» »

Oh Gott wie peinlich

s_hog*g}iars=hkxeks hat die Diskussion gestartet


so fange ich gleich mal an:

bis jetzt hatte ich 3mal Gv aber beim Eindrignen hatte ich arg schmerzen weil ich nicht richtig feucht werde! ich weiß aber ich kann es, denn wenn ich richtig geil bin laufe ich fast aus. aber verdammt nochmal da geht das einfach nicht? mein freund muss immer ganz langsam eindrigen und das dauert einen moment. auf dauer ist das für ihn nicht auch toll :°( gleitgel will ich ja nicht nehmen weil ich weiß ich laufe des öfteren aus (ich kann feucht werden, daran liegt es nicht). ist das weil ich mich nicht richtig fallen lasse? aber wenn er einmal drin ist, dann geht das alles richtig gut :-/

und jetzt ganz peinliche frage:

ich muss euch sagen ich schäme ich sehr mit jemanden darüber zu reden! und zwar kurz nach dem sex, sobald ich mich bisschen aufsetze dann ist das so als würde ein furz aus der scheide kommen, das klingt auch so er sagt zwar nix und ich versuche dann ganz schnell ein thema aufzuschlagen weil der denkt soch ich muss furzen :°( das ist so zu beschreiben wie als wäre druck auf der scheide und sobald ich mich unten etwas entspanne kommt da so ein furzendes geräusch heraus :°( mir ist das so peinlich. kann mir da jemand helfen wie es garnicht erst dazu kommt?

greez shoggi

Antworten
R7omeo7x0


Was Deine peinliche Frage angeht - mach Dir nix draus. Es ist das normalste der Welt:

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Flatus_vaginalis]]

GlrginsemKaxter


Das is nicht peinlich sondern ganz normal. Wenn dein Freund sich in dir rein und raus bewegt, kommt halt auch oft n bisschen Luft mit rein und die schiebt er immer tiefer in deine Scheide. Klar, daß die irgendwann wieder raus will. Das macht dann diese "schönen" Geräusche. Geht übrigens ner Menge Leute so. Manche ignorierens einfach, manche grinsen sich eins und manche lachen sich kugelig drüber. Wie wärs, wenn ihr euch auch kugelig lacht? ;-) Peinlich ist daran im Grunde gar nichts, weils was ganz natürliches ist.

M\aex82


sobald ich mich bisschen aufsetze dann ist das so als würde ein furz aus der scheide kommen

Ja, das passiert manchmal... ;-)

beim Eindrignen hatte ich arg schmerzen weil ich nicht richtig feucht werde

Dazu habe ich zwei Ideen: Erstens natürlich einfach noch länger schmusen, streicheln, küssen ... so lange, bis dein Körper (!) sagt: Jetzt will ich nicht mehr länger warten. :p>

Und Zweitens könnte dein Freund vor dem Eindringen mit dem Finger ganz zärtlich etwas von deiner Feuchtigkeit aus der Scheide auf den Schamlippen verteilen. Dann rutscht er besser rein. ;-)

Es hilft auch dazu, wenn seine Eichel schon feucht ist (Sehnsuchtstropfen). Trockene Haut auf trockener Haut reibt halt unangenehm... :-/

_6Si~rix_


diese unangenehmen geräusche können übrigens verhindert werden, indem du den bauch mehr anspannst, die entstehen nämlich (meistens in der hündchenstellung o.ä.) wenn frau sich hängen lässt.

M9issq Bexhavin


Unangenehme Geraeusche

Den Bauch anspannen! Na toll _Siri_! Jetzt verspannt sich das Maedchen (Kind?) noch mehr beim Sex! Die Geraeusche sind voellig normal und gehoeren zum Sex dazu, da muss man nichts anspannen oder sonstwie unmoegliches unternehmen um zu versuchen es zu verhindern!

_}SiOri_


na, ich will halt, dass sie weiß woher das kommt!

aber ja, du hast wohl recht. das würde sie nur noch mehr verkrampfen und sie hätte noch mehr schwierigkeiten feucht zu werden.

also, ich finde das auch nicht so angenehm wenn das beim sex passiert, aber wie miss behavin schon gesagt hat, gehört's halt dazu.

D&eYrNaUthe


Meine Freundin und ich lachen einfach ein bischen drüber.

Akleo)nxor


Und was ist jetzt so falsch an Gleitmittel?

Sex hat eh wenig mit Ästhetik zu tun, da kanns auch glibschen.

Lbian -JilZl


Wenns nicht an fehlender Feuchtigkeit liegt, sondern nur daran, dass die Feuchtigkeit noch nicht an der richtigen Stelle ist, kann das doch eigentlich kein Problem sein?

So schwer ist das doch nicht, da von selbst auf die richtigen Ideen zu kommen.

RGajyMercha1nt


Vorab, um niemanden kirre zu machen: Völlig normal, passiert dauernd. Alles folgende hat nichts mit den vermeintlichen Peinlichkeiten der TE zu tun, sondern ist persönlicher Anatomie-Aufklärungsbedarf.

Also Offtopic:

Unter Romeos Wikipedia-Link ist u.a. zu lesen:

Kennzeichnend für diese [krankheitsbedingte] Art von Flatus vaginalis ist der (...) mögliche Mitaustritt von Exkrementen.

Wie hat man sich das bitte vorzustellen? Bzw. aus welcher Körperöffnung treten diese Exkremente denn dann mit aus, und wie sind sie dahingekommen?

g&ende0r-femalxe


..und wie sind die da hingekommen... ;-D

L"ian-J}ilxl


Aus dem Wikipedialink, im Zusammenhang:

Der Flatus vaginalis kann auch krankheitsbedingte Ursachen haben wie zum Beispiel rectovaginale Fisteln, entstanden durch Kindesgeburt, Operationen oder Krankheiten wie Morbus Crohn. Kennzeichnend für diese Art von Flatus vaginalis ist der Geruch ähnlich wie bei Darmwinden und der mögliche Mitaustritt von Exkrementen

Was es nicht alles gibt...

Das hier fand ich aber wieder lustig:

Möglichkeiten zur Vermeidung des Flatus vaginalis sind gezieltes Beckenbodentraining, wodurch die Muskulatur und das Bindegewebe gestützt werden, und die Vermeidung von Körperhaltungen, bei denen das Becken höher als Oberkörper positioniert ist.

8-)

s5hoggjiarFshkekxs


ohje einfach drüber lachen kann ich da nicht so recht :=o ich habe auch das gefühl er schaut mich erst so komisch an und dann schnell neues thema ;-D kann ich denn das pupsen nicht unterdrücken oder schnell aufs klo? naja beim aufstehen war das auch einmal so, dass ein lauter pups kam als hätte ich blähungen xD ich glaube er denkt die musste nun bestimmt luft ablassen

|-o naja was solls ich habe auch einmal so sehr gelacht weil er total blutverschmiert war keine ahnung warum, ich denke es muss irgendwas gerissen sein weil es arg weh tat und dann war er überall blutverschmiert wie ein metzger ;-D okey kann mal passieren

so ich gehe jetzt wünsch euch noch was

lg shoggilein :)D

mBauskelbxär4


Also ich hatte letztens mein 1. Mal. Da hatte ich das noch nicht, aber beim 2. Mal war das bei mir genauso.. Da es für meinen freund auch ads 1. & 2. Mal war ;-) , war es für uns beide etwas neues und wir mussten drüber lachen. Wir beachten das gar "nicht mehr" .. wir grinsen dann und die sache ist gegessen ^^ ich denke das ist etwas ganz normales.

Und was das nicht feucht werden angeht,.. warum denn kein Gleitgehl? Möchtest du das nicht?

Liebe Grüße.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH