» »

Graue Haare beim Mann

tRhebMonxe hat die Diskussion gestartet


Hi there, würde mich mal interessieren wie Frauen zu grauen Haaren bei Männern stehen? Ich 33, habe schon bestimmt seit meinem 22 Lebensjahr graue Haare, erst ganz leicht an den Schläfen, aber mittlerweile schon echt viele gut verteilt. Glatze zeichnet sich nicht ab, eher immer noch sehr dichtes Haar. Trage sie eh immer recht kurz, GI Cut, aber sobald sie länger werden... Tja da sieht man es halt schon recht deutlich. Färben bringt nichts, bin eh echt häufig beim Friseur zum Haarschneiden. Normal, sexy oder eher abtörnend? Oder absolutes "no go"? Wie sehen das gerade jüngr Frauen, 20-30 jährige?

Würde mich über Meinungen von Frauen als auch Männern freuen. Gruß thebone.

Antworten
bUergs,eer


Also ich habe persönlich gar nichts gegen graue Haare.

Witzigerweise hat sich das aber im Laufe der Zeit geändert. Als ich so in meinen 20ern war da war es für mich schon ein Horror wenn ich an Männer gedacht habe, die in jungem Alter schon schütteres Haar hatten oder eben auch graues Haar. Ganz schrecklich fand ich das.

Mittlerweile bin ich Anfang 30 und ich finde graues Haar eigentlich sehr sexy. Bin ja leider auch nicht davon verschont geblieben und ein paar graue Haare zieren mittlerweile auch mein Haupt. Aber ich find das absolut nicht schlimm.

t5hebxone


Warum gibt es diese rot und blau unterschiede nicht mehr?

Ja aber finden die ladys das eher unsexy, oder zeugt es von Reife? Oder ist es einfach als Laune der Natur akzeptiert?

c{ouortxs


Machst Dir Sorgen, das du damit nicht bei den Frauen ankommst?

Ich denke da nur an George Clooney oder Richard Gere.... x:) :)^

t'hembonxe


Sorgen nicht, würde mich einfach über Meinugen freuen. Und Clooney bin ich nicht, der ist so cool hinter dem schneit es ;-) Aber wie sehen das denn die Damen der Schöpfung?

cUourxts


Also ich mag es. Aber es muß zum Typ passen, wie gesagt ;-)

bferg=seer


Ich kann nicht beurteilen ob ALLE Ladies das sexy finden, aber mir persönlich gefällt es (mittlerweile) eben sehr gut. Wie courts schon gesagt hat, es kommt schon auch auf den Typen drauf an.

P}erle#nLiqebihabxer


Nicht gewusst?

Jedes graue Haar steht für 1x guten Sex! Also werden die Frauen doch drauf stehen, oder nicht?

tdryth1xsf


ich finde graue haare gaaanz gut :-)

vorallem aeltere herren auch :-)....und ausserdem steht auch jedes graue haar fuer umso mehr erfahrung....(auch im bett) :-p

SxpacSe`-Acngxel


Bei den meisten Männer sieht es intressanter aus, bei den Frauen dagegen meistens weniger!;-)

tgheboxne


@ tryth1sf

was heißt denn hier ältere herren? bin 33! erfahrung, nun gut, aber dann eher im job. und wenn das stimme sollte das " Jedes graue Haar steht für 1x guten Sex" wäre ich aus dem vögeln gar nicht raus gekommen.

aber mal im ernst. finden frauen das nicht seltsam in schon so jungen jahren? bin ja froh das sie nicht ausfallen, im gegeteil renne alle 2 wochen zum friseur.

also wasdenkt ihr, frauen, bei grauen haaren?

würde mich echt interessieren.

und nein ich habe da keine probleme mit. bin nur neugierig!

MOonikax65


Wieso bringt Färben nichts?

Prinzipiell, ich persönlich steh nicht drauf, obwohl es mich gerade bei jüngeren Männer nicht so gestört hat, bei älteren wirkt es gleich richtig viel älter. Mir gefällts auch nicht bei George Clooney..

trhGeb(onxe


@ monika65

färben bringt nix weil ich die haare an den seiten meist auf 3-6mm trage. und so eitel bin ich dann doch echt nicht. das bin halt ich. benutze ja auch kein botox gegen meine lachfalten, wäre auch echt albern in meiem alter oder? lg bone.

tCryt@hl1sf


wir sollten nicht so viel um den heissen brei rum reden - ES IST SEXY!!!

:)^

IFnCsuVlxaner


tryth1sf

ES IST SEXY!!!

genau!!!!! bin 45 und hab noch immer einen dichten Pelz, aber schon sehr mit grau durchwachsen, und mir gefällts besser als vorher, meine natürliche Haarfarbe war so ein ödes aschblond, da hab ich mit grau nur gewonnen.

was ich eigentlich ned verstehe, ist, warum das bei Männern gut aussehen solle und bei Frauen NICHT? In meiner Gegend gibt es eine mir näher nicht bekannte Verkäuferin in einem Geschäft, die ist sicher älter als sie aussieht, áber allermindestens 40, die hat eisgraue Haare, ungefärbt eben, und die sieht hinreissend aus - hab mich mal mit ihr darüber unterhalten, sie hat keine Lust zu färben und findet sich schön wie sie ist.... na ja vielleicht ist das interessante dabei auch die Selbstsicherheit und Coolness, mit der sie eben ihr Lebensalter nicht versteckt. Naja, Frauen können sich ja vom Äusseren selten so akzeptieren wie sie sind, da wird halt immer bissl nachgeholfen - und was Haare betrifft, ist fast jede Frau der Meinung, dass also genau ihr, aber airklich nur ihre eigenen Haare unbedingt gefäbrt, gewellt, gradgezogen, gebrannt und was weiss ich was müssen, weil natürlich nur ihre Haare en nature also wiurklich UNMÖGLICH aussehen ;-D

is halt auch der Jugendwahn :(v

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH