» »

Wollen Männer lieber erfahrene oder unerfahrene Frauen?

rMac>heenguel65


wow

:-o ;-D

JSethIroxw


@XGabrielX

Dann würde es mich aber schon interessieren, was Du machst, wenn Du Dich in ein Mädchen verliebst und dann irgendwann erfährst, daß Du nicht der erste bist. Willst Du jede(s) Mädchen/Frau gleich beim kennen lernen fragen, ob sie noch Jungfrau ist? Ist nicht Dein Ernst, oder? Oder ihr dann gleich wieder den Laufpaß geben?

Du bist noch sehr jung, aber denke auch mal daran, wie es ist, wenn Du 10 oder 20 Jahre älter bist und dann eine Frau kennen lernst.

LG

rmac%heengxel65


vor allem wird er dann selbst ja auch kein unbeschriebenes blatt mehr sein :-/

und wenn ich als frau genauso denken würde, hätte er ja dann schlechte karten

J=etWhrow


@racheengel65

So weit denkt der noch nicht. Hoffen wir mal, das diese Einsicht mit zunehmendem Lebensalter noch kommt.

LG

r3ac\he8eng%elx65


das denke ich schon ;-D

w7epxs


das denke ich auch, aber wahrscheinlich meint er doch mehr den Extremfall. Er möchte einfach kein Mädel, was jedes Wochenende mit einem Anderen abzieht. Ich denke, dass gerade bei vielen jungen Menschen die Moral- oder Idealvorstellungen noch viel höher sind, als vielleicht 10 oder 20 Jahre später.

Etwas abgeklärter verschieben sich so manche Vorstellungen dann einfach ;-)

X@Ga,br&ielX


Mal sehen

Stimmt schon, dass ich noch recht jung bin. Es ist ja auch nicht schlimm, wenn ich nicht der Erste bin. Es ist nur schlimm, wenn ich der 20. bin. Stimmt ja schon, dass ich jetzt vielleicht noch nicht so viel Erfahrung hab wie ihr, aber ich denke, das wird noch kommen. ;-)

wJeps


das denke ich auch, genieße einfach Deine Jungend :-D

sNchm]ettuerelinxg459


@weps

Ich habs eigentlich eher so erlebt, dass gerade die jungen Menschen keine oder wenig Moral- oder Wertvorstellungen haben.(Damit möchte ich keinen angreifen!)

Ist es nicht oft so, dass die jungen Menschen einfach nur ausprobieren wollen?Ich glaub Wertvorstellungen spielen da heutzutage immer weniger eine Rolle....schade eigentlich.

Obwohl an Spaß und Neugier natürlich auch nichts auszusetzen ist.

Wie seht ihr das?

rSachLeengelx65


mit 17 bin ich noch auf bäume geklettert ;-D

ich kann eigentlich nur von den freunden und freundinnen meines sohnes ausgehen :-/ mein großer wird dieses jahr 20 jahre alt. und irgendwie kommen die mir alles ziemlich verklemmt vor ;-D

J1eothero%w


@XGabrielX

Die Einstellung gefällt mir schon besser. Aber glaube mir, im Grundsatz ist es egal, ob Du nun der 3. oder der 25. bist.

Organisch bleibt von Deinen mögliche Vorgängern nichts zurück und der Rest ist reine Kopfsache. Du bist aber schon auf dem richtigen Weg :)^

@racheengel65

Wir sind auch eine andere Generation. Ich habe manchmal den Eindruck, daß die heutige Jugend viele Dinge nur tut, weil alle es machen, weil es angeblich cool ist usw. Aber

Wissen und die entsprechende Reife für diese Handlungen fehlt ganz einfach noch.

@schmetterling459

Da hast Du recht. Moral und Wertvorstellungen schwinden in erheblichem Umfang. Sicher wird da auch von den Medien und heutigen Kommunikationsmitteln Vorschub geleistet.

LG

Snchllucke00x7


Die Einstellung gefällt mir schon besser. Aber glaube mir, im Grundsatz ist es egal, ob Du nun der 3. oder der 25. bist.

Organisch bleibt von Deinen mögliche Vorgängern nichts zurück und der Rest ist reine Kopfsache. Du bist aber schon auf dem richtigen Weg

Sorry, aber das stimmt ja mal gar nicht. Natürlich können da Krankheiten zurückbleiben, auch ohne wissen der Beteiligten. Immer dieses Halbwissen, schrecklich.

Puumpsl7ovexr


Pro erfahrene Frau

Also ich bevorzuge Frauen, die schon sehr viele Männer hatten. Das erhöht für mich sexuell den Reiz und hat in der Regel (Ausnahmen gibts ja immer) den Vorteil, das diese Frauen über ihren Körper, ihre Lust Bescheid wissen. Umgangssprachlich kann man auch sagen: Sie sind dann gut im Bett.

smehrNxETT


MÄNNER

suchen die unerfahrene dreilochstute die gierig schluckt und gern ihren po hinhält...traum und wirklichkeit....

B'astCiasn08


Hat zwar nicht direkt was mit dem Thema zu tun, aber wie zum Geier kommt ihr darauf dass die Jugend von Heute weniger Moralvorstellung oder Wertebewusstsein hat als die vor 20 Jahren? Oder Dinge tut weil sie cool sind? Das war doch vor 20-30 Jahren auch nicht anders.

Sorry, aber ich hasse dieses von-oben-herab gucken. Also immer wenn ich Ü40-Leute mal von ihrer Jugend erzählen höre dann kommt mir das ehrlich gesagt mindestens genauso chaotisch, "unmoralisch" etc. vor wie meine (ich bin 18) und in den 60er Jahren war die Hippie-Bewegung wohl auch nicht gerade für Keuschheit bekannt. ;-)

Achja, das mit dem "viel früher Sex" - das Durchschnittsalter des 1. Mals liegt bei beiden Geschlechtern zwischen 17 und 18 - also die Wahrscheinlichkeit dass bei einer fünfzehn- oder sogar siebzehnjährigen schon endlos viele "rübergerutscht" sind ist eher relativ gering.

Zu guter letzt doch noch zum Thema, auch wenn eigentlich alles gesagt wurde. Für mich persönlich zählt nicht, wieviele sie schon hatte (na gut, alles was Alter * 3 und höher ist gibt mir zu denken), entscheidend ist beim Sex Offenheit und Neugier sowie die Fähigkeit offen über seine Wünsche, Bedürfnisse, aber auch Ängste und Sorgen sprechen zu können. Wenn ich ihr erster oder ihr 20. bin, Initiative und Engagement sind wichtig. Ich will keine Freundin die sich einmal im Monat für mich auf den Rücke rollt und 5 Minuten reglos unter mir liegt, mir hinterher ein "ich liebe dich" ins Ohr flüstert und einschläft.

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH