wenn die Ehe beschlossen, die Kinder erst mal da und die Scheidung nicht mehr weit ist! :-p

Guck Dir doch mal hier die Beiträge an! Wieso glauben denn so viele, dass man sich nicht "nur wegen Sex" trennen soll. Ja wegen was denn sonst, wenn nicht bei Bestandteilen, die in einer Beziehung wichtig sind! Wegen anderen gemeinsamen Punkten in einer Beziehung ist das Verständnis für eine Trennung doch auch da. Nur bei Sex, gerade wo beide zusammen harmonieren müssen, da soll es angeblich für mind. einen weniger wichtig sein zufrieden zu sein. Unsinn!!

Es wird doch fast schon eher toleriert, dass jemand fremdgeht, weil er angeblich den Partner fürs Leben hat, aber irgendwie doch nicht, zumindest nicht sexuell, und damit auch nicht im Punkt Ehrlichkeit, als dass man offen es ausspricht: Was nicht passt, kann i.d.R. nicht passend gemacht werden. ;-)

N^ew-L}ife


>

miniwelt schrieb:

Wieso glauben denn so viele, dass man sich nicht "nur wegen Sex" trennen soll.

Ich glaube, das denkt eher die Minderheit.

Ja wegen was denn sonst, wenn nicht bei Bestandteilen, die in einer Beziehung wichtig sind!

Wegen anderer Bestandteile, die in Beziehungen auch wichtig sind ??? ?

Nur bei Sex, gerade wo beide zusammen harmonieren müssen, da soll es angeblich für mind. einen weniger wichtig sein zufrieden zu sein. Unsinn!!

In vielen anderen Bereichen in zwischenmenschlichen Beziehungen sollte man auch miteinander harmonieren. Kommt immer drauf an wo die Prioritäten gesetzt werden.

j#oerygjoerxg


Vielleicht, wenn sich weiter herumgesprochen hat, dass sich wegen SEX die meisten trennen und nicht mehr nur unter vorgehaltener Hand.

Nicht funktionierender Sex, ist halt eine Sache die man am einfachsten erkennen kann, wenn eine Beziehung nicht funktioniert.

Nicht funktionierender Sex ist aber meistens nur die "Spize des Eisberges". Andere Dinge, wie nicht mehr funktioniernde Wertschätzungen, oder wenn ein Partner z.B. Probleme mit sich selbst hat, sind dagegen schwer, oder fast gar nicht erkennbar.

Nicht funktionierender Sex ist die Folge von anderen nicht funktionierenden Dingen...meine Meinung...

Noew-&Lifxe


>

joergjoerg schrieb:

Nicht funktionierender Sex ist die Folge von anderen nicht funktionierenden Dingen... meine Meinung... <<

Auch meine Meinung.

aYnolnCypm8s88x8


Nicht funktionierender Sex ist die Folge von anderen nicht funktionierenden Dingen... meine Meinung...

...wie wahr...

mginiOwelxt


New-Life

Was soll der Unfug? So dumm wie die 2 Beiträge hier bist du nicht!

Schlechten Tag oder habe ich eine nicht verheilende Wunde bei Dir erwischt? :=o ;-D

*:)

I-ro-nifkexr


Wenn Du meinst ich habe dummen Unfug geschrieben, dann ist das Deine Meinung. Ich finde nicht das ich dummen Unfug geschrieben habe.

KUaro3


Find es sehr erregend gelckt zu werden

X!xSchuztzenge|lxX


Und ich liebe es zu lecken! :-p

sReaYlove


Find es sehr erregend gelckt zu werden

sonst wärs auch schade drum! 8-)

ajwo-xlk


@ trutenfuss

also ich finde es nervig wenn der kerl da völlig gefühlskalt, bzw. irgendwie da mit den fingern rumrubbelt oder so was.

mit der zunge ist es einfach angenehmer das sie weicher und gefühlvoller ist als die hand vom kerl.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH