» »

Kann man beim Reiten Sex haben?

K%i#tsuAnxe hat die Diskussion gestartet


das ist so ein Punkt, über den ich mal nachgegrübelt habe: ist es möglich, es auf dem rücken eines sich bewegenden Pferdes zu vögeln?

falls das funktionieren sollte, stell ich mir das eigentlich recht interessant vor-weil man wird eben zusätzlich noch ein wenig durchgeschaukelt und kann nebenbei noch die nette landschaft geniessen ;-D

Und nachdem sich hier ja doch so einige leute tummeln und auch sehr abstruse dinge oft von irgend jemandemschonmal ausprobiert wurden, eben die frage: hat hier schon jemand mal sex aufm pferderücken gehabt? klappt das, und wie wars?

Antworten
yKeppxe


Kann man eigentlich von Sodomie sprechen, wenn der Mensch nicht direkt mit dem Tier f i c k t, sondern es lediglich in den Liebesakt miteinbezieht?

War so eine Frage, die mir durch den Kopf ging, als ich Kitsunes Beitrag zum Pferdevögeln las.

s7jah


Kann man eigentlich von Sodomie sprechen, wenn der Mensch nicht direkt mit dem Tier f i c k t, sondern es lediglich in den Liebesakt miteinbezieht?

Wäre schon krass. Was ist wenn der Hund auf dem Bett liegt und zuschaut? ;-)

KTitsu'ne


das kommt wohl drauf an, was man unter "miteinbeziehen" versteht. ob man seinen schäferhund jetzt pimpert oder sich von ihm die nudel abschlecken lässt, während man seine freundin grade fingert, wäre im prinzip egal-weil in beiden fällen führt man eine sexuelle handlung mit/an dem tier durch und findets geil.

auf einem pfer sitzen ist llerdings nicht miteinbeziehen, zum einen dürfte das pferd kaum verstehen, dass das grade sex ist, zum anderen dürfte es annähernd jedem tier egal sein, wenn sich zwei angehörige einer anderen art paaren.

das führt ja bei dem tier zu keinerlei sexueller reaktion (denn die allermeisten tiere haben ja feste fortpflanzungszeiten, und erregung wird da über artspezifische pheromone ausgelöst)

wenn ich grade mit nem kerl zugange bin, un meine hündin springt aufs bett und will mitkuscheln, ist das mitnichten irgendwie sexuell motiviert und hat mit sodomie rein gar nix zu tun.

s)jadh


Kitsune

:)^

F$reche8dach!s


Ob da jetzt zwei auf dem Pferderücken normal reiten oder versuchen Sex zu haben dürfte das Pferd nichtmal bemerken. Und da es selbst nicht einbezogen wird bzw. missbraucht kann man her auch imo nicht von Sodomie reden.

Allerdings glaub ich nicht an einen realen Genuss wenn man das in der Praxis umsetzt. Hab zwar nur 1-2 Mal auf nen Pferd gesessen aber das wird doch ne recht unkontrolierte Sache vor allem ab Trab oder schneller. Wenn man da mal "rausrutscht" kann das ziemlich schmerzhaft enden denk ich mir.

Gehört für mich zu den Dingen die in der Fantasie ganz toll sind aber in der Realität ihren Zauber verlieren.

wPanvdelndVer woxlf


ich wüsste gerne mal, ob man auf dem pferderücken vögeln kann... stell ich mir, wenns irgendwie sinnvoll klappt, sehr geil vor. man wird ein wenig durchgesdchaukelt, hat das vergnügen des aktes an sich, und kann dabei noch die schöne landschaft geniessen. geht aber wenn dann wohl nur bei nem sehr braven pferd, mit nem eher breiten rücken und garantiert nicht im trab

Kitsune

habe es mal mit einem Mädchen, das ich sehr verehrte, probiert.

ohne Sattel, das Pferd ging im Schritt, langsam durch eine romantische Heidelandschaft.

Ich saß hinter ihr, ich konnte ihr Kleid anheben und sie an den Schenkeln und den Po-Backen streicheln. Allerdings konnte ich keine Errektion bekommen, weil alles zu shr geschaukelt hat.

Sie war eigentlich recht verklemmt, weil sie Angst vor Beobachtung hatte.

wiandel$nd&er> woxlf


Als wir es ein 2 tes mal probierten, trug sie Kugeln. Sie sagte es wäre nicht das non plus ultra gewesen, aber sie hat es genossen.

myrmaIrs200x6


Im Film ja

Ich habe mal in einem alten Streifen der "Mutzenbacher" Reihe

so etwas gesehen (oder es wurde vorgespielt).

Sie lag mit dem Rücken auf dem Rücken des Pferdes, während er sie in Ruhe von vorne beglückt hat.

Er sagte "So vögelt man in Ungarn", oder so ähnlich

Ein scharfer Ritt, Jesses, Piroschka :-)

Na ja es sah auf jedenfall interessant aus. Obs wirklich stimmte?

m.rm|ars20x06


Mit Rücken meinte ich den Hals des Pferdes, sorry.

N2adoja1x809


Das geht nicht!

1. Brauchst ein sehr ruhiges Pferd.

2. Soll das so lange stehen?

Wer Ahnung mit den Tieren hat, würde so ne Frage nie stellen ;-)

Woolfdgang


sehr ruhiges Pferd

Kannst das ja mal auf einem Holzpferd üben :-/

DIerD_NiZx_Weixss


Wolfgang

schaukelpferd ?

S@undnancex76


ich denke auch dass das im leben nicht! ;-D

ich meine, jeder der schon mal auf einem pferd saß weiß dass es da oben etwas ruckeliger zugeht.

wie soll das also funktionieren?

das kann keinen spaß machen.

es sei denn das pferd ist tot und bewegt sich nicht mehr ;-D

im ernst, ein pferd ist noch immer ein lebewesen und wenn es noch so brav ist, es kann sich noch immer durch irgendwas erschrecken o.ä. und dann ist es ganz schnell vorbei mit dem gemütlichen teil ;-D ;-D

max. kann ich mir vorstellen, dass die frau allein auf einem pferderücken erregt wird bzw. zu einem orgasmus kommt, da die schaukelbewegungen bei einer bestimmten stimulation dazu führen können.

hab mir mal sagen lassen dass das funktionieren soll.

s*eh,rcNETxT


ohjeee

...und die meisten frauen sehnen sich nach einem riesigen pferdeschwanz der sie so richtig durchnimmt, schon klar ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH