» »

15 Jahre und stark behaart

f'ällttkeinnaEme_exin


wachsen die haare durch rasieren eigendlich dicker und länger nach?

k.ein-f]aFchmxann


Das sagt man immer, weil die Maenner sich am Bart rasieren und das Anfangs noch immer staerker wird, aber die meisten vergessen einfach, dass auch Bartwuchs nicht einfach da ist, meiner Meinung nach, beeinflusst das rasieren nicht die Produktivitaet der Haarwurzel.

l*indCiMmausxi


Nein, durch's Rasieren werden Haare nicht dicker oder dunkler. Dass sie dicker sind, kommt einem nur so vor, wenn die 1. Stoppeln wieder rauskommen und kratzen und nicht so fein wirken, als wenn sie ihre volle Länge haben.

Man hat auch mal behauptet, dass die Haare bei Blondinen nach dem Rasieren schwarz nachwachsen. ;-D

Hat mir meine Kosmetikerin gesagt, dass diese Geschichten nicht stimmen und weiß ich auch aus eigener Erfahrung.

f/älltke6isnnamxe_ein


weil ich hab immer gedach, dass ich nur so viele Haare am Bauch habe, weil ich sie immer früher direkt abrasiert habe^^

Mitlerweile hab ich überall Haare :-(

a^lter2_s3ac+k


In dem kleinen Supermarkt auf meinem Heimweg vom Büro arbeitet eine kleine niedliche Türkin. Ein Tag, an dem ich ihr behaartes Steißbein sehe, wenn sie die unteren Regale einräumt, ist ein schöner Tag. Den schwarzen Flaum auf ihren Unterarmen, wenn sie an der Kasse sitzt, finde ich auch unglaublich sexy! Es gibt viele Männer, die (wie ich) weibliches Körperhaar ausgesprochen sexy finden. Nein, das ist keine perverse Neigung, aber je seltener etwas ist, desto höher wird es bewertet.

Nein, egal, wie viel du dich rasierst - das hat keinen Einfluss auf deinen Haarwuchs. Aber wenn du zu einer kräftigen Körperbehaarung neigst, ist Rasur sinnlos - Kampf gegen Windmühlenflügel. Finde dich damit ab, dass du anderen Mädchen etwas voraus hast! ;-)

f|äl4ltEkein@nKame_xein


ehm jo alles gut und schön aber ich bin kein Mädchen :-)

Ich glaube wenn ein Mädchen so wäre wie ich es bin, dann würdest du es wirklich nicht mehr schön finden^^

O4marx43


...ich glaube wenn ein Mädchen so wäre wie ich es bin, dann würdest du es wirklich nicht mehr schön finden^^

Du darfst so glauben. Entscheidend ist eh, ob Mädchen einen Bär bevorzugen. Die gibt es sicher. Ich kenne Bären, die von ihren Frauen geliebt werden. Eine sagte mal im Gespräch über Rasieren, dass an ihren "Bären" keine Klinge käme ;-D

Du hast einfach ein Problem mit dir selbst. Du kannst dich selbst nicht leiden. Na ja, Dinge, die man an sich nicht ändern kann, muss man "ertragen". Nochmals: sei sicher, es gibt genügend Frauen, die das lieben. :)z

ECi@shToe~rnchxen


für ein mann ist es schon noch normal.aber wenn die Beharrungszunahme im Erwachsenalter nicht aufhört,dann nicht mehr .denk ich. :)z

cYaMr&oFo


denk dir nix, als ich 15 war, wurde ich auch ständig gehänselt, wegen meiner starken körperbehaarung. jetzt kann ich sehr gut damit umgehen und mag sie auch und schäme mich sicher nicht mehr mal bauchfrei oder ein shirt anzuziehen wo man meinen behaarten rücken sehen kann. das einzige was ich mal ausprobierte heuer im winter war, dass ich mir meine armhaare bleichte. sah unnatürlich aus. im sommer werden sie ja sowieso wieder hellblond.

kisses

caro

*:)

Uqnkn|ownMa%nn


Ich kann dich seehr gut verstehen :-(. Ich bin nämlich auch extreem behaart an meinen Schultern, Brust, Rücken, hals, Oberarme, Beine. Bin erst 16. Das hat mich phychisch total fertig gemacht. ICh schäme mich auch wirklich seehr. BEI mir ist es so, weil mein Vater SEHR behaart ist. Hab ich wohl geerbt aber ich habe mir ein Termin beim Hautarzt geholt. Kannst ja auch versuchen :-| Der weiß sicherlich weiter. Das hoffe ich. :-|

Gruß

bfoth


HI ich bin auch 15 und bin an den beinen fast nur an den beinen fast nicht beehart könnt ihr mir helfen den ich hab keien ahnung wieso das is

danke schon mal im vorraus !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH