» »

Intim-Busch

S{üntjxe


das ist nicht so schlimm wie epilieren.....

TZrIphL3xX


zum Glück kann ich da nicht mitreden ;-D

ich rasiere...Mach3....yihaa!!!

skechAsexr


Für mich

ist das Spielen mit sekundären Geschlechtsmerkmalen durchaus erotisierend... Ich gehöre auch zu denen, die an Models mit nem BMI deutlich unter 20 nix aber auch gaanix finden...

kVu5rzxie


ich bin von Natur aus sehr stark und dunkel behaart. Mein Mann liebt es sehr, ich wneiger. Wir haben nen kompromiss gefunden. Im Sommer rasiere ich mich, im Winter lasse ich es wachsen.

w'olfhCigh


Hallo zusammen! Muss mich nochmal zu Wort melden! Über einige Beiträge muss ich doch schmunzeln!

Also: Je natürlicher die jeweiligen Spielgefährten umso besser der Sex! Alles andere ist eine Lebenslüge einer Neoliberalen und Neokapitalistischen Gesellschaft,beherrscht und geformt von der Biopolitik und Biomacht multinationaler Konzerne, deren Führer den Hals nicht voll kriegen können!

Sichtbare Kennzeichen einer solchen Erscheinung sind so Dinge wie z. Bsp. Hartz4, Vereinzelung, cyborgisierung des Menschen durch Aufstellung bestimmter Hygienenormen die per Werbung den Leuten bis zum Erbrechen eingetrichtert wird, Entsexualisierung, Magersucht, Drogenkonsum, Reality TV wie Big Brother, Privatisierung von staatl. Aufgaben, Wohlhabende die in bewachten für normal sterbliche unzugängliche Wohnanlagen leben usw.!

Wer die Ausdauer hat, kann sich ja im Web darüber informieren!

Unter den Stichworten Entsexualisierung und Michel Foucault, sowie Viviane Forrester solltet ihr fündig werden!

Viel Spass beim Forschen!

Lg wolfhigh

tTot sOchtlxi


Zitat von Lazarus 26: " Ich persönlich trimme meinen "Busch" gelegentlich, aber seitdem ich solo bin lasse ich es, denn mich interessiert es nicht ob ich Haare untenrum habe oder nicht. Sieht ja eh keiner. Und wenn es jemand sieht ist es mir egal und er/sie muß damit klar kommen."

Ich finde diese Einstellung toll. Ich mag Menschen, die nicht nur von Modetrends oder kulturellen, zeitbedingt wechselnden Schönheitsidealen geleitet werden. :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH