» »

Nach Brazilian Waxing: Pickel, Ausschlag, aua. Erfahrungen?

N]ettesB Mädch(exn hat die Diskussion gestartet


Hallo Ihr lieben Sachverständigen,

Da keiner in meinem Bekanntenkreis bisher einen Brazilian machen ließ, wende ich mich an Euch mit meiner Frage.

Ich hab mir am Freitag zum ersten Mal in einem Studio einen Brazilian Hollywood Cut machen lassen, also mit Warmwachs und Vliesstreifen von einer Kosmetikerin, die sich damit auskannte. Es war lang nicht so schmerzhaft, wie ich mir das vorgestellt habe, aber das eigentliche Problem kam erst noch: einen Tag später war mein Intimbereich übersät von kleinen roten, teilweise gefüllten Pickelchen, die berührungsempfindlich sind und sich nicht gut mit jeglichem Stoff vertragen - ich trage extra nur Baumwolle und keine engen Hosen, aber bisher keine Besserung.

Ich hab mir jetzt mal einiges angelesen: Babypuder hab ich leider keinen da, Bepanthen hat nichts geholfen. Vor Peeling und Luffaschwamm hab ich ein bisschen Angst: sollte ich das nicht erst machen, wenn die Entzündung abgeklungen ist, oder ist das jetzt schon gut?

Ich hoffe wirklich, dass das bald weg geht und ich weiterhin waxings machen lassen kann - ist ja schon ne super Sache, so lange haarlos zu sein ...

Drückt mir die Daumen, ich werde berichten!

Jetzt brauch ich aber erstmal Eure Hilfe ...

Antworten
ACleKonvor


Ich mach sowas ähnliches wie du, aber mit Halawa.

Ich reib die Haut am nächsten und übernächsten Tag nach dem enthaaren immer vorsichtig mit nem Bimsstein ab und pfleg danach mit einer Lotion. Das funzt ganz gut.

Nzette:s Mäd-chxen


auch, wenn die Haut gerötet und eh schon empfindlich ist?

E[xZordzisAt


Warum hast du das überhaupt machen lassen?

N3etYtes iMädchxen


ich mag es, haarlos zu sein! und rasieren hält nicht so lange an. 3 Wochen statt 3 Tage ist schon n Vorteil, da kann's meinetwegen auch beim ersten Mal n bisschen ne Reaktion hervorrufen.

aber ist nicht jedermanns Sache, klar.

Ewxobrczis't


Mich würde interessieren, versprichts du dir mehr Anerkennung bei deinem Freund? Hast du Angst, nicht so akzeptiert zu werden mit Busch?

N%ettes' Mäd+chen


Du wirst lachen. mein Freund ist im Ausland, der hat da gar nichts von. ich bin meine einzige Spielpartnerin, und ich mag es eben, glatte Haut anzufassen.

sorry, Deine psychologische Lesart kommt hier leider nicht zum Zuge...

A%leoxnor


Ich mach das auch unabhängig von meinem Freund weil es mir besser gefällt. Die Optik ist halt ne ganz andere.

v*a1ni0gli5etxta


Mich würde interessieren, versprichts du dir mehr Anerkennung bei deinem Freund? Hast du Angst, nicht so akzeptiert zu werden mit Busch?

Kreuzverhör, oder was ?! %-|

Sie mags glatt. Basta.

vwaniVglitetta


Erfahrungswert :

Pickelchen hatte ich keine, gerötet war's schon. Zumindest am Tattag ;-D.

Bimsstein etc. habe ich nicht verwender (weil sehr empfindliche Haut)..aber eine gute Hautpflege, am 1. Tag Bepanthen und gut war's.

Mvo]er$us1


Missy

wo bist du? Sie kennt sich mit Waxing ( insbesondere Halawa) aus. Entzündung muss erstmal abklingen. Für das nächste Mal gehen vllt. brauchbare Erfahrungen für Nachbehandlung ein ...

ASle-onoxr


Sie ist schon da ;-)

Hatt aber den Nick gewechselt weil hier soviele Missys rumrennen.

pTfadfi:nWdernbl%ase


ich rate dir---so mach ich es immer nach dem rasieren oder zupfen...(jaja ich zupfe die bikinizone von hand) sofort zink-heil-salbe drauf..gibts für billig in jeder drogerie oder sogar supermarkt...beruhigt die haut oder auch penatencreme. diese pickelchen und rötungen gehen nach einiger zeit weg, kann aber durchaus sein, dass du probleme mit einwachsenden haaren haben kannst die ersten paar male beim nachwachsen...aber cremen und die haut geschmeidig halten hilft.

würde die pickelchen auch irgendwie öffnen und dann austrocken mit alkohol, d.h. aftershave oder nem gesichtsreiniger desinfizeren...

MMoer`uxs1


Hi, Aleonor klingt aber gewaltig. Dann must du jetzt aber auch mit ganz tiefer Stimme sprechen. Über Missy habe ich an manchen Tagen auch mal schmunzeln können ...

Ajleo*nor


Bin aber immer noch die Alte.

In tiefer Bewunderung dieser Frau gegenüber: [[http://de.wikipedia.org/wiki/Eleonore_von_Aquitanien]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH