» »

Stehe ich auf minderjährige Jungs? Hilfe, ich hab Angst

wdomebiyouVjiehusnle hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben,

ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll, denn ich habe solche Angst und bin durcheinander.

Es ist das erste Mal, dass ich das jetzt überhaupt zugebe und jemandem erzähle. Schon seit Jahren finde ich minderjährige Jungs anziehend, wahrscheinlich auch sexuell, aber ich bin mir da nicht sicher. Mit minderjährig meine ich Jungs so vor und nach dem Stimmbruch zwischen 12 und 16 Jahren, also so, dass sie sich schon ein bisschen Richtung Mann entwickelt haben, aber noch gar keine markanten Züge aufweisen.

Früher dachte ich immer, dass ich auf diese Jungs stehe, weil ich selbst in dem Alter war (meine Freundinnen standen mit 16 auf 20 jährige und ich dachte jedes mal: igitt, die haben schon einen bart und sind so männlich, voll ekelig) und später dachte ich, dass ich ja vllt noch auf diese stehe, weil ich "erst" 19 oder 20 war und ich vllt ein bisschen spät dran gewesen sein könnte. Mittlerweile bin ich älter und es hat sich immer noch nicht geändert. Bin 23 und langsam wird es wirklich seltsam.

Nicht dass ihr mich falsch versteht, ich hatte schon Beziehungen zu Männern in meinem Alter, und auch langjährige. Ich hatte niemals eine sexuelle Beziehung zu Minderjährigen, nur als ich es selbst noch war.

Aber immer, wenn mir solche Jungs über den Weg laufen, so 13 jährige, die mir äußerlich und vom Gesicht gut gefallen, dann kommen in mir diese Gedanken hoch. Wenn sie in einer Schlange vor mir stehen oder mir auf der Straße entgegen laufen. Es sind ganz bestimmte Merkmale, die mich anmachen: wenn sie groß und dünn sind und noch weiche schöne Gesichtszüge haben und dann dieser Blick. Oh Mann, ich schäme mich wirklich und deshalb würde ich auch nie im Leben auf die Idee kommen, das auszuleben. Und ich würde alles dafür geben, wirklich auf "richtige" Männer zu stehen. Doch mein größter Traum ist es bis jetzt immer noch einen jungenhaften Mann zu "bekommen". Trauen würde ich mich das jedoch nie. Erst vor zwei Stunden kam mir wieder so ein Junge auf der Straße entgegen und es kamen mir wieder sexuelle Gedanken hoch. Letztendlich war das der Stein des Anstoßes, damit ich das hier rein schreibe.

Bitte, bitte verurteilt mich nicht deswegen, ich würde wirklich fast alles tun damit ich wie eine normale Frau meines Alters empfinde.

Danke fürs Lesen und Antworten schon mal

liebe Grüße

Antworten
Lvar,sMeyxer


Bist du vielleicht in Wahrheit lesbisch, wenn du auf "weiche" Gesichtszüge stehst, und weißt es nur nochnicht ??? ?

wtomei'yoGujiehqunle


Nein, ich weiß ganz sicher, dass ich hetero bin. es ist wirklich beschränkt auf diese "Zielgruppe".

tXhebxone


"Re:...".

Na es gibt ja auch sehr feminine Männer mit weichen Gesichtszügen in deinem Alter. Oder ist es das Alter welches dich eregt?

w]om}eiyouj8iehunlxe


@the bone:

genau: ich stehe halt allgemein auf Männer mit weichen Gesichtszügen, das Alter ist eigentlich egal. Es ist halt nur so, dass Jungs/Männer mit weichen Gesichtszügen in meiner Altersklasse so gut wie gar nicht mehr vorkommen, leider. Meine festen Freunde waren bis jetzt aber fast ausschließlich solche.

wbome<iyouji ehunle


p.s.

Trotzdem macht mich auch die unschuldige Art etwas an. Nur das kann man auch bei Männern jeder Altersklasse vorfinden, es ist halt nur auch konzentriert auf die Jungs, die ich meine.

VOi\cky75


Hi,

hab deinen Bericht mal durchgelesen... schwierig! Hast du schon mal gedacht, dich nem Therapeuten anzuvertrauen? Es kann sehr viele unterschiedliche Dinge geben, warum du dich zu so jungen "Männern" hingezogen fühlst. Ich finde es aber toll, dass du den Mut hattest, das ganze anzusprechen!!!


Lg Vicky

tQhBebonxe


Was genau reizt dich da so daran?

Fehlende Kröperbehaarung, das Unschuldige in den gesichtern? Wenn ich so zürück denke gab es schon damals Freundinnen meiner Mutter Mutter dich sehr sexy fand, als ich damals meine sexualität für mich endeckt habe. Hätte mich eine angemacht hätte ich bestimmt nicht nein gesagt.

Beachte aber bitte unsere geltenden Gesetze, mit einem 16 jährigen ok... aber alles andere bitte tu es nicht.

Lg bone

w1opmeiyoujTi$ehrunxle


mir fällt absolut kein Grund ein, wieso ich auf solche Jungs stehe. Ich hatte keinen sexuellen Missbrauch in der Vergangenheit und auch keine schrägen anderen Sachen. Es ist halt einfach so. hm...

Zu einem Therapeuten möchte ich nicht. Ich war schon mal aus anderen Gründen beim Therapeuten und irgendwie fühlte ich mich nicht ernst genommen.

w@omewiyo}ujKie/hunle


@ the bone:

also es reizt mich hauptsächlich das Klare, Offene und Unschuldige in den Augen, vllt auch ein wenig das Schelmische.

Und mit den zarten Gesichtszügen verbinde ich eben Zärtlichkeit. Aber immerhin müssen sie relativ groß sein, kleingewachsene Jugendlich machen mich dann auch nicht an.

twhWebgone


das Klare, Offene und Unschuldige in den Augen, vllt auch ein wenig das Schelmische?

Na auch ältere haben den schalk im nacken ;-D

offen und unschuldig können aber auch männer in deinem alter sein, verstehe immer noch nicht den reiz?

was genau passiert dann mit dir? sind es nur erotische gedanken oder wirst du spitz? Was stört bzw was findest du an männern denn so unerotisch die in deinem alter sind? wie gesagt, istfür mich wenig greifbar. Ich schaue auch jungen mädels hinterher wenn sie hübsch sind und an mirvorbei stöckeln, aber auf wilde sey fantasien komme ich da nicht. eher denke ich sexy figürchen, aber mehr nicht was geht da bei dir ab? denkst du an sex, an eine partnerschaft?..... was? Lg bone.

c4hrisNs55x5


Aoha!

Mal ne pädo-/ hebephile Frau. Da schreibt die Minderheit... Wenn du echt bist, gratulier ich zu deinem Mut.

Solange du das in deinen Gedanken lässt, ist keine Therapie von Nöten. Bringt auch nichts. Vorliebe bleibt Vorliebe.

Gesetze gegen den sexuellen Missbrauch von Kindern gelten übrigens auch für Frauen...
Such Dir nen 18jährigen schlanken Bubi ohne Körperbehaarung (gibt ja welche die wie zb. 15 aussehen) und leb deine Wünsche aus.

Ihm wird's gefallen. :-p

wuomeiyRoujViehu_nlxe


@the bone

Nein ich stelle mir nicht vor wie es wäre sex mit ihnen zu haben, sondern eher einen Zärtlichkeitsaustausch, mehr nicht. Aber weiter ins Detail geh ich nicht.

viele Grüße

Kyleio


womeiyoujiehunle

Bitte, bitte verurteilt mich nicht deswegen, ich würde wirklich fast alles tun damit ich wie eine normale Frau meines Alters empfinde.

Zu einem Therapeuten möchte ich nicht. Ich war schon mal aus anderen Gründen beim Therapeuten und irgendwie fühlte ich mich nicht ernst genommen.

Das, was Dir tatsächlich helfen würde, das willst Du aber nicht. :-/

g(r]ossberwexls


Helfen wirklich Therapeuten immer?

Gibt es da Erfolgsquoten? Ich bin da sehr skeptisch, wo man doch immer wieder mitbekommt, dass Pädophile, die sich schon mal strafbar gemacht haben, von Therapeuten als "geheilt " entlassen werden. Letztlich doch der Fall in Leipzig.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH